Energiekosten

Beiträge zum Thema Energiekosten

Wirtschaft & Handel
RNV / Symbolfoto

Das 9-Euro-Ticket kommt – Verkauf startet heute

Region. Es ist soweit: Das 9-Euro-Ticket ist beschlossen und ab sofort bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) erhältlich. Ab Juni profitieren auch die Fahrgäste der rnv von der bundesweiten Aktion und fahren in den Monaten Juni, Juli und August mit Bus und Bahn für neun Euro im Monat quer durch die Metropolregion Rhein-Neckar und ganz Deutschland – umweltfreundlich und preisgünstig. „In den letzten Wochen gab es sehr viel zu tun, aber wir können das 9-Euro-Ticket in allen wichtigen...

Wirtschaft & Handel
Ticket gilt in Regional- und S-Bahn

Entlastungsaktion des Bunds: VRN setzt „9-Euro-Tickets“ ab 1. Juni um

Rheinland-Pfalz. Die Bundesregierung hat aufgrund steigender Energiekosten als Teil des Entlastungspakets für Bürger beschlossen, dass diese ab Mittwoch, 1. Juni, für neun Euro im Monat Bus und Bahn nutzen. Das Ticket ist bundesweit im Nahverkehr der 2. Klasse gültig und ist für neun Euro pro Monat im Juni, Juli und August verfügbar. Ein flexibler Beginn, etwa ab dem 15. eines Monats, ist nicht möglich. Die Monatskarte ist über alle Vertriebswege digital, etwa per App oder auf einem...

Lokales
Die Inflationsrate ist so hoch wie zuletzt 1981

Schuldnerberatung Speyer
"Nicht alle werden es schaffen, Nachzahlungen aus eigener Kraft zu stemmen"

Speyer. Im März 2022 ist die jährliche Inflationsrate in Deutschland auf 7,3 gestiegen. In der früheren Bundesrepublik gab es einen solch hohen Wert zuletzt 1981. Extrem steigende Verbraucherpreise stellen immer mehr Haushalte vor eine finanzielle Herausforderung. Diese Rückmeldungen erhalten auch Bernhard Guttenbacher und Sandra Balbach von ihren Klienten, doch das dicke Ende kommt wohl erst noch. Bei der Schuldnerberatung der Diakonie Speyer  rechnet man fest mit einem Anstieg der Nachfrage...

Lokales

Senioren Union im Kreisverband Südliche Weinstraße
Senioren Union SÜW beklagt: Ältere werden bei der Energiepauschale ausgeschlossen

Die Senioren Union der CDU SÜW kritisiert das 2. Entlastungspaket der Ampel-Koalition im Bund und fordert Nachbesserungen zugunsten der älteren Generation. „Die Bezieher von Altersbezügen werden bei der geplanten Energiepauschale von einmalig 300 Euro nicht berücksichtigt“, sagte der Kreisvorsitzende der Senioren Union SÜW Herbert Schulz. „Vielen droht aber ein Schock bei der nächsten Heizkostenabrechnung. Da kann es nicht sein, dass die Ampel-Koalition sich bei der Energiepauschale auf...

Ratgeber
Ein Kamin spart bares Geld

Energieverbrauch gestiegen
Heizen mit Holz kann Kosten senken

Heizkosten. Laut statistischem Bundesamt ist der Energieverbrauch für das Heizen in privaten Haushalten in den letzten zehn Jahren um sieben Prozent gestiegen. Die Deutschen heizen tendenziell immer mehr, obwohl der Dämmstandard moderner Wohnhäuser sehr hoch ist und auch Bestandsgebäude saniert wurden. Mehr als zwei Drittel des Energieverbrauchs fällt für das Heizen der Wohnbereiche an. Damit die Kosten nicht weiter im Übermaß steigen, bietet sich die Installation einer modernen Holzfeuerung...

Ratgeber
Auswirkungen durch den Krieg in der Ukraine in Europa

Krieg in der Ukraine: Worauf wir uns in Europa einstellen müssen

Rheinland-Pfalz: Mit Russlands Angriff auf seinen Nachbarstaat ist ganz Europa schwer betroffen. Auch wie wir auf dem Kontinent wirtschaften, wird sich ändern. Einen Überblick gibt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Das Wichtigste in Kürze: Der Konflikt Russlands gegen die Ukraine ist zu einem Krieg eskaliert. Flucht, Sanktionen und Aufrüstung sind die Folgen.Europa wird sich verändern und ökonomisch wird es schwieriger. Steigende Öl- und Gaspreise sind die ersten Vorboten. Mit dem...

