Lokal einkaufen

Beiträge zum Thema Lokal einkaufen

Lokales

Die Welt wird kleiner - Meine Einkaufmöglichkeit ist trotzdem größer geworden
Wochenblatt Kolumne

Lokal einkaufen. Gefühlt ist unsere Welt in den letzten Wochen kleiner geworden. Meine besteht derzeit aus meiner Wohnung, dem Wald und dem wöchentlichen Einkauf. Da muss man schon auf Einiges verzichten und was mir wirklich gefehlt hat, war der Einkauf in einem kleinen Hofladen, der sich auf meinem Arbeitsweg befindet. Umdenken war also angesagt. Kürzlich hatte ich davon gehört, dass es ganz in der Nähe von meiner Heimatgemeinde einen solchen Hofladen geben soll, aber ich war bisher ehrlich...

Wirtschaft & Handel
Dorfläden leisten einen wichtigen Beitrag.

Soforthilfe für lokale Einkaufsmöglichkeiten
Dorfläden leisten in Corona-Krise wichtigen Beitrag

Lokal einkaufen. Dorfläden haben einen sehr hohen Stellenwert in der aktuellen Situtation. Das ist das Ergebnis der Erfahrungen des Landesprojektes M.Punkt RLP in den letzten beiden Wochen. Das Innenministerium unterstützt Dorfläden mit Liefermöglichkeiten ab sofort mit einer Soforthilfe. „Unsere rheinland-pfälzischen Dorfläden verzeichnen derzeit eine täglich zunehmende Nachfrage. Immer mehr Bürger wissen die Vorteile einer wohnortnahen Einkaufsmöglichkeit zu schätzen, die die Dorfläden in...

Lokales
Joachim Felka  Foto: Felka

Corona: Interview mit Eventplaner Joachim Felka
„Abgesagte Veranstaltungen sind ein riesiger Einschnitt“

Von Stephanie Walter Landstuhl/Ramstein-Miesenbach. Die Absage von vielen beliebten Veranstaltungen hat die Region hart getroffen, nicht nur von sozialer Seite aus. Auch viele Aussteller und Künstler müssen derzeit auf ihre Einnahmen verzichten. Eventplaner Joachim Felka spricht in einem Interview mit dem Wochenblatt über die aktuelle Lage und wirft einen Blick in die Zukunft. ???: Die Absage aller Veranstaltungen im Frühjahr kam quasi von heute auf morgen. Wie haben Sie die Situation...

Wirtschaft & Handel
Online kaufen, oder warten? Das eigene Einkaufsverhalten kann gerade ausschlaggebend für den Einzelhandel sein.  Foto: Pixabay/athree23

Prinzip „Lokal Einkaufen“ so wichtig wie nie
Viele Existenzen sind gefährdet

Von Stephanie Walter Lokal Einkaufen. Das Coronavirus hat das Leben aller Bürger mit einem Schlag verändert. Es geht aber nicht nur um geänderte Gewohnheit und Einschränkungen, was die persönliche Freiheit betrifft. Gerade im Einzelhandel geht es derzeit um Existenzen, denn viele Geschäftsinhaber wissen nicht, wie es weiter gehen soll und ob es für sie überhaupt weiter geht. Viele werden jetzt kreativ, bieten einen Lieferservice an oder versuchen, einen Onlineshop aus dem Boden zu...

Ausgehen & Genießen
Viel Glück bei der Verlosung des Tages!
Aktion
2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 12
Lokal einkaufen

Adventskalender. Lokal einkaufen macht Spaß: durch die schönen Fußgängerzonen bummeln, die die Pfalz und Baden zu bieten haben, Schaufenster anschauen und Geschäfte durchstöbern. Auch ein Ausflug auf einen der vielen Weihnachtsmärkte der Region kann sich lohnen. Damit Sie immer eine passende Tasche dabei haben, um alle erworbenen Schätze zu verstauen, verlosen wir zwei große Wochenblatt-Reporter Einkaufstaschen mit Schulterhenkel. So bieten sie viel Platz, sind aber auch gemütlich zu tragen....

Ausgehen & Genießen
Was verbirgt sich hinter Türchen Nummer drei?
Aktion
2 Bilder

Adventskalender 2019: Türchen 3
Viel Platz für Weihnachtseinkäufe

Adventskalender. Heute wird das dritte Türchen unseres Wochenblatt-Adventskalenders geöffnet. Dahinter verbergen sich zwei große Einkaufstaschen mit dem Wochenblatt-Reporter-Logo. Diese sind nicht nur schick, sondern auch praktisch, denn sie bieten jede Menge Platz für Plätzchendosen oder Weihnachtseinkäufe. Wer seine Geschenke nur online shoppt, wird irgendwann nur noch auf leere Innenstädte treffen. Also heißt das Motto: "Lokal einkaufen!" Und so ein Bummel durch die Fußgängerzone lässt sich...

