Waldbronn - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Verfolgungsjagd, Unfälle, Gewalt, Diebstahl, Flucht & Festnahme
Wie irre ist denn das?!

Rheinstetten über Karlsruhe bis Freiburg. Nach derzeitigem Kenntnisstand hat ein Krimineller am Dienstagabend in Rheinstetten und Karlsruhe mit verschiedenen Fahrzeugen mehrere Unfälle verursacht. Auf seiner Flucht über die Autobahn A5 in Richtung Basel brachte er zwei Fahrzeuge in seine Gewalt. Er konnte bei einem weiteren Unfall im Raum Freiburg von Polizeikräften festgenommen werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und weiteren Geschädigten, die gebeten werden, sich mit der Kriminalpolizei...

Polizei Karlsruhe hat Radfahrer im Blick
Radlerkontrolle: Jede Menge Fehlverhalten

Karlsruhe. Im Bereich der Kriegsstraße / Hirschstraße fand am Freitag, zwischen 08:00 und 09:30 Uhr, eine Kontrollaktion der Karlsruher Verkehrspolizeiinspektion statt. Die Beamten kontrollierten 31 Fahrräder sowie zwei Elektrokleinfahrzeuge. Auch führten die Polizeibeamten zahlreiche verkehrserzieherische Gespräche durch. Als ob die Ampel nicht da wäre ... In dem oben genannten Kreuzungsbereich überfuhren während der Kontrolle 16 Radfahrer die Ampel bei Rotlicht. Vier Radfahrer wurden...

Verbaler Streit endet in gefährlicher Körperverletzung
Größerer Polizeieinsatz in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Dienstag gegen 10:30 Uhr kam es in einer Wohngemeinschaft in der Durlacher Allee in der Karlsruher Oststadt zu einer gefährlichen Körperverletzung, welcher eine Streitigkeit zu Grunde lag. Aufgrund angeblich vorhergegangener sexueller Anspielungen eines 23-Jährigen gegenüber einer weiblichen Mitbewohnerin und bereits bestehender Mietstreitigkeiten, stattete der Hauseigentümer gemeinsam mit zwei weiteren Personen einen Besuch in der Wohngemeinschaft ab. Als der Hauseigentümer...

Staatsanwaltschaft plant Bildaufnahmen aus der Luft
Versammlung der Initiative "Querdenken 721" in Karlsruhe

Karlsruhe. Zu der am kommenden Samstag, 14. November, angemeldeten Versammlung der Initiative "Querdenken 721" unter dem Motto "Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Liebe" erwarten Stadt und Polizei mehrere hundert Teilnehmer auf dem Karlsruher Messplatz. Um das Infektionsrisiko angesichts der aktuellen Corona-Pandemie zu senken und die Hygieneregeln einhalten zu können, hat das Ordnungsamt für die Versammlungsteilnehmerinnen und -teilnehmer das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet,...

Rote Ampel überfahren, gegen die Fahrtrichtung unterwegs, Fahren auf Gehsteigen
Die meisten kontrollierten Radler ignorierten die Regeln

Karlsruhe. Im Fokus einer Verkehrskontrolle in der östlichen Karlsruher Innenstadt am heutigen Donnerstag, zwischen 8 und 9:45 Uhr, standen Radfahrer. Jede Menge Verstöße der Radler Im Bereich der Kriegs-/Hirschstraße wurden insgesamt 32 Fahrräder, darunter auch drei Elektrokleinstfahrzeuge, von der Verkehrspolizei kontrolliert. Unglaublich: Hierbei wurden 23 Rotlichtverstöße festgestellt! Zudem waren drei Radfahrer in falscher Richtung auf dem Radweg unterwegs und sechs Radfahrer fuhren...

Das wird teuer
Mehrere Verstöße gegen die Maskenpflicht

Karlsruhe. Bei Polizeikontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung im Stadt- und Landkreis Karlsruhe stellten die Beamten im Laufe des Dienstags vor allem im Stadtgebiet Karlsruhe mehrere Passanten fest, die gegen die Maskentragepflicht verstießen. Eine Fünfergruppe hielt sich gegen 16.00 Uhr am Festplatz in der Karlsruher Südweststadt auf, ohne dabei die erforderlichen Regelungen einzuhalten. Auch bei einer Kontrolle von drei Personen am Kronenplatz gegen 18.15 Uhr fehlte die...

