Märkte

Beiträge zum Thema Märkte

Wirtschaft & Handel
Unter Karlsruhes zahlreichen Wochenmärkten ist das auf dem Gutenbergplatz präsentierte Angebot bei schönem Ambiente besonders beliebt. Es gelten die zur Eindämmung des Corona-Virus üblichen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen.

Ausschuss widmet sich Märkten und Schaustellern unter Corona-Vorzeichen
Attraktivität des Angebots noch steigern

Karlsruhe. "Vielfalt erleben": So wirbt das städtische Marktamt für seine stadtweit 17 Wochenmärkte mit wöchentlich 47 Veranstaltungen. Gegenüber 15 und 23 in Mannheim oder 29 und 40 in Stuttgart, wie eine jüngst dem "Ausschuss für öffentliche Einrichtungen" vorgelegte Analyse des Karlsruher Wochenmarktangebots zeigt. Das Gremium nahm den Bericht interessiert zur Kenntnis. "Insgesamt steht es um die Karlsruher Wochenmärkte gut", lautet die Berichtsbilanz. Es gilt aber weiterhin, vor allem...

Ausgehen & Genießen

21. Hobbykünstler Ausstellung in Beindersheim
Hobbykünstler stellen aus

Zum 21. Mal findet die Hobbykünstler Ausstellung in Beindersheim statt. Über 20 Aussteller präsentieren ihre Werke.  Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.  Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen, Kartoffelsuppe , Dampfnudeln (aus der Bäckerei Raab in Heßheim), Würstchen und Getränken geht an den Kindergarten Arche Noah in Beindersheim.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Lokales

Herbstmarkt Wachenheim 2019
Herbstmarkt in Wachenheim auch 2019 ein schönes Erlebnis

Wie auch in den letzten Jahren fand in Wachenheim in der Mühlgasse der Herbstmarkt statt. Der Markt war auch wie in den vergangenen Jahren gut besucht . Mit allerlei Marktständen sowie Kulinarischen Speisen neuen Wein usw war alles geboten . Auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz mit Mittelalterige Musik, Drehorgelmann sowie einer Bauchtanzgruppe war alles geboten. Der Erlös ging an die Iniative Wachenheimer Stadtmauer e.V und an das Kinderhospiz Sterntaler e.V Hier ein kleines Video von...

Blaulicht

Kriminalpolizei warnt
Vermehrt Falschgeld im Umlauf

Landau. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Landau kommt es immer wieder zu Fällen von Inverkehrbringen von Falschgeld. Am häufigsten werden die falschen Scheine auf Märkten oder in Einkaufsmärkten oder kleineren Einzelhandelsgeschäften in Umlauf gebracht. Aus diesem Grund hat das Fachkommissariat K4 in Landau alle Standbetreiber des Landauers Weihnachtsmarktes nochmals mittels Flugblatt sensibilisiert und informiert. Es wird von den Tätern jedoch nicht nur mit großen Banknoten...

Wirtschaft & Handel
 foto: lebenshilfe-karlsruhe.de

„CAP-Märkte" in der Region Karlsruhe unterstützen die Tafeln
Tolle Hilfsaktion, die ankommt

Spende. Die Kunden der fünf „CAP-Märkte“ in Karlsruhe und Ettlingen haben in der ersten Novemberwoche insgesamt 464 Spendentüten für die Karlsruher, Durlacher und Ettlinger Tafel gespendet. Das entspricht einem Warenwert von 2.320 Euro. Allein die Ettlinger Tafel konnte sich über 276 Spendentüten freuen, die Durlacher Tafel nahm 88 Tüten entgegen und die Karlsruher Tafel 100 Tüten. „Wir freuen uns sehr über diese Aktion, weil die Kunden hier gezielt Produkte gespendet haben, die bei uns...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.