Lokales
Die Strom- und Gaspreise schießen derzeit durch die Decke

Explodierende Strom- und Gaspreise
Was Verbraucher gegen Kündigung & Co. unternehmen können

Von Ralf Vester Energieversorgung. Kunden von Stromanbietern wie beispielsweise Stromio haben zuletzt reichlich unerfreuliche Post erhalten. Darin steht meist geschrieben, dass die Versorgung mit Strom oder Gas bereits vom örtlichen Grundversorger übernommen worden sei, da man den Vertrag gekündigt habe – rückwirkend. Einige Grundversorger haben daraufhin ihre Tarife aufgespalten und berechnen Kunden, die bei ihnen nunmehr in die Grundversorgung gerutscht sind, ab bestimmten Stichtagen...

Lokales
Hier wird der Klärschlamm mittels einer Zentrifuge entwässert. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Dirk Kröger (Betriebsleitung Zentralkläranlage) und Joachim Keiber (Werkleitung; v.l.n.r.) wollen den Energieverbraucht der Anlage senken und verstärkt Eigenenergie produzieren.

Verbandsgemeinde Jockgrim
Auf dem Weg zur klimaneutralen Zentralkläranlage

Jockgrim. Das Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Jockgrim hat sich zum Ziel gesetzt, die Energieeffizienz seiner Anlagen deutlich zu steigern. Für die Umsetzung von Klimaschutzprojekten werden vom Bundesumweltministerium im kommunalen Umfeld („Kommunalrichtlinie“) Fördermittel in Höhe von 30 bis 40 Prozent der notwendigen Anschaffungskosten in Aussicht gestellt. Dabei soll der Energiebedarf für Strom und Wärme zu mindestens 70 Prozent durch auf dem Grundstück umgewandelte Energie gedeckt...

Ratgeber
Heizung

Heizungsbeihilfe im Kreis Germersheim steigt
Höhere Energiekosten berücksichtigt

Landkreis Germersheim. Der Fachbereich 23 – Soziale Hilfen der Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass die Heizungsbeihilfe für die Bevorratung von Heizmaterial für die Heizperiode im Zeitraum Oktober bis 30. April 2022 für den Landkreis Germersheim neu festgesetzt ist. Die Heizungsbeihilfen wurden aufgrund der gestiegenen Energiekosten neu festgesetzt und werden jeweils im Monat der Anschaffung bzw. Fälligkeit als Bedarf berücksichtigt. Heizungsbeihilfe können Personen erhalten, die nicht...

Ratgeber

Volkshochschule Frankenthal
Angebote online und in Präsenz

Online-Vortrag: Vereinbarkeit von Familie und BerufDie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist ein Thema des Online-Vortrags am Mittwoch, 10. November, 20 bis 21.30 Uhr, das Beschäftigte wie Arbeitgeber bereits seit Jahrzehnten beschäftigt. Dennoch hat es nichts von seiner Aktualität verloren. Gerade die Balance zwischen familiären und betrieblichen Belangen ist nach wie vor eine Herausforderung, und das insbesondere für Frauen. Welche Trends und Entwicklungen sind in dieser Hinsicht in...

Wirtschaft & Handel

Intelligente Heizungssysteme und neue Geschäftsmodelle mit Contracting
Handwerk im Fokus

Karlsruhe. In der Reihe „Handwerk im Fokus“ geht’s beim Energie-Netzwerk „fokus.energie“ am Montag, 8. November 2021, von 16.30 bis 18 Uhr weiter – mit einem kostenlosen „Brennpunkt“ zum Thema „Intelligente Heizungssysteme und neue Geschäftsmodelle mit Contracting“, einer vertraglich geregelten Energiedienstleistung, die es Eigentümern erleichtern soll, die Energieeffizienz in Gebäuden deutlich zu verbessern. Energieeffizienz bei Gebäuden nötig Um die Ziele eines klimaneutralen Gebäudebestands...

