Wochenblatt Haßloch - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Im neu eingerichteten Atelier von Yvonne Ißle im Kreativhaus
24 Bilder

BriMel unterwegs
Tag der offenen Ateliers im Kreativhaus h6

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 28. September fand ein Besuch im Kreativhaus h6 in Iggelheim statt, da für dieses Wochenende „Tag der offenen Ateliers“ die Künstlerinnen ihre Werke ausstellten. Als Bildende Künstlerinnen hatten hier Hausherrin Tina Krauss, Yvonne Ißle und Anke Oswald ihre Werke in ihren Ateliers ausgestellt. Begleiten Sie mich durch diese Ateliers: Zuerst traf ich auf Anke Oswald, die ihre wundervollen Öl- und Acrylwerke ausgestellt hatte. Und Besuch war auch schon da von...

Die kommunale Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ freut sich über die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“.

Kita „Haus Kunterbunt“ erhält Qualitätssiegel
Ausgezeichnet in Bewegung

Haßloch. Die kommunale Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ wurde jetzt als 127. Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz und als erste Kindertagesstätte in Haßloch mit dem landesweit anerkannten Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel wird vom Verein „Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V.“ an Kindertagesstätten verliehen, die der Bewegung einen wesentlichen Stellenwert in ihrer pädagogischen Arbeit einräumen. Vorstandsmitglied Reinhard Liebisch...

Eine langfristige Gefährdung ist heute zwar nicht absehbar, aber ...
Ist unsere Trinkwasserversorgung in Haßloch sicher?

Antwort des Bürgerengagement auf die Ausführungen der CDU Haßloch (Link hier) zum Thema Trinkwassersicherung in Haßloch: Zunächst einmal vielen Dank an die CDU, dass sie die Notwendigkeit erkannt hat, mit den BürgerInnen in den Dialog zu treten und durch zwei Vertreter an der Dienstag DEMO teilnahm.Jedoch kann man eine Diskussion auch nur auf eine „sachliche Ebene zurückführen“ wenn man sie begonnen hat! Das war bisher bei der CDU nicht der Fall! Zum Thema:Die tatsächliche...

5 Bilder

ADAC Europa Classic 2019 mit Haßlocher Beteiligung
Oldtimerwanderung in Italien

München/Haßloch. Die ADAC Europa Classic 2019 begeisterte vom 2. bis zum 6. September mit einer rundum gelungenen Oldtimerwanderung durch den Norden Italiens. Unter den Teilnehmern befanden sich auch Gabriele und Robert Braun aus Haßloch.Ihr Chevrolet Six war der älteste Vertreter des rollenden Museums. Mit zahmen 50 Pferdestärken ist der Sechszylinder von 1930 nicht gerade hoch motorisiert, beeindruckt jedoch umso mehr mit der Eleganz des frühen amerikanischen Fahrzeugbaus. Gemeinsam mit...

Tafel Neustadt-Haßloch e.V.
Tag der offenen Tür, 10 Jahre Tafel Haßloch / 13. deutscher Tafeltag

In diesem Jahr blickt der Tafelladen Haßloch auf 10 Jahre seines Bestehens zurück. Dank des tatkräftigen Einsatzes der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vor Ort, der über 60 treuen Lebensmittelsponsoren sowie regelmäßigen und großzügigen Spendern, können wir seit 2009 eine wachsende Anzahl von bedürftigen Bürgerinnen und Bürgern aus Haßloch und der näheren Umgebung mit Lebensmitteln versorgen. Am Samstag, den 28. September 2019, möchten wir ab 13.00 Uhr, bei einem Tag der offenen Tür...

Feierlicher Anlass im „Haus Kunterbunt“: Die KiTa trägt ab sofort das Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“.

Haßlocher KiTa bekommt Qualitätssiegel
„Haus Kunterbunt“ ist die 127. „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“

Die kommunale Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ wurde jetzt als 127. Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz und als erste Kindertagesstätte in Haßloch mit dem landesweit anerkannten Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel wird vom Verein „Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V.“ an Kindertagesstätten verliehen, die der Bewegung einen wesentlichen Stellenwert in ihrer pädagogischen Arbeit einräumen. Vorstandsmitglied Reinhard Liebisch hat...

Die Mitglieder der Frauen Union besuchten das Atelier von Rita Thiel.