Mutmaßlich entwendetes Handys war der Auslöser
Schlägerei am Werderplatz

Karlsruhe. Die Polizei wurde am Montag gegen 20.35 Uhr von einem Zeugen zu einer Schlägerei am Karlsruher Werderplatz gerufen, an der insgesamt rund zehn Personen beteiligt seien. Bei Eintreffen der ersten Streife vor Ort konnten die Streitenden von Beamten des Polizeireviers Marktplatz bereits getrennt werden. Wie sich herausgestellt hatte, kam es unter vier Obdachlosen im Alter zwischen 27 und 48 Jahren wegen eines mutmaßlich entwendeten Handys zu körperlichen Auseinandersetzungen. Teils...

36 Bilder

203 Spendenwillige folgten dem Aufruf zur Aktion
Erfolgreiche Herbstblutspende in Durlach

Durlach (fn.) Am Freitag, den 30. Oktober 2020 richteten die DRK Bereitschaft Durlach in Zusammenarbeit mit dem DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen gGmbH die diesjährige Herbstblutspende in der Weiherhofhalle Durlach aus. Aufgrund der Corona-Richtlinien wurde auch diese Blutspendeaktion über das Reservierungssystem des Blutspendedienstes abgebildet, damit nur die genehmigte Anzahl von Personen in der Spendenlokalität anwesend sind. Das Reservierungssystem zeigte uns eine...

Videostreife auf der Autobahn bei Karlsruhe unterwegs
Zu schnell, kein Abstand, kein angelegter Gurt ...

Karlsruhe. Am Freitag war zwischen 08.00 Uhr und 15.00 Uhr eine Videostreife der Verkehrspolizei auf den Autobahnen A5 und A8 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe unterwegs. Insgesamt gerieten 13 Fahrzeuglenker ins Visier der Streife. Acht Fahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit erheblich und müssen neben einem Bußgeld auch mit einem Fahrverbot rechnen. Ein 25-jähriger Audi-Fahrer, der bei erlaubten 80 lm/h mit mehr als 160 km/h gemessen wurde, muss mit...

Zerstörte Glasscheibe am Doppeldeckerbus in Karlsruhe

Wer macht denn so etwas?
Bus wurde in Karlsruhe mutwillig zerstört

Karlsruhe. Eine CityTour wie in den Metropolen London, New York und Paris: Seit 2016 dreht der rote Doppeldeckerbus seine Runden durch Karlsruhe. Die Fahrgäste erwartet eine abwechslungsreiche Hop-on/Hop-off Citytour, das heißt sie können an allen Haltestellen ein- oder aussteigen und einen Zwischenstopp einlegen. Informationen, Hintergründe, Unterhaltsames und Amüsantes rund um die angefahrenen Stadtteile und Sehenswürdigkeiten liefert ein Audioguide. Für viele Karlsruher und Gäste der...

Aufgepasst: Ganoven sind wieder unterwegs
Mehrere Einbrüche in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Wochenende verschafften sich Ganoven Zugang in mehrere Wohn- und Geschäftsräume im Stadtgebiet Karlsruhe und entwendeten dabei Diebesgut von erheblichem Wert. Bereits am Freitagnachmittag brachen Kriminelle in acht Räume eines Mehrparteienhauses am Bahnhofsplatz ein. Die Diebe durchsuchten die Wohnungen nach Wertgegenständen und stahlen Ausweisdokumente sowie mehrere tausend Euro Bargeld, bevor sie unbemerkt entkommen konnten. In der Nacht zum Samstag wurde ein Reihenhaus im...

Video 6 Bilder

Verkehrsministerium Baden-Württemberg initiiert Kampagne
Unangepasste oder überhöhte Geschwindigkeit als Unfallsursache

Baden-Württemberg. Es ist täglich in den Blaulicht-Meldungen dieses Portals zu lesen: Unangepasste und überhöhte Geschwindigkeit führt immer wieder zu folgenschweren Unfällen. Nicht nur bei Überholvorgängen oder falsch eingeschätzten Kurven, sondern insbesondere wenn ein unvorhergesehenes Momentum wie Fahrbahnnässe, Wildwechsel oder tiefstehende Sonne hinzukommt, wird unangepasste Geschwindigkeit zum Verhängnis. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg möchte nun mit der...

