Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Ausgehen & Genießen
Andreas Müller.  Foto: ps

Jubiläumskonzert der Bläserphilharmonie Deutsche Weinstraße
Höllische Komödie

Neustadt. Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lädt die Bläserphilharmonie Deutsche Weinstraße (BDW) unter der Leitung von Thomas Kuhn am Samstag, 18. Januar, 19 Uhr, in den Saalbau Neustadt zu einem Jubiläumskonzert ein. Selbstverständlich hat sich die BDW zum runden Geburtstag etwas Besonderes ausgesucht: So widmet sich der zweite Teil des Abends der Vertonung des frühmittelalterlichen Werks „Die Göttliche Komödie“ von Dante Alighieri. Der Komponist Robert W. Smith hat eine viersätzige...

Lokales
6 Bilder

Diedesfeld VdK
70 Jahre VdK

Neustadt. VdK, VdK, wir sind alle für Euch da!   Am Sonntag dem 08. Dezember,  im Pfarrheim St. Remigius, waren die z.Zt.  395 Mitglieder der VdK  Diedesfeld zur 70-Jahrfeier eingeladen. Gäste von den umliegenden Ortsverbänden der VdK-Haßloch, Königsbach, Gimmeldingen,  Bad Dürkheim und die Diedesfelder Weinprinzessin zählten zu den geladenen Gästen. Auch Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer aus Neustadt war anwesend. Es wurden viele Mitglieder ab  10-jähriger  Mitgliedschaft geehrt. Anschließend...

Sport
Helmut Braun überreichte den Meistermannschaften eine Erinnerungsurkunde.

Kurzweiliges Jubiläum: 50 Jahre Tischtennis beim VfL Duttweiler
Tischtennisabteilung feiert

Duttweiler. Eine ungewohnte Rolle hatte Oberbürgermeister Marc Weigel beim 50. Jubiläum „Tischtennis beim VfL Duttweiler“ in der Duttweiler Festhalle, bei dem er eine illustre Runde von Zeitzeugen aus der wechselvollen Geschichte der aktiven Abteilung des VfL Duttweiler moderierte. Allerdings nicht als Zeitzeuge sondern als Chronist - wie er sich selbst bezeichnete - erzählte Gerhard Syring-Lingenfelder von den Anfängen in den Jahren 1946-1954, als Jakob Müller zuerst den Verein gründete,...

Sport

50 Jahre Tischtennis beim VfL Duttweiler
Kurzweiliges Jubiläum

Ungewohnte Rolle für den Neustadter Oberbürgermeister Marc Weigel. Beim TT-Jubiläum in der Duttweiler Festhalle moderierte er eine illustre Runde von Zeitzeugen aus der wechselvollen Geschichte der aktiven Abteilung des VfL Duttweiler. Allerdings nicht als Zeitzeuge sondern als Chronist - wie er sich selbst bezeichnete - erzählte Gerhard Syring-Lingenfelder von den Anfängen in den Jahren 1946-1954, als Jakob Müller zuerst den Verein gründete, später dann eine TT-Abteilung ins Leben rief, die...

Lokales
Das 10-jährige Jubiläum war der Anlass für das Marienhaus Klinikum Hetzelstift, die langjährigen Kooperationspartner am 20. November zu einer kleinen Feier einzuladen.

Das von der DKG ausgezeichnetes Neustadter Darmzentrum feiert 10-jähriges Jubiläum
10 Jahre ausgezeichnete Arbeit

Neustadt. Als eines der ersten Darmzentren in Rheinland-Pfalz wurde das Neustadter Darmzentrum mit seinen Teams um die Chefärzte Dr. Wilhelm Bauer und Prof. Dr. Stefan Grüne 2009 zertifiziert. Das 10-jährige Jubiläum war der Anlass für das Marienhaus Klinikum Hetzelstift, die langjährigen Kooperationspartner am 20. November zu einer kleinen Feier einzuladen - und vor allem das Engagement und die hervorragende interdisziplinäre Zusammenarbeit zu würdigen. Seit mehr als 10 Jahren besteht in...

Lokales
Ein schmissiges Rahmenprogramm mit Tanzdarbietungen der Neustadter Jugend rundete den Festakt in der Stiftskirche ab.
18 Bilder

Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“
Geheilte Wunden

Von Markus Pacher Neustadt. Nein, die „99 Luftballons“ der „Tanzmanufaktur“ durften am Ende der Tanzdarbietung im Altarraum der Stiftskirche nicht in den Himmel steigen, denn der große Festakt zum 50-jährigen Jubiläum „Kreisfreie Stadt Neustadt“ musste aufgrund der starken Regenfälle vom Marktplatz ins Kirchenschiff verlegt werden.Ein trostloser Anblick draußen mit wenig Menschen, derweil man drinnen dreieineinhalb Stunden im gemütlichen Trockenem saß. So lange nämlich dauerte der...

