Waldbronn - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Blues? Badisch? Knoch’n’Wacker

Badische „Blues-Verschwörung“ am Samstag, 2. November, im Verkehrsmuseum
„Blues? Badisch? Knoch’n’Wacker“

Kultur. In der Veranstaltungsreihe „Kultur zwischen altem Blech“ des Verkehrsmuseums Karlsruhe präsentieren am Samstag, 2. November, ab 20 Uhr Gitarrist Martin Knoch und Kabarettist Martin Wacker ihre „Badische Blues-Verschwörung“. Badisch & Blues, passt das überhaupt zusammen? Knoch & Wacker sagen „uffs beschde!“ Toller Gitarrenklang und stämmiger Stimmumfang verschmelzen hier zu etwas Neuem, der badischen Blues-Verschwörung, denn Knoch’n’Wacker“ sind sich einig: „Unsere Mundart...

Im „hubRaum“ gibt’s das Ambiente einer Almhütte foto: PS

Party für den guten Zweck am 24. Oktober im „hubRaum“ in Durlach
„Charity-Herbst-Party“ von „Durlacher Selbst“

Durlach. Die „Charity-Herbst-Party“ von „Durlacher Selbst“ findet am Donnerstag, 24. Oktober, ab 19 Uhr im „hubRaum“ in Durlach statt. Besucher können im „hubRaum“ eintauchen ins Ambiente einer Almhütte, dort natürlich das Tanzbein schwingen. Für die Musik sorgt „DJ Gassis“. Partner Peter Joas und sein Team sorgen am Abend dabei für die Bewirtung. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Die Eintrittsgelder kommen dem Verein „Durlacher Selbst“ zugute, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in der...

 Foto: Pixabay

Am 19. und 20. Oktober
23. Pfinztaler Kunsttage

Pfinztal. Spannende Einblicke in kreative Entstehungsprozesse, mit Besuchern ins Gespräch kommen, künstlerische Vielfalt hautnah präsentieren und ungewöhnliche „Ein-Blicke“ in die Schaffenswelt gewähren, das zeichnet die Pfinztaler Kunsttage auch in diesem Jahr wieder aus. Ausstellen werden Hedda Brahms, Ann-Kathrin Busse, Karin Gengel, Karolina Jarmolinska, Stefan Lenzinger, Jutta Maier, Pavel Miguel, Irmgard Mühl, Monika Roser und Gerd Stutz. „Es ist die Helligkeit, das ganz besondere...

Stadt- und Literaturmuseum vom 22. Oktober bis 3. November geschlossen
Führung und Vortrag zur Turmbergschau

Durlach. Im Pfinzgaumuseum gilt derzeit eine Sonderausstellung dem Durlacher (und Karlsruher) Hausberg. Im Zentrum stehen die touristische Nutzung und Erschließung des Turmbergs seit dem 19. Jahrhundert. Am Sonntag, 20. Oktober, 11.15 Uhr, gibt es dazu eine Führung mit Susanne Stephan-Kabierske. Was passiert mit der Turmbergbahn? Am Mittwoch, 23. Oktober, 18 Uhr, befasst sich Christian Höglmeier von den Verkehrsbetrieben Karlsruhe bei einem Vortrag mit der Zukunft der Turmbergbahn. Die...

Zeit für Schnäppchen in Durlach foto: Archiv

Der Kruschtelmarkt bietet viele Gelegenheiten am Samstag von 8 bis 16 Uhr
Schnäppchen vor der Durlacher Karlsburg

Angebot. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in Durlach: Am Samstag, 19. Oktober, veranstaltet die „Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine“ (ARGE) von 8 bis 16 Uhr wieder ihren traditionellen Kruschtelmarkt vor der Karlsburg. Malerische Lage, großes Angebot, Vielfalt der Anbieter: Das sorgt dafür, dass aus der gesamten Region Verkäufer und Käufer nach Durlach kommen und den „Kruschtelmarkt“ so zu einem besonderen Event machen. Es handelt sich um einen „Flohmarkt für...

Turbanhelm, polnisch, Ende 17. Jh.,, Nationalmuseum Krakau
3 Bilder

Große Landesausstellung - bis 19. April 2020 im Schloss Karlsruhe
"Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600–1700"

Karlsruhe. Zu seinem 100-jährigen Gründungsjubiläumwidmet das Badische Landesmuseum der weltbekannten „Karlsruher Türkenbeute“ nach vielen Jahrzehnten wieder eine Sonderausstellung. Die badische Trophäensammlung aus den sog. Türkenkriegen des 17. Jahrhunderts wird erstmals auf zwei Stockwerken und damit auf rund 1600 m² im Rahmen einer Großen Landesausstellung präsentiert. Thematisch ist die Schau „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600–1700“ von größter Aktualität, eröffnet...