Hochzeitsfeier aufgelöst und Gaststätte geschlossen
Corona-Kontrollen in und um Karlsruhe

Karlsruhe. Bei Corona-Kontrollen am Wochenende im Stadt- und Landkreis Karlsruhe fiel die Resonanz überwiegend positiv aus, allerdings musste auch eine Hochzeitsfeier aufgelöst und eine Gaststätte geschlossen werden. Bereits am späten Freitagabend mussten am Karlsruher Schlossvorplatz zwei jeweils etwa 25-köpfige Personengruppen angesprochen werden, die dort gemeinsam Alkohol konsumierten und Musik hörten. Die Angesprochenen reagierten auf die Aufforderung zur Einhaltung der aktuellen...

In der Wasenstraße in Ettlingen
Verkehrsunfall zwischen Pkw und Straßenbahn

Ettlingen. Am Montag ereignete sich gegen 11:20 Uhr in der Wasenstraße in Ettlingen ein Verkehrsunfall zwischen dem Eilzug einer Straßenbahn und einem Auto. Der 82-jährige Pkw-Fahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 33-jährige Bahnfahrer sowie die Insassen der Bahn blieben nach derzeitigem Sachstand unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Der Bahnverkehr musste bis etwa 13:00 Uhr eingestellt werden. Auch kam...

2 Bilder

Am Freitag, den 30.10.2020 ist es wieder soweit...
DRK bittet dringend um Blutspenden

Wie der DRK-Blutspendedienst mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven weiterhin im kritischen Bereich. Ursachen seien die anhaltende Urlaubszeit und der Ausfall zahlreicher Blutspendetermine, da zahlreiche Räumlichkeiten aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht genutzt werden können. Eine ausreichende Anzahl an Blutspenden ist für die Heilung und Lebensrettung aber oftmals das wichtigste Kriterium. Unfallopfer, Patienten mit Krebs, schweren Erkrankungen, werdende Mütter, Neugeborene –...

Schiffskollision auf dem Rhein, Höhe Stadthafen
Alkohol am Steuer

Karlsruhe. Am Freitagabend, gegen 19:15 Uhr, kam es auf dem Rhein, Höhe Stadthafen Karlsruhe, zu einer Kollision zwischen einem rückwärts aus dem Stadthafen auslaufenden Güterschubverband aus den Niederlanden und einem Sportboot. Hierbei erlitt der 40-jährige Sportbootführer eine Kopfplatzwunde sowie zwei weitere an Bord befindliche Personen im Alter von 56 und 36 Jahren eine Gehirnerschütterung und mussten alle drei stationär in zwei Kliniken eingeliefert werden. Der 34-jährige...

Kriminelle dringen mit Gewalt ein, überraschen Bewohner im Schlaf
Wieder ein Überfall in einer Karlsruher Wohnung

Karlsruhe (ots) - Zwei Unbekannte sind am Donnerstagmorgen in eine Wohnung in der Karlsruher Oststadt eingedrungen und haben dem 44-jährigen Bewohner gewaltsam den Geldbeutel mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen öffneten die Täter gegen 8:40 Uhr gewaltsam die Eingangstür einer in einem Mehrfamilienhaus in der Humboldtstraße gelegenen Wohnung. Der noch schlafende Geschädigte wurde unmittelbar von einem der Täter mit Schlägen traktiert,...

Auseinandersetzung in Straßenbahn wegen fehlendem Mund-Nasen-Schutz
Polizei sucht Zeugen in Karlsruhe

Karlsruhe. In einer Straßenbahn der Linie 1 kam es am Mittwoch zwischen 17.05 und 17.20 Uhr zwischen den Haltestellen "Europabad" und "Europaplatz" zu Auseinandersetzungen mit drei Jugendlichen, die keinen Mund-Nasen-Schutz trugen. Das Trio, ein Pärchen im Alter von 16 bis 17 Jahren und ein etwa 15-Jähriger, sind an der Haltestelle "Oberreut Zentrum" zugestiegen, ohne den in öffentlichen Verkehrsmitteln vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen! Als am Haltepunkt der Europahalle ein...