Lokales
Zwischen 1969 und 1974 erfolgte teils unter Protesten die Zuordnung der neun umliegenden Weindörfern zur Kreisfreine Stadt Neustadt.
2 Bilder

Neustadt feiert 50 Jahre kreisfreie Stadt
Rund ums Rathaus

Neustadt. Am kommenden Wochenende lädt die Neustadter Stadtverwaltung vom 6. bis 8. September zu einem Jubiläumsfest anlässlich der 50-jährigen Kreisfreiheit ein. Unter dem Motto „Rund um das Rathaus“ erwartet die Besucher ein buntes Programm für alle Generationen. Bereits am Freitagabend, 6. September öffnet um 18 Uhr die RPR 1 Bühne, samstags startet ab 10 Uhr das musikalische Programm. Zu den Gästen zählen unter anderem Chako Habekost, Rolf Stahlhofen and Friends, The Bombshells, Private...

Ausgehen & Genießen
Der neue Gedenkstein in der Hauberanlage verweist auf die ehemalige Bezeichnung des Afrika-Viertels "Neuberg". Auf unserem Foto der Vorstand mit Stephan Marc Solomon, Hans Kaiser, Manfred Oesterle, Regina Remy und Dietmar Schneider.
10 Bilder

Hauberfest zum 120-jährigen Jubiläum
Ein Herz für's Afrikaviertel

Von Markus Pacher Neustadt. Die verborgenen Schätze von einst wieder wach zu küssen, hat sich der Afrikaviertel-Verein auf seine Fahnen geschrieben. Aber dass sich die Bewohner des am Leibniz-Gymnasium gelegenen Wohngebiets auch auf's Feiern verstehen, zeigte das am letzten Wochenende  zum dritten Mal durchgeführte Hauberfest. Anlässlich des 120-jährigen Jubiläums der Hauberanlage mit ihrem schönen Park und Brunnen sollte das kleine aber feine Nachbarschaftsfest diesmal etwas größer...

Ausgehen & Genießen
Der neue Chefdirigent der deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Michael Francis.

Staatsphilharmonie feiert in der Saison 19-20 ihr 100-jähriges Bestehen
Jubiläumssaison startet mit Modern Times

Ludwigshafen/Mannheim. Vom 6. bis 20. September 2019 präsentiert die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zum Auftakt der Jubiläumssaison das Festival Modern Times. Mit insgesamt vier Konzerten in Ludwigshafen und Mannheim steht die Musik des beginnenden 20. Jahrhunderts, der Gründungszeit des Orchesters, im Zentrum. Die Besetzungen schwanken zwischen Miniatur und Monstrum. Die Bandbreite reicht von Filmmusik über Schlager bis hin zu Sinfonik und Ballett. „Das Jubiläum führt uns noch...

LokalesAnzeige
Seit 30 Jahren unter der Leitung von Michael Weindel eine Institution in Neustadt: die Rathausapotheke in der Rathausstraße 8.
3 Bilder

30 Jahre Rathausapotheke in Neustadt unter der Leitung von Michael Weindel:
»Die Nähe zum Kunden ist uns am allerwichtigsten«

Neustadt. Der gebürtige Neustadter Michael Weindel erhielt 1985 seine Approbation zum Apotheker und träumte von einer eigenen Apotheke – am liebsten nahe der Heimat – um seine vielfältigen Ideen von Service und Kundenfreundlichkeit zu verwirklichen. Der Zufall kam ihm zur Hilfe: ein Studienkollege gab ihm den Tipp, dass die Rathausapotheke in Neustadt vakant sei. Diese Gelegenheit konnte sich Michael Weindel nicht entgehen lassen, obwohl er zunächst einige organisatorische Hürden zu...

Lokales

Doppelte Heimat seit Jahrzehnten: Rotkreuzschwestern zum Jubiläum geehrt

Im Rahmen des Schwesternfestes am 4. Juli wurden 12 Mitglieder aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland für 40, 35, 30 und 25 Jahre Einsatz im Zeichen der Menschlichkeit geehrt. Rotkreuzschwestern als Pioniere der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung sind in allen pflegerischen Bereichen tätig. Zentrale Merkmale von Schwesternschaft sind die Förderung der fachlichen Kompetenz, die Sicherheit der Gemeinschaft und die weitreichenden Möglichkeiten der beruflichen Mobilität. Sie sind die...

