rechtliche Betreuung

Beiträge zum Thema rechtliche Betreuung

Ratgeber
2 Bilder

Demenz
Workshop und Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche rechtliche Betreuer, Bevollmächtigte und andere Interessierte

Am 26. August trafen sich ehrenamtliche rechtliche Betreuer und andere Interessierte aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und der Stadt Speyer zu einem Workshop und Erfahrungsaustausch in den Räumen des Caritasverbandes in Speyer. Zu Gast war Monika Bechtel, die den Teilnehmern anhand ihrer umfangreichen eigenen Erfahrungen sehr informativ und auch berührend das Thema Demenz nahebrachte. Frau Bechtel war selbst pflegende Angehörige ihrer demenzkranken Eltern und engagiert sich weiterhin ehrenamtlich in...

Ratgeber

Workshop Demenz
Workshop und Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche rechtliche Betreuer, Bevollmächtigte und andere Interessierte

Die SKFM-Betreuungsvereine für die Stadt Speyer und den Rhein-Pfalz-Kreis laden ehrenamtliche rechtliche Betreuer, Bevollmächtigte und andere Interessierte herzlich ein zu einem Workshop und Erfahrungsaustausch zum Thema Demenz am Montag, den 26. August 2019 um 19 Uhr. im Tagungsraum des Caritas-Verbandes, Nikolaus-von-Weis-Str. 6, 67346 Speyer. Monika Bechtel wird als Referentin den Abend gestalten. Frau Bechtel hat als pflegende Angehörige eingehende Erfahrungen im Umgang mit...

Lokales

SKFM Speyer
Domführung für Ehrenamtliche

Auf Einladung des SKFM Speyer begaben sich ehrenamtliche rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte am 18. Juni auf Entdeckungsreise durch den Kaiserdom zu Speyer. Durch abwechslungs- und kenntnisreiche Führung von Frau Urban wurde der Rundgang zu einer kleinen Zeitreise durch verschiedene Bauphasen des Domes. Die Teilnehmer erfuhren spannende Hintergründe zur Westfassade des Domes aus dem 19. Jahrhundert und begaben sich dann schrittweise zurück in die Vergangenheit über diverse Renovierungen im...

Lokales

SKFM Speyer und Rhein-Pfalz-Kreis
Workshop und Erfahrungsaustausch zum Thema Freiheitsentziehende Maßnahmen

Am 3. Juni 2019 trafen sich ehrenamtliche rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und der Stadt Speyer zu einem Workshop und Erfahrungsaustausch zum Thema „Freiheitsentziehende Maßnahmen“. Rechtliche Betreuer und auch Bevollmächtigte entscheiden (mit Genehmigung des Gerichts) ggfs. über den Einsatz freiheitsentziehender Maßnahmen. Es gilt solche Maßnahmen mit Bedacht und nur als „ultima ratio“ in Betracht zu ziehen und diverse andere Überlegungen im Umgang mit sich...

Lokales

Einführungskurs "Rechtliche Betreuung"
Eine anspruchsvolle Aufgabe

Bruchsal. Die Betreuung von Menschen, die wegen Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die persönlichen Einsatz und soziale Kompetenz erfordert. Daher bietet das Diakonische Werk im Landkreis Karlsruhe einen Einführungskurs „Rechtliche Betreuung für interessierte Bürgerinnen und Bürger“ an. Die Veranstaltung ist gedacht für diejenigen, die in Erwägung ziehen, eine Betreuung zu übernehmen, die bereits eine Betreuung...

Ratgeber

Qualifikationskurs zum ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer
Begleitung und Hilfestellung

VHS. In einem zweitägigen VHS-Kurs am 10. und 17. November vermitteln die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern grundlegende theoretische und vor allem praktische Kenntnisse und Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung. Jemand hat keine Angehörige, benötigt jedoch Begleitung und Hilfestellung bei alltäglichen Entscheidungen - in solch einer Situation wünscht man sich eine vertrauensvolle rechtliche Unterstützung. Mit nur drei bis fünf Stunden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.