Regionales im Blick foto: KMK/JÜrgen Rösner

„Entdecken, erleben, einkaufen“: Karlsruher Verbrauchermesse, 26. Oktober bis 3. November
Mit dem „Wochenblatt“ zur „offerta“

Karlsruhe. Praktische Küchenhelfer für Hobbyköche, Inspiration für Heimwerker-Helden, köstliche Leckereien für Genießer und fachkundige Beratung von Experten: Vom 26. Oktober bis 3. November verwandelt sich die Messe Karlsruhe in ein Einkaufs- und Erlebnisparadies. In allen vier Hallen und dem Atrium stellen rund 840 Aussteller Produkte und Dienstleistungen vor. „Alles was bewegt“: Ein breitgefächertes Angebot an Auto-, Roller- und Fahrradmodellen finden Besucher in Halle 1. Die schönsten...

Bei einer Führung des Gartenbauamts gibt es am 20. Oktober Wissenswertes zu erfahren.

Führung im Karlsruher Stadtgarten / Wissenswertes zu "Bäumen im Herbst"
Fruchtschmuck und farbiges Blattwerk

Wissenswertes über Bäume vermittelt das städtische Gartenbauamt am kommenden Sonntag, 20. Oktober, bei einer Führung mit Klaus Weindel durch den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe. Treffpunkt für den Rundgang ist um 10.30 Uhr am Eingang Nord bei der Nancyhalle. Mehr als 700 große Bäume in verschiedenen, auch seltenen Arten machen den biologischen Reichtum im Stadtgarten aus. Die Vielfältigkeit der Bäume im bunten Herbstkleid, ihr eigenes, gerade in dieser Jahreszeit typisches...

Suzanne Grieger-Langer.

Wochenblatt verlost Karten für Suzanne Grieger-Langer
Dem Rufmord in Karlsruhe auf der Spur

Das Wochenblatt präsentiert die S-Promotion-Veranstaltung "Suzanne Grieger-Langer" in Karlsruhe: Karlsruhe. Profiler Suzanne Grieger-Langer kommt am Freitag, 8. November, ab 20 Uhr nach Karlsruhe ins Konzerthaus. Dort stellt sie ihr neues Buch „Cool im Kreuzfeuer – Schlammschlachten, Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän überstehen“ vor. Doch handelt es sich dabei nicht um eine Lesung, sondern um eine Live-Ermittlung. Vor Ort entschlüsselt sie den Code des konzentrierten Rufmordes,...

2 Bilder

"Stadtwerke Eiszeit" ab dem 26. November in Karlsruhe / Schon jetzt Termine buchbar auf der größten Open-Air Eisfläche Süddeutschlands
Feste feiern, Eisstockschießen und Eislaufen lernen

Karlsruhe. Auch wenn es derzeit noch gar nicht nach Winter aussieht – die kalte Jahreszeit rückt näher und damit auch die beliebte "Stadtwerke Eiszeit". Vom 26. November 2019 bis zum 2. Februar 2020 verspricht die größte Open-Air Eisfläche Süddeutschlands auf dem Karlsruher Schlossplatz mit atemberaubender Illumination und hochwertigem gastronomischen Angebot rund zehn aufregende Wochen Winter- und Schlittschuhvergnügen. Frühentschlossene können sich bereits jetzt ihre Wunschtermine in der...

Paul Beatty
10 Bilder

Bücher im Fokus / Margaret Atwood, Thees Uhlmann, Max von Thun, Ulrich Wickert & Co.
Auch Verlage aus der Region sind auf der Frankfurter Buchmesse

Region. Die 71. Frankfurter Buchmesse, 16. bis 20. Oktober, findet vor dem Hintergrund globaler politischer und gesellschaftlicher Umbrüche statt. Die Sorge um den Zustand der Welt angesichts einer drohenden Klimakatastrophe, aber auch angesichts des wachsenden Einflusses antidemokratischer Kräfte, hat eine neue Generation von Aktivisten hervorgebracht. Dazu zählen auch engagierte Autoren, deren Romane, Sachbücher, Biografien und Lyrik Menschen weltweit inspirieren und aufrütteln. Zugleich...