Blaulicht
Vorführung der Jugendfeuerwehr beim Tag der offenen Tür: Versorgung einer verletzten Person und Brandbekämpfung.
8 Bilder

Erfolgreiches Festwochenende:
10 Jahre Jugendfeuerwehr und Tag der offenen Tür Löschzug Lachen-Speyerdorf (Freiwillige Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße)

Am Samstag, dem 25.05.2019 wurde der Festakt zum 10jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Lachen-Speyerdorf in der Kulturhalle gefeiert. Zugführer des Löschzuges Lachen-Speyerdorf und Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, André Luipold eröffnete die Veranstaltung und begrüßte viele Gäste, unter ihnen auch Oberbürgermeister der Stadt Neustadt, Herr Marc Weigel, Staatssekretär des Innern und für Sport, Herr Randolf Stich, Stadtfeuerwehrinspekteur Herr Stefan Klein,...

Lokales
Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld präsentiert mit Auszubildenden der BBS das von ihnen gestaltete Plakat.

Großes Sommerfest am 8. Juni beim Kreishaus Bad Dürkheim
Der Landkreis feiert – und alle feiern mit!

Bad Dürkheim. Zur großen Geburtstagsparty des Landkreises Bad Dürkheim rund ums Kreishaus sind alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 8. Juni, von 11 bis 22 Uhr eingeladen. Denn am 7. Juni 1969, vor fast genau einem halben Jahrhundert, wurde der Landkreis Bad Dürkheim im Zuge einer Gebietsreform „geboren“. Beim Sommerfest anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“ erwartet die Besucher ein Programm für die ganze Familie mit vielen Überraschungen. Die passende Musik liefern...

Lokales

„Treffen ab 60“ feiert 20-jähriges Bestehen
Beliebter Seniorentreff

Neustadt. Die Sektkorken werden knallen, wenn Heidrun Nelz gemeinsam mit Senioren das 20-jährige Bestehen des „Treffens ab 60“ feiert. Dazu lädt die Leiterin am Montag, 3. Juni, ab 15 Uhr ins Casimirianum ein, um mit einem Glas Sekt auf das Jubiläum anzustoßen. An jedem ersten Monat im Montag treffen sich 40-60 Senioren, um sich einem interessanten Thema zu widmen. Dazu werden regelmäßig Referenten eingeladen, die beispielsweise über moderne Hörsysteme informieren, Gedichte auf Pfälzisch...

Lokales
xxx Foto:ps

Jubiläumsfeier 40 Jahre Städtischer Kinderhort Wallgasse
Abschied und Neubeginn

Neustadt. Zufriedene Gäste, gut gelaunte Kinder, genau das erlebten viele Besucher bei bestem Wetter beim Jubiläumsfest am 18. Mai im Städtischen Kinderhort Wallgasse. Jugend forscht wurde bei einer Ansprache von der Vorsitzenden Anja Naumer und Serge Buragin als neuer Kooperationspartner des Kinderhorts vorgestellt. Auch das Hort-Team sieht diese wichtige Verbindung durch das Bildungsbüro im Fokus der pädagogischen Bildungsarbeit. Die junge Rock- und Cover-Band Black Beat unterhielt das...

Lokales
"Die patenten Kismettanten" v.l. Benni Grebert, Teresia Guth, Aya Cohrssen, Angela Müller-Pfeffer, Cäcilia Adrian.
2 Bilder

Großvater Salomon ... - ein Lied berührt die Herzen
10 Jahre Gedenkstätte - Klezmer-Konzert in der Alten Winzinger Kirche

Schauplatz: die Alte Winzinger Kirche in Neustadt. Alle Sitzplätze sind belegt. Einige Lieder und Musikstücke waren bereits verklungen. Angekündigt wurde ein Lied mit einer besonderen Lebensgeschichte. Eine Geschichte aus dem Leben einer jüdischen Familie, die einst in Neustadt lebte. Der Titel des Liedes: „Großvater Salomon…“. Spätestens mit diesem Stück hat Aya Cohrssen die Herzen der mehr als 150 Zuhörer in der Alten Winziger Kirche endgültig erobert. Die Enkelin einer jüdischen...

Ausgehen & Genießen
Das diesjährige Wettbewerbskonzert der Meistersinger steht im Zeichen des 35-jährigen Jubiläums.

Großes Jubiläumskonzert der Meistersinger Neustadt
Wettbewerbskonzert

Neustadt. Auch in diesem Jahr steht wieder ein Klassikevent bei den Meistersingern an: Das Wettbewerbskonzert am Freitag, 6. September, 19 Uhr, im Saalbau verspricht auch in diesem Jahr ein Kulturereignis der Spitzenklasse zu werden. Der Förderverein „Neustadter Meistersingerkurse e.V.“ feiert sein 35-jähriges Bestehen. Wie im letzten Jahr sind wieder zahlreiche internationale Spitzensängerinnen und –sänger vertreten, die im ersten Konzertteil um die ausgelobten Preise wetteifern, die eine...

Lokales
Die Leiterin der Spiel- und Lernstube Helga Deidesheimer (links) erläutert Gästen anhand von Fotos, wie sich die Einrichtung seit 1994 entwickelt hat.