CDU-Frauen Union auf Atelier-Besuch
Malerei ist Musik mit Farben

Haßloch. Seit Jahren besuchen Mitglieder der CDU-Frauen Union Unternehmen und auch Künstler, um sich über deren Arbeit zu informieren. Vor kurzem waren sie zu Gast bei der Künstlerin Rita Thiel in Haßloch, die ihre Besucher in einem idyllischen Gartenambiente empfängt. Hier kann der Kunstliebhaber in aller Ruhe ihre zwischen bunt blühenden Pflanzen befindlichen Skulpturen bewundern. Der Weg von dort führt direkt in ihre Galerie. Rita Thiel stellte zunächst ihren beruflichen Werdegang vor, der...

Zu den Schwerpunkten der VT Böhl zählen die Angebote für Kinder und Jugendliche.

Mitgliederversammlung der Vereinigten Turnerschaft Böhl
70 Jahre Treue zum Verein

Von Waltraud Hlawitschka Böhl-Iggelheim. Bei der Mitgliederversammlung der Vereinigten Turnerschaft e.V. Böhl (VT Böhl) am 20. September konnten die Vorsitzenden nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder zahlreiche Sportler ehren. Darunter Mitglieder, die dem Verein 25, 40, 50, 60 und sogar 70 Jahre die Treue gehalten haben. Im anschließenden Rückblick über das Vereinsjahr konnte der 1. Vorsitzende Dr. Jens Riedel sowie die weiteren Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter...

3 Bilder

Haßloch - rollen die LKWs im stillen Kämmerlein weiter?
Geheim - Geheimer - geplantes Logistikzentrum

Liebe Haßlocheinnen,Liebe Haßlocher, Liebe Interessierte, in den vergangenen Wochen hat das Bürgerengagement mehrfach versucht in Erfahrung zu bringen, wann die beiden Widersprüche des Investors Hillwood gegen die abschlägig beschiedene Baugenehmigung zum Logistik Zentrum in Haßloch denn verhandelt wird.Auf Nachfrage des BE wurde sehr kurzfristig sodann mitgeteilt, dass es keine öffentliche Sitzung zu diesem Thema geben wird. Vielmehr entschied man zunächst das Thema hinter...

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel
Neue Dienstags DEMO in Haßloch - Trinkwasserversorgung sichern

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel, somit ist dieses Thema ein öffentliches Thema! Der Verein Bürgerengament Haßloch fordert eine öffentliche Diskussion, an der alle interessierten und betroffene Bürger teilnehmen, sprich in einer öffentlich tagenden Sitzung! Nicht, wie aktuell durch den Gemeinderat geschehen, solch ein wichtiges Thema einfach hinter die verschlossenen Türen des Aufsichtsrat der Gemeindewerke zu bringen, in geheimer Sitzung zu beraten und ENTSCHEIDEN! Obwohl es...

Das Foto ist mehr Symbolisch ....

Autoschlüssel auf dem Friedhof verloren
Immer an das gute im Menschen glauben, ist das Motto unserer Leserin

Sie schrieb uns ihr erfreuliches Erlebnis neulich auf dem Friedhof Die Geschichte hört sich so an Am Sonntag den 15 September fuhr ich mit meinem Auto auf den Park - Friedhof um meine zwei Gräber zu gießen Ich lud meinen Rollator aus dem Auto schloss es ab und hängte den Schlüssel zugegeben, da ich keine Handtasche dabei hatte, etwas riskant an eine Schraube am Rollator. Dann machte ich mich, auf den Weg und erledigte mein Vorhaben auf dem Weg zurück, zum Parkplatz...

Begeistert von der Stimmung beim Andechser: Die Badischen Blechoniker aus Ortenberg.

Musikalische Gäste aus dem Badischen lieben Haßloch
Begeisterte Blechoniker

Haßloch. Beim Sonntagsbummel über das Andechser Bierfest traf das Wochenblatt in fröhlicher Runde Mitglieder der Badischen Blechoniker aus Ortenberg an der Badischen Weinstraße. „Wir haben uns für unseren Ausflug in diesem Jahr das Andechser Bier-- und Straßenfest ausgesucht, wir sind begeistert von der Stimmung und den Angeboten, hier geht die Post ab,“ sagt der Organisator Joachim Kury. Alle schwärmen von dem herzlichen Empfang, der ihnen durch Marktmeister Gunther Metz und Festwirtin Ilona...