Folknacht Goitse foto: Collin Gillen

„Kultur-live“ für jeden Geschmack
Herbst wird versüßt in Ettlingen

Ettlingen. Für jedes Alter und jeden Geschmack bietet das Kulturamt Ettlingen mit seinen „Kultur-live“-Veranstaltungen etwas, für den Klassikfreund, den Kabarett-Liebhaber oder den Comedy-Begeisterten. Auch wenn draußen schon die Felder abgeerntet sind, der Herbst schaut noch nicht um die Ecke, wobei einem um die Wintermonate nicht bange werden muss. Das Kulturamt hat ein pralles Paket geschnürt mit einer mehr als großen Bandbreite. Am 26. Oktober gibt es in Kooperation mit dem Jazzclub,...

 foto: Neues Hoftheater

Das „Neue Hoftheater“ führt „Happy“ von Doris Dörrie auf
„Speck auf der Seele“

Grötzingen. Das Neue Hoftheater zeigt mit „Happy“ von Doris Dörrie seine neue Inszenierung. 2002 wurde das Stück mit dem Titel „Nackt“ von Produzent Bernd Eichinger und Regisseurin Doris Dörrie verfilmt. Mit Heike Makatsch, Nina Hoss, Alexandra Maria Lara, Benno Fürmann, Jürgen Vogel und Mehmet Kurtulus liest sich die Besetzung wie ein Who-is-who des deutschen Films. Der Film erhielt den Deutschen Filmpreis in Silber und Jürgen Vogel die Goldene Kamera für seine Darstellung in diesem Film....

Rund 100 Stände zugelassen / Lichtweihnacht weicht aus / Waldweihnacht auf Friedrichsplatz
Vorbereitungen für Christkindlesmarkt in Karlsruhe haben begonnen

Karlsruhe. Es dauert nicht mehr allzu lange und Karlsruhe verwandelt sich wieder zur Weihnachtsstadt mit besonderen Highlights. Die Vorbereitungen für den diesjährigen Christkindlesmarkt (26. November bis 23. Dezember) haben bereits begonnen. Rund 100 Stände werden dieses Jahr bei der Lichtweihnacht in der Kaiser- und Lammstraße und bei der Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz stehen. Im Zulassungsverfahren lagen insgesamt 174 Bewerbungen vor, es wurde ohne Widersprüche beendet. Baustellen:...

8 Bilder

Sonntagsausflug
Dahlienausflug auf die Insel Mainau

Wie aus Spontanität ein wunderschöner Sonntagsausflug werden kann, habe ich gestern erlebt. Beim morgendlichen Betrachten unserer Dahlien im Garten, dachten wir beide an einen früheren Besuch auf der Insel Mainau. Auf die Frage meines Mannes, warum wir nicht auf der Stelle hinfahren sollten, hatte ich nicht das geringste Gegenargument. Und schon starteten wir bei dem herrlichen Wetter unsereren Dahlienausflug. Gut zwei Stündchen später flanierten wir über die Blumeninsel im schwäbischen...

Danceperados 2020
2 Bilder

Irish Folk Festival und Danceperados of Ireland
Mitreißend irisch: Folk und Stepptanz im Konzerthaus Karlsruhe

Karlsruhe. Irish Folk und irischer Stepptanz berühren und begeistern gleichermaßen. Im Karlsruher Konzerthaus zeigen mit dem Irish Folk Festival und den Danceperados of Ireland gleich zwei Shows, dass den Iren Musik, Tanz und Gesang im Blut liegen und untrennbar mit der irischen Tradition und Geschichte verbunden sind. Ein musikalisch einmaliges Erlebnis ist das Irish Folk Festival am 18. Oktober 2019: Das dreistündige Konzert beginnt mit ruhigen, erdigen und oft mythischen Tönen, die sich...

Biyon Kattilathu ist am 16. Oktober in Karlsruhe
„Erfolg hat drei Buchstaben: T.U.N.“

Karlsruhe. Biyon Kattilathu steht für Motivation und positives Denken. Mit seinen Glücksbotschaften und Motivationsreden auf Facebook erobert der Erfolgstrainer das Netz und begeistert die Zuschauer auf seiner aktuellen Tour „Weil jeder Tag besonders ist“ in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am 16. Oktober macht er dabei auch Halt in Karlsruhe. Während seiner Doktorarbeit im Bereich Wirtschaftswissenschaften beschäftigte sich Kattilathu verstärkt mit dem Thema „Motivation“. Jetzt...

 www.kammertheater-karlsruhe.de

Humorvolles um einen satten Lottogewinn im Kammertheater Karlsruhe
„Nein zum Geld!“ – aber mit Verlosung

Karlsruhe. Die Chance, einen Sechser im Lotto mit Zusatzzahl zu haben, liegt bei Eins zu 139.838.160. Und Richard ist der Eine. Der Eine, der aus Gewohnheit seit Jahren spielt und der plötzlich zum glücklichsten Menschen der Welt wird – so zumindest in der Komödie von Flavia Coste im Kammertheater. Oder doch nicht? Richard trifft eine überraschende Entscheidung: Er sagt „Nein zum Geld“, Nein zum Lottogewinn von 162 Millionen Euro. Während eines Abendessens mit seiner Frau Claire, seiner...