Spiel- und Lernstube des Caritas-Zentrums in Neustadt Branchweiler feiert 25-jähriges Bestehen
Wertschätzung für soziale Arbeit

Von Yvette Wagner Neustadt. Ihren runden Geburtstag feierte die Spiel- und Lernstube des Caritas-Zentrums Neustadt im Stadtteil Branchweiler mit einem Tag der offenen Tür. Zum 25-jährigen Bestehen waren viele Kooperationspartner und Nachbarn gekommen. Darüber hinaus wird noch ein großes Straßenfest stattfinden. Nach der Schule kommen Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse in die Spiel- und Lernstube, um Hausaufgaben zu machen, sich zu treffen, zu basteln und zu spielen. Sie bietet...

Lokales
Das Stammtreffen des Stammes 422 aus Neustadt ist jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr.  Foto: ps

Royal Rangers Neustadt feiern 10-jähriges Bestehen
Lust auf Abenteuer?

Neustadt. Dem Abenteuer ins Auge sehen und in der Gemeinschaft über sich hinaus wachsen - dies durften viele Kinder in den vergangenen zehn Jahren bei den Royal Rangers Neustadt hautnah miterleben. Die Neustadter bilden einen der mehr als 400 Stämme der christlichen Pfadfinderschaft Royal Rangers, die bundesweit über 21.000 Mitglieder zählt. Gegründet wurden die Royal Ranger 1962 in den USA von John Henry Barnes. In Neustadt begann alles vor rund einem Jahrzehnt mit vierzehntägigen...

Lokales
Frühjahr 1965, Spitalbachstraße 47-55.
2 Bilder

Wohnungsbaugesellschaft Neustadt feiert 100. Geburtstag
„Funktionierendes Wohnumfeld“

Neustadt. Am 26. Februar 1919 unterzeichneten 32 Neustadter Bürger den Gründungsvertrag der gemeinnützigen Gesellschaft. Im Februar 1991 wurde aus der Gemeinnützigen Baugesellschaft die Wohnungsbaugesellschaft (WBG) der Stadt. Zum 100. Jubiläum sind vor allem Projekte für die Mieter geplant. Auch soll mit dem Bau weiterer Wohnungen begonnen werden. „Die Besserung der Wohnungsverhältnisse durch den Bau von Mittleren- und Kleinwohnungen durch ihre Überlassung zur Miete oder zum Eigentum unter...

Lokales
Willkommen im Venninger Biergarten!
15 Bilder

50 Jahre Kerwe Venningen
O'zapft is!

Venningen. Wenn die Venninger Feuerwehr ruft, dann steht die Bevölkerung stramm. Das durfte Wehrführer Volker Anton einmal mehr mit Genugtuung zur Kerweeröffnung am Freitagabend feststellen. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Venninger Kerwe hatten sich die Floriansjünger etwas ganz Besonderes ausgedacht. „Wir haben alle eingeladen und alle sind gekommmen. Das ist eine große Ehre für uns Feuerwehrleute“, sagte der sichtlich gerührte Feuerwehrchef in seiner Begrüßungsrede im bis auf...

Lokales
Lena Franz (Mitte) setzt im Beisein der Pfälzischen Weinprinzessin Alisa Weber der neuen Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim Tamara Fränzl die Krone auf's Haupt.
2 Bilder

Tamara Fränzl heißt die neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim
Aus Riesling wurde Liebe

Meckenheim. Sie ist 21 Jahre jung, ein echtes Meckenheimer Eigengewächs und absolviert zur Zeit eine Ausbildung zur Winzerin. Tamara Fränzl heißt die neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim.Was für ein Glücksfall für die Gemeinde Meckenheim! Just zur 1.250 Jahrfeier die Weinprinzessin der Verbandsgemeinde zu stellen, ist eine schöne Geschichte und sorgte beim Krönungszeremoniell vor wenigen Tagen in der Stadthalle Deidesheim für viele strahlende Gesichter, allen voran natürlich...

Ausgehen & Genießen

Jubiläums-Fete mit viel Musik im Weingut Schäfer in Neustadt-Mußbach
Zehn Jahre Musikhof Mußbach

Neustadt-Mußbach. Zehn Jahre Musikhof, das wird gefeiert: Am Samstag, 1. September, von 15 bis 23 Uhr im Weingut Schäfer in Mußbach mit viel Live-Musik, unter anderem von „Fake ID“ (Modern Country Rock), den Lehrern und verschiedenen Schülerbands. Auch für die Kleinsten wird ein reichhaltiges Programm angeboten. Sie können in der Hüpfburg toben, sich schminken lassen oder beim musikalischen Kinderprogramm mitmachen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Seit 2008 bietet...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.