Lokales
In Bruchmühlbach-Miesau verbinden sich, wie auch im vergangenen Jahr, Wirtschaft, Kultur und Genuss

Gewerbeschau in Bruchmühlbach
Lokale Unternehmen präsentieren sich

Bruchmühlbach-Miesau. Die Vielfalt der Firmen in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau können die Besucher der Gewerbeschau am 8. September in der Turn- und Festhalle in Bruchmühlbach entdecken. Zwischen 11 und 18 Uhr präsentieren sich 27 Betriebe aus der Verbandsgemeinde, der Eintritt ist frei.Die Gewerbeschau findet in diesem Jahr in Kooperation mit dem Musikverein Bruchmühlbach statt, der zeitgleich zum Weinfest einlädt. „Die Kombination aus Gewerbeschau und Weinfest ist einmalig und...

Ratgeber
Frisches Gemüse

Lokal, saisonal genießen und die Umwelt schonen
Saison für Obst und Gemüse

Einkaufen. Wann hat heimisches Obst und Gemüse Saison? Dieser Frage geht Dr. Annette Neubert, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio, nach. Saisonkalender können bei der Suche nach regionalen Händlern helfen. Sie geben einen guten Überblick, in welchen Monaten bestimmte Obst- und Gemüsesorten in Deutschland geerntet werden und erhältlich sind. Die Entscheidung für saisonale Lebensmittel habe zudem mehrere positive Aspekte. Beispielsweise ist der Anbau regionaler, saisonaler...

Ausgehen & Genießen
Wieder Teil der Leistungsschau: Das große Streetfood Event mit vielfältigen Spezialitäten

Der Weg nach Ramstein lohnt sich
17. Westricher Leistungsschau am Wochenende

Ramstein-Miesenbach. Am kommenden Wochenende zeigt die Region in Ramstein--Miesenbach bei der 17. Westricher Leistungsschau wieder ihre Leistungsstärke. Über 70 Firmen, Händler, Aussteller sowie mehr als 20 geöffnete Geschäfte am verkaufsoffenen Sonntag sind dieses Jahr dabei und bieten ein tolles, interessantes und breitgefächertes Händler- sowie Warenangebot. Das komplette Congress Center, der Marktplatz, der Innenstadtbereich mit großer Autoschau sind als Messegelände prall gefüllt. Dazu...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales
Liebe geht durch den Magen: Das "Wochenblatt" sucht die leckersten Kartoffelrezepte.

Grumbeer-Glück: „Wochenblatt“ sucht Kartoffel-Rezepte
Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn

Wochenblatt-Aktion. Zum Abschluss der Jahresaktion „Deutschland ist Kartoffelland“ des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), die die „Wochenblätter“, „Stadtanzeiger“ und der „Trifels Kurier“ das ganze Jahr über begleitet haben, ruft das „Wochenblatt“ alle Hobbyköche dazu auf, am ersten Rezeptwettbewerb für Wochenblatt-Reporter teilzunehmen. Als Hauptgewinn winken zwei Eintrittskarten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Gesucht werden traditionelle...

Lokales
Das Wochenblatt sucht die leckersten Rezepte von Wochenblatt-Reportern. Einsendeschluss ist am 15. November.

„Wochenblatt“ sucht Kartoffelrezepte – Karten für Dinnershow Crazy Palace als Hauptgewinn
"Ode an Sieglinde"

Wochenblatt-Aktion. "Ohhh Sieglinde, Liebe geht durch den Magen, Du kochst vor Dich hin - und stellst mir keine Fragen, Ohhh Sieglinde, du... du machst mich heiß, Für Dich verschmäh ich alles, - Nudeln, Knödel, Reis", so heißt eine Strophe der "Ode an Sieglinde", die Teil des 19. Spitz & Stumpf Kabarett-Programms „Kappeleien“ war. Kartoffelsalat, Grumbeersupp, Ofenkartoffeln, Gefillde Knepp und vieles mehr: Auch die Liebe zur Kartoffel geht durch den Magen. Das "Wochenblatt" ruft daher im...

Ausgehen & Genießen

Fahr nicht fort, kauf im Ort!
Spesbacher Leistungsschau am 9. Juni

Spesbach. Am 9. Juni lädt der Gewerbering Hütschenhausen ab 10 Uhr zur Leistungsschau der Gemeinde ein. Die Unternehmer und die Vereine arbeiten wieder Hand in Hand, um auf dem Gelände des Auto- und Motorradhauses Suzuki Höhn ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen, das die Leistungsstärke und das Engagement der Menschen vor Ort zeigt, ganz nach dem Motto „Fahr nicht fort, kauf im Ort!“. Dabei stehen die Aussteller wider gerne zum persönlichen Gespräch zur Verfügung und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.