3 Bilder

"Landpartie nach Ettlingen im goldenen Herbst" / Museum Ettlingen bietet mehrere vergnügliche und informative Führungen
Tipps für einen Ausflug nach Ettlingen

Ettlingen. Es ist Zeit für eine Landpartie nach Ettlingen: Ob in der Ausstellung zur Badegeschichte im Schloss, in der historischen Altstadt oder auf einer geführten Wanderung in Kooperation mit dem Schwarzwaldverein - bei den abwechslungsreichen Angeboten des Museums Ettlingen ist für jedes Interesse etwas dabei. Sollte das Wetter doch zu stürmisch und regnerisch sein, bleibt immer noch der Besuch einer der kurzweiligen und interessanten Ausstellungen des Museums im Ettlinger Schloss. ...

Der selbst erzeugte Apfelsaft kommt von einer der schönsten und größten Streuobstwiesen Karlsruhes foto: PS

„Parzival-Zentrum“ lädt ein: Samstag, 12. Oktober, von 12 bis 17 Uhr
Herbstfest auf dem Sonnenhof in Karlsruhe

Karlsruhe. Das „Parzival-Zentrum“ in Hagsfeld, Parzivalstraße 1, lädt am Samstag, 12. Oktober, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr alle interessierten Besucher, Groß und Klein, zum jährlichen Herbstfest auf den Sonnenhof ein. Die Eröffnungsrede um 12 Uhr im Festsaal des Parzival-Zentrums hält Johannes Beurle, seit 2015 Pfarrer der Christengemeinschaft in der Christophorus-Kirche in Rintheim. Der Titel des Vortrags lautet: „Vom Egosystem zum Ökosystem – Das Ringen des Menschen um ein neues...

Viele Aktionen gibt’s in der Karlsruher Innenstadt foto: jürgen Rösner

Stadtfest bietet viel am 12. und 13. Oktober
Karlsruher Innenstadt feiert

Karlsruhe. Zum Abschluss des langen Festivalsommers putzt sich Karlsruhe noch einmal richtig heraus und feiert am zweiten Oktoberwochenende das beliebte Stadtfest in der Innenstadt. Am Samstag und Sonntag sorgen Live-Musik, Straßenkünstler aus aller Welt und viel Service- und Sonderangebote für beste Feier- und Shoppingstimmung zwischen Stephan- und Kronenplatz. Was in den 1980er-Jahren als kleines Karlsruher Fest begann, ist heute zu einem herbstlichen Großereignis und Besuchermagnet für...

 foto: freibad wolfartsweier

Ehrenamtliche packen am 12. Oktober in Wolfartsweier mit an
„Wölfle“ wird winterfest

Karlsruhe-Wolfartsweier. Zu einem Arbeitseinsatz im Rahmen der „Einwinterung“ am Samstag, 12. Oktober, ab 9 Uhr bittet der Förderverein „Freibad Wolfartsweier“ Freiwillige um tatkräftige Mithilfe. Das „Wölfle“ wird winterfest gemacht und braucht zahlreiche Helferinnen und Helfer. Neben körperlich schweißtreibenden Tätigkeiten gibt es auch zahlreiche leichtere Handgriffe zu verrichten. Laub kehren, Bänke abwischen, Kacheln putzen und Gartenmöbel wegräumen. Die Zahl der Arbeiten bietet für große...

„Ausgeschlachtet“ foto: PS

„Lang leben die Kreativen“: Am 6. Oktober im Alten Schlachthof
„Ausgeschlachtet“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Events mit Emotionen und rote Roben, clevere Designs und vielschichtige Rhythmen, hier wird passgerecht zugeschneidert, was man sich nur vorstellen kann. Hier wird gemalt und gefilmt, gerockt und gerollt, gebrutzelt und verspeist, und an einer Stelle spukt es sogar. Es wird gefuxt und geflowt, gestimmt und geröstet, gelacht und entworfen, getöpfert und geschmiedet, hier werden Strategien entwickelt, Flüchtlingen wird geholfen und Kreativlinge werden beraten. Vielfältig sind die...

Rafik Schami

Krönender Abschluss der 7. "Karlsruher Literaturtage"
Rafik Schami liest im Karlsruher Konzerthaus

Karlsruhe. Rafik Schami, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart, kommt auf Einladung der "Literarischen Gesellschaft", der Messe Karlsruhe und der "Stephanus-Buchhandlung" am 14. Oktober für eine Lesung ins Konzerthaus Karlsruhe. Zum Abschluss der 7. "Karlsruher Literaturtage" (6. bis 14. Oktober) nimmt der erfolgreiche Autor sein Publikum in sein neues Werk „Die geheime Mission des Kardinals“ (2019) mit. In dem Roman wird 2010 die Leiche eines Kardinals in einem...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.