11 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag und Bauernmarkt beim Andechser Bierfest
Einkaufsbummel beim Andechser Bierfest

Von Markus Pacher Haßloch. Eine kleine Premiere verzeichnete die 32. Auflage des Andechser Bierfest am letzten Sonntag. Zum Verkaufsoffenen gesellte sich in diesem Jahr erstmals ein Bauernmarkt hinzu. Von Öle über Backwaren, von Käse und Wurst bis hin zu Dekorativem und Kunsthandwerklichen reichte die Angebotspalette. Dass dies zusätzlich zur Attraktivierung des größten Bierfestes beitrug, zeigte sich am regen Besuch der Einkaufsbummler ab 11 Uhr im Herzen des Großdorfes. Über zahlreiche...

Kohlrabi Gigant
Riesen - Kohlrabi geerntet

Für Klaus Volkmer aus Haßloch ist Kohlrabi nicht gleich Kohlrabi er freut sich dieses Jahr über eine besonders gute Ernte Riesenkohlrabi das Exemplar auf unserem Foto hat einen Durchmesser von über 20 cm und ist mind. 4 - 5 kg schwer, darüber freuen sich in erster Linie seine Kaninchen ganz besonders, die auch die Blätter verzehren und für die er die Kohlrabi anbaut.

Fr Ruth Wehr als Jugendliche
2 Bilder

Andechser Bierfest
Ein Orginal vom Süßwarenstand

Die über 90 Jährige Ruth Wehr besuchte ihre alte Heimat, wo Sie Jahrzehnte im Haßloch und Umgebung die Besucher der verschiedenen  Feste mit ihrem Süßwarenstand verwöhnte. Ein Bild aus Ihrer Vergangenheit berührte Sie sehr, es war ein Foto aus Ihrer Jugendzeit

Eduard Wetsteins Haßlocher Ansichten können ab 1. Oktober im Haßlocher Rathaus bewundert werden
8 Bilder

Wochenblatt-Interview der Woche
Der Künstler Eduard Wetstein aus Lachen-Speyerdorf

Von Markus Pacher Lachen-Speyerdorf/Haßloch. Seine ganze Leidenschaft gilt der Malerei. Für das Jubiläum „50 Jahre kreisfreie Stadt“ hat Eduard Wetstein einige seiner beeindruckenden Weindorf-Ansichten als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Ab dem 1. Oktober sind die Haßlocher an der Reihe, wenn der in der Region Batschka (ehemalig Jugoslawien) als Donaudeutscher geborene Künstler im Foyer des Rathauses einige seiner aktuellen Ansichten des Großdorfes präsentieren wird. Markus Pacher sprach...

17 Bilder

Andechser Bierfest in Haßloch gestartet
ProBierTag lockt nicht nur die Senioren ins Festzelt

Haßloch. Eine Superstimmung herrschte beim "ProBierTag" im großen Festzelt, der traditionellen Auftaktveranstaltung für junge und jung gebliebene Menschen. Schon mal zum "Aufwärmen" öffnete das Andechser Bierfest bereits am Donnerstag. Das Festzelt zum Kochen brachte Schlagerstar Michael Morgan und Harry Schagerl alias Anton aus Tirol. Für weitere gute Laune sorgte wie in den letzten Jahren RPR1-Moderator Ralf Schwoll, der unter seinem Künstlernamen Ralph Daniel seine Songs präsentierte und...

Fridays for Future Demonstration.

Naturschutzjugend ruft zur Teilnahme an Demonstrationen auf
Mitmachen beim globalen Klimaprotest

Klima. Für einen lebendigen Planeten und zum Schutz der Erde auf die Straße gehen - dafür gibt es am kommenden Wochenende die Möglichkeit: Am Freitag, 20. September, ruft Fridays for Future Deutschland (FFF) alle Generationen auf, sich den weltweiten Klimaprotesten anzuschließen. Die Naturschutzjugend (NAJU) Rheinland-Pfalz begrüßt die Demonstration als Möglichkeit der umweltpolitischen Teilhabe und ermuntert alle Menschen zur Teilnahme. Nach gut einem Jahr voller Streikaktionen hat Fridays...

Landesweite Lesesommer-Preisziehung 2019 (vlnr.: Marcus Neumann (Neumann Design), Dirk Herber (Landtagsabgeordneter CDU), Christoph Kraus (Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur), Kerstin Völker (Landesbibliothekszentrum), Silvia Hey (Europark-Repräsentanz) und Günter Pfalum (stellvertretender Leiter Landesbibliothekszentrum)

Der Erfolg des Lesesommers hält auch 2019 an
Neue Rekorde in fast allen Bereichen

Pfalz. Der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ schreibt auch 2019 seine Erfolgsgeschichte fort: Noch nie wurden während der Aktion so viele Bücher gelesen wie in diesem Jahr. Gegenüber 2018 stieg die Zahl der gelesenen Bücher von knapp 150.000 auf über 161.000. Neue Bestmarken gab es zudem bei den erteilten Zertifikaten für die erfolgreiche Teilnahme und bei den durchschnittlich von den Kindern und Jugendlichen gelesenen Büchern. Mit 198 teilnehmenden Bibliotheken, die über 500 Veranstaltungen...

