Peter Stuhlfauth

Beiträge zum Thema Peter Stuhlfauth

Lokales
Polizeihauptkommissar Florian Langohr ist neuer Kontaktbeamter der Polizeiinspektion Haßloch.  Foto: PI Hassloch

Polizeihauptkommissar Florian Langohr
Neuer Kontaktbeamter in Deidesheim

Von Jutta Meyer Haßloch/Deidesheim. Im Gespräch mit dem Wochenblatt zeigt sich der junge Polizeihauptkommissar Florian Langohr, der seit dem 1. Juni 2021 als Kontaktbeamter in der Verbandsgemeinde Deidesheim eingesetzt ist, sehr kontaktfreudig und engagiert. Florian Langohr ist ein Urhaßlocher, das hat er mit seinem Vorgänger Peter Stuhlfauth gemeinsam, der bei den vergangenen Wahlen im März in den Landtag eingezogen ist. „Peter Stuhlfauth, der lange Jahre diese Aufgabe wahrnahm, half mir in...

Lokales
Wahlsieger Dirk Herber von der CDU.

Wahlkreis Neustadt mit Deidesheim und Haßloch
Herber gewinnt Kopf-an-Kopf-Rennen

Von Markus Pacher Neustadt. Im Gegensatz zu vielen anderen Regionen in Rheinland-Pfalz profitierte der Wahlkreis Neustadt, zu dem das Großdorf Haßloch und die Verbandsgemeinde Lambrecht gehört, offensichtlich nicht vom landesweiten Malu Dreyer-Bonus. Sieg für CDU gegenüber landeweiten TrendEntgegen dem allgemeinen Trend schaffte Dirk Heber von der CDU das Direktmandat für den Einzug nach Mainz. Im Rahmen eines spannenden Kopf-an-Kopf-Rennens musste sich die SPD-Politikerin Giorgina Kazungu-Haß...

Lokales
Ralf Trösch (SPD).
3 Bilder

Interview der Woche
Bürgermeisterwahl in Haßloch

Von Markus Pacher Haßloch. Am Sonntag, 8. November, findet die Wahl des neuen Haßlocher Bürgermeisters in der Nachfolge von Lothar Lorch statt, der aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in den Ruhestand getreten ist. Als Kandidaten stehen der 1. Beigeordnete Tobias Meyer (CDU), der in den letzten Monaten stellvertretend die Amtsgeschäfte übernommen hatte, Ralf Trösch (SPD) und Peter Stuhlfauth (AfD) zur Auswahl. Falls eine Stichwahl erforderlich sein sollte, wird diese am Sonntag, 22....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.