Kohlplattenschlag

Beiträge zum Thema Kohlplattenschlag

Lokales
Symbolfoto

80.000 Euro Investition in das Naturschutzgebiet Kohlplattenschlag
Für den Naturschutz

Graben-Neudorf. Das Regierungspräsidium Karlsruhe wird dieses Jahr rund 80.000 Euro in die Pflege des Naturschutzgebietes Kohlplattenschlag investieren. Das teilte die zuständige Referentin des Regierungspräsidiums, Dr. Silke Schweitzer, bei der Jahreshauptversammlung des Vereins GNATSCHKO in Graben-Neudorf mit. Neben der Erneuerung einer Beobachtungsstation sollen zum Erhalt der Rohböden im Areal Gehölze entfernt werden. Im östlichen Bereich des Kohlplattenschlags sollen zudem neue...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.