Wir konnten natürlich leider nicht 1600 Fotos ausdrucken, um eine Vorauswahl zu treffen. Aber wir hätten es sehr gerne getan und uns mit den wunderschönen Aufnahmen die Büroräume tapeziert.
164 Bilder

Abstimmung für Wochenblatt-Reporter-Kalender 2020 startet
Insgesamt knapp 1600 Fotos aus allen Ecken der Pfalz und Baden eingereicht

Fotowettbewerb. Fotowettbewerb. Knapp 1600 Fotomotive aus der Pfalz und Baden sind bis zum Einsendeschluss am 12. September für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 auf dem Mitmachportal wochenblatt-reporter.de eingegangen. Nach einer Vorauswahl ist es jetzt an der Zeit abzustimmen: Bis einschließlich Sonntag, 6. Oktober, kann jeder seine Stimme für die persönlichen Lieblingsmotive angeben. Hier im Beitrag finden sich zwölf Möglichkeiten, um jeweils eine Stimme abzugeben, also für jeden Monat...

Afrikanisches Trommeln
Afrikanisches Trommeln

VHS. Der am Samstag, 14. September, 14 bis 18 Uhr, stattfindende Workshop, ist für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren mit und ohne Vorkenntnissen gedacht. Der Kurs findet in Zimmer 107 des VHS-Gebäudes statt. Durch Spaß und Freude am Trommeln erlangen die Teilnehmer einen Einblick in die Welt des afrikanischen Rhythmus. Feurige, traditionelle Rhythmen, auf Djemben (Handtrommeln) und Dunduns (Basstrommeln) gespielt, lassen schnell beruflichen Stress und Alltagssorgen vergessen....

 Christian Baldauf.

Besuch auf dem Andechser Bierfest
Auf ein Bier mit Christian Baldauf

Haßloch. Christian Baldauf, Mitglied des Rheinland-Pfälzischen Landtags und Fraktionsvorsitzender der CDU in Rheinland-Pfalz, besucht am kommenden Samstag, 21. September, ab 17.30 Uhr den Stand der CDU Haßloch auf dem Andechser Bier- und Straßenfest in der Leo-Loeb-Straße. „Auf ein Andechser Bier von heiligen Berg“ lädt Baldauf am CDU-Stand ein. „Einem Gespräch über landespolitische Themen steht nichts entgegen“, so Vorsitzender Jürgen Vogt. ps

„Vom Dunkel ins Licht“ heißt eines der ausgestellten Exponate von Rita Thiel.  Foto: ps

Rita Thiel bei „Kunst im Treppenhaus“
Malerei und Musik

Haßloch. Unter dem Titel „Malerei und Musik – eine Wechselbeziehung“ sind bis Ende Oktober Bilder von Rita Thiel im Rahmen der Reihe „Kunst im Treppenhaus“ in der Haßlocher Gemeindebücherei zu sehen. Für Rita Thiel liegen Malerei und Musik eng beieinander. Begriffe wie beispielsweise Klang, Ton, Komposition, Harmonie, Disharmonie oder Modulation findet man sowohl in der Malerei wie auch in der Musik. Viele ihrer Werke entstehen unter dem Einfluss von Musik und tragen dementsprechend auch...

 Geschäftsführer Nicolas Heinisch vom Rewe-Markt, Mitarbeiterin Ilona sowie Mitglieder des Vogelvereins Haßloch bei der Spendenübergabe.  Foto: ps

„REWE Heinisch“ übergibt Spendenscheck
Haßlocher lieben Vogelpark

Haßloch. lm Lebensmittelgeschäft „REWE Heinisch“ in Haßloch entstand dank der ldee der dortigen Mitarbeiterin llona Schwärzli ein Projekt zur Unterstützung des Vogelparks Haßloch. Liebevoll und äußerst originell gestaltete Ilona Schwärzli eine Spendenbox. Jeder Kunde hat hier die Möglichkeit, den Bon seines eingelösten Leergutes zu spenden und den Gegenwert dem Vogelpark zugute kommen zu Iassen. Das Park-Team bedankt sich bei Ilona Schwärzli, Nicolas Heinisch und den Spendern für die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.