Alles zum Thema Rhein Germersheim

Beiträge zum Thema Rhein Germersheim

Blaulicht

Polizei Germersheim sucht Radfahrer
Germersheim - Spaziergängerin wird mit Spray durch Radfahrer verletzt

Germersheim. Eine 42 - jährige Spaziergängerin, welche mit ihrem Hund am Rhein unterwegs war, erlitt eine Augenreizung nach einer Konfrontation mit einem passierenden Radfahrer. Die Frau war im Bereich des Werftgebäudes unterwegs, als der Radfahrer sich von hinten näherte und mehrfach seine Klingel betätigte. Die Frau ging daraufhin zur Seite. Als der Radfahrer in Höhe der Hundebesitzerin war, zog der Mann ein Spray aus der Tasche und sprühte in Richtung der Frau sowie des Hundes. Beide...

Lokales
Die alte Schiffswerft soll abgerissen werden. Die geplante Bebauung sieht die IHK in Landau kritisch.

Bebauungsprojekt Marina am Rhein kollidiert mit Interessen der Industrie
Germersheim - IHK-Landau sieht Bauprojekt an der Schiffswerft kritisch

Germersheim/Landau. Das ehrgeizige Hotel- und Wohnprojekt der Stadt Germersheim an der alten Schiffswerft am Rhein kollidiert mit den Interessen von Gewerbe- und Industriebetrieben in und um den Germersheimer Hafen. „Diese ‚heranrückende Wohnbebauung‘ könnte einen Keil zwischen die Nutzungen ‚Wohnen‘ und ‚Industrie‘ treiben, befürchtet Marc Watgen, Leiter des IHK-Dienstleistungszentrums Landau. Geplant ist, die Industriebrache der alten Germersheimer Schiffswerft direkt am Rhein in ein...

Blaulicht

Großeinsatz auf dem Rhein am Sonntagmittag
Germersheim/Rheinsheim - Ruderboot kentert auf dem Rhein (Update)

Update Montag 10.18 Uhr: Ein mit fünf Personen besetztes Ruderboot kenterte am 24.  Februar, gegen 15.30 Uhr auf dem Rhein bei Germersheim. Infolge stärkeren Wellenganges lief das Ruderboot teilweise voll und kenterte. Hierbei gingen fünf Personen über Bord und stürzten in das nur  vier Grad kalte Gewässer, heißt es am Montag im offiziellen Bericht des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik. Dank schnell eingeleiteter Rettungsmaßnahmen konnten alle fünf Personen gerettet werden. Das...

Lokales
Eisenbahnfreunde wollen die älteste noch existierende deutsche Dampflok bergen, allen voran Horst Mülller (rechts), ehemaliger Lokführer aus Cochem an der Mosel.

"SWR" zeigt Sondersendung am 16. September
Doku über versunkene Lokomotive in Germersheim

Germersheim. Schon seit Jahren verfolgt das "SWR"-Fernsehen die Suche von Eisenbahnfreunden nach der ältesten noch existierenden Lokomotive Deutschlands. Jetzt, da man sie tief im Kiesbett unter dem Rhein geortet hat, erzählt eine Sonntagabend-Dokumentation am 16. September, um 20.15 Uhr die Geschichte der „Jäger der versunkenen Lok“. Diese hat alles, was eine gute Geschichte ausmacht: Spannung, überraschende Wendungen, hartnäckige Helden, Rückschläge - und ein Happy End. Denn am 21. Oktober...