Metalldiebe

Beiträge zum Thema Metalldiebe

Blaulicht
Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt / Symbolfoto

Einbruch auf Firmengelände in Grünstadt
Täter sind geflüchtet

Grünstadt. Der 58-jährige Geschädigte teilte per Notruf am Sonntag, 13. Juni, 19.30 Uhr, mit, dass seine Frau gerade einen Einbrecher vom Firmengelände in der Benzstraße verjagt habe. Am Tatort wurde festgestellt, dass offensichtlich mehrere Täter über einen längeren Zeitraum auf dem Betriebsgelände zugange waren. Unter anderem nutzten sie einen Gabelstapler, um einen Container mit Metall im Wert von mehreren Tausend Euro zu füllen und für den Abtransport vorzubereiten. Offensichtlich wurden...

Blaulicht

Polizei Zweibrücken sucht Zeugen
Metalldiebstahl in der Buchenstraße

Zweibrücken. Am Dienstag, 5. Januar, zwischen 14.15 und 15 Uhr, kam es in der Buchenstraße zu einem Diebstahl von Altmetall im Wert von rund 600 Euro. Dies war in Bereich einer Garageneinfahrt abgelegt. Im Tatzeitraum wurde ein weißer Transporter an der Örtlichkeit beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer: 06332 9760 entgegen. Polizeiinspektion Zweibrücken

Blaulicht
Symbolbild

Metalldiebstahl in Dahn
Aus dem Container einer Baustelle entwendet

Dahn. Am Sonntag, 13. September, zwischen 19.30 und 20 Uhr, wurde auf der Baustelle des ehemaligen Sparmarktes in der Pirmasenser Straße in Dahn von mehreren Personen Metallschrott aus einem Container entwendet. Zeugen konnten einen braunen VW Bus wahrnehmen, der offensichtlich zum Abtransport des Diebesgutes benutzt wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern bzw. zu dem Tatfahrzeug geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahn unter der...

Blaulicht
Symbolbild

Schrotthändler klaut Metall
Dreister Diebstahl in der Feuerwehrschule

Bruchsal. Dreiste Diebe schlichen sich in den vergangenen Wochen mehrfach in das Gebäude der ehemaligen Landesfeuerwehrschule in Bruchsal ein und entwendeten Metallgegenstände in größerem Ausmaß. Durch aufmerksame Bürger wurde die Polizei über die verdächtigen Abläufe auf der Baustelle informiert. Nachdem sich die Hinweise am Montagmorgen verdichteten, führten Beamte des Polizeireviers Bruchsal umfangreiche Kontrollmaßnahmen im Gebäude durch. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen konnte in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.