Wieder ein Überfall nachts in der Stadt
70-Jähriger wurde Opfer eines Raubes in Karlsruhe

Karlsruhe. Opfer eines Raubes wurde Montagnacht ein 70-Jähriger in Karlsruhe. Der Mann war nach 23.30 Uhr auf dem Verbindungsweg von der Ettlinger Straße zum Parkplatz beim Landratsamt unterwegs - keine besonders gut beleuchtete Ecke. Plötzlich sprang ihn ein Unbekannter von hinten an, umklammerte ihn und stieß ihn zu Boden. Anschließend nahm der Kriminelle den Geldbeutel des 70-Jährigen, mit Bargeld und persönlichen Papieren, aus der Gesäßtasche und flüchtete. Durch den Sturz zog sich der...

Schwerer Unfall auf der A5
Rettungshubschrauber im Einsatz

Kronau. Wie die Karlsruher Polizei meldet, gab es auf der Autobahn A5 in Fahrtrichtung Nord einen schweren Unfall auf Höhe Bad Schönborn/Kronau. Nach einem Unfall am Freitagmorgen auf der Bundesautobahn 5, zwischen einem Pkw und einem Kraftomnibus, bildete sich zeitweise ein bis zu 15 km langer Stau. Der 65-Jährige Unfallverursacher musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 65-jährige...

Schon wieder ein Überfall in der östlichen Kaiserstraße
Von Trickdieben bestohlen und angegriffen

Karlsruhe. Zwei unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht zum Sonntag einen 20-jährigen Heranwachsenden bestohlen, indem sie ihn durch Antanzen ablenkten und dabei Bargeld aus dessen Hosentasche zogen. Als der Bestohlene gemeinsam mit seinen vier Begleitern die Diebe festhalten wollte, versprühten diese Pfefferspray und schlugen einer 18-Jährigen ins Gesicht. Ganoven werden in Karlsruhe immer dreister Um Mitternacht liefen die fünf jungen Leute die östliche Kaiserstraße entlang, als sie...

Diebstähle aus Wohnungen - durch Trickbetrüger
Aufgepasst: Ganoven unterwegs

Karlsruhe. Am Mittwochmittag verschafften sich Trickbetrüger unter einem Vorwand Zugang zu zwei Wohnungen in Karlsruhe und erbeuteten Wertgegenstände. Beschreibung der Ganoven liegt vor Im ersten Fall erschlich sich ein falscher Stadtwerkemitarbeiter um 12.05 Uhr den Zugang in die Wohnung eines Ehepaars in der Leopoldstraße. Beim Verlassen der Räume steckte er unbemerkt Münzgeld vom Küchentisch und einen Stoffbeutel mit diversen Ausweispapieren und Bankkarten aus dem Wohnzimmer der...

Produktsicherheit nicht gewährleistet: Zoll zieht Gerät aus dem Verkehr
Einpersonen-Sauna sichergestellt

Region. Ein Klick im Internet und die mobile Saunakabine mit Infrarot zur vermeintlichen Gesundheitsförderung ist bestellt. Eine Frau aus dem Raum Pforzheim musste nun feststellen, dass dies auch unangenehme Folgen haben kann. Dass das Gerät doch nicht im heimischen Wohnzimmer landete und somit der Verbraucher geschützt wurde, lag am Zoll. Dieser überprüft im Rahmen seiner Aufgaben bei Elektrogeräten die Produktsicherheit. Im vorliegenden Fall stellten die Zöllner des Zollamts Pforzheim...

38 Bilder

Übungseinsatz für die Schnelleinsatzgruppe
DRK SEG Durlach übt mit Einsatzkräften auf dem Turmberg

Durlach (fn.) Am vergangenen Dienstabend stand im Ausbildungsplan offiziell Geräteübungen. Normalerweise werden diese im Vereinsheim und im Vorraum absolviert, nicht so an diesem Dienstag. Der Durlacher Bereitschaftsleiter hatte eine realitätsnahe Übung auf dem Durlacher Turmberg geplant. Dabei wussten lediglich die drei Opfer und der Schminker bereits 2 Tage im Vorfeld Bescheid. Nach Eröffnung des Dienstabends wurde das Geheimnis gelüftet und die angenommene Lage bekannt...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.