Wirtschaft & Handel
Die Energiekarawane zieht von 1. März bis 11. April durch Neustadt an der Weinstraße. Klein- und mittelständische Unternehmen erhalten im Rahmen der Energiekarawane einen professionellen und kostenlosen Energiecheck.

Kostenloser Energie-Check für klein- und mittelständische Unternehmen vom 1.3. bis 11.4.
Die Energiekarawane kommt nach Neustadt

Neustadt. Umsatz und Gewinn sind zwei wichtige Maßstäbe für den Erfolg eines Unternehmens. Doch auch die Nachhaltigkeit des Wirtschaftens rückt immer mehr in den Blickpunkt und ist in der globalisierten Wirtschaft - insbesondere für klein- und mittelständische Betriebe - längst zu einem Wettbewerbsvorteil geworden. Gerade dort ist es wichtig, Energie effizient zu nutzen. Mit der „KMUEnergiekarawane“ hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz (EARLP) ein Instrument geschaffen, um den schlafenden...

Lokales

Stadtwerke Speyer
Strom, Gas und Fernwärme werden teurer

Speyer. Die Stadtwerke Speyer passen zum 1. Januar ihre Strom-, Erdgas- und Fernwärmepreise an. „Höhere Einkaufspreise und vorgelagerte Netzentgelte zwingen uns beim Strom zur Anpassung der Konditionen“, informiert Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Bühring. Beim Erdgas werde ab 1. Januar bundesweit erstmals eine staatliche CO2-Bepreisung eingeführt, von der alle Energieversorger betroffen seien, führt Bühring weiter aus. Zusätzlich würden auch beim Erdgas gestiegene Netzentgelte den Preis...

Ratgeber
Symbolfoto.

Persönliche Gespräche im Quartiersbüro möglich
Beratung zu Energieschulden

Ludwigshafen. Immer mehr Menschen haben Probleme, ihre hohen Energiekosten zu bezahlen, so die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. „Gerade in Corona-Zeiten sind etliche Menschen von Kurzarbeit betroffen und verbringen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Dadurch steigt der Stromverbrauch“, so Anne-Katrin Monegel, Mitarbeiterin im Projekt „Verbraucher stärken im Quartier“. Viele fragen sich, wie sie ihre Energiekosten begleichen sollen. Hilfestellung bietet die Energiekosten-Sprechstunde im...

Lokales

Fifty-Fifty Projekt
Rund 53.600 Euro an Energiekosten eingespart

Germersheim. Zwölf Schulen im Landkreis Germersheim haben 2019 am Energieeinsparprojekt Fifty-Fifty  teilgenommen. „Ziel unseres Energieeinsparprojekts Fifty-Fifty ist es, Energiesparen zu etwas Selbstverständlichem zu machen und davon auch noch zu profitieren“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christoph Buttweiler ergänzt: „Die Schüler sollen motiviert werden verantwortungsvoll mit Wärme, Strom, Wasser und Abfall umzugehen und Energie durch die...

Wirtschaft & Handel

Die TWL informieren
Fernwärmepreis sinkt ab 1. Januar 2020

Ludwigshafen. Nutzer von Fernwärme dürfen sich jetzt freuen: Der Verbrauchspreis für Fernwärme von TWL sinkt ab Mittwoch, 1. Januar 2020, um 2,2 Prozent von bisher 58,56 pro Megawattstunde (MWh) brutto auf 57,25 Euro pro MWh brutto. Die Grundpreise bleiben unverändert. Der angegebene Verbrauchspreis gilt für den „Allgemeinen Tarif“ von TWL. Für einen Kunden mit durchschnittlichen 15 Kilowatt (kW) Anschlussleistung und 20.000 Kilowattstunden (kWh) Jahresverbrauch bedeutet dies eine jährliche...

Ratgeber

Kostenlose Beratung bei im Quartiersbüro in Oggersheim West
Energieschulden?

Verbraucherzentrale. Für viele Menschen mit geringem Einkommen sind hohe Energiekosten zum Problem geworden. Dietmar Rudolf und Anne-Katrin Monegel, Mitarbeiter von „Verbraucher stärken im Quartier“, sehen den Bedarf einer Energiekostenberatung in Oggersheim-West. „Ich finde es sinnvoll, vor Ort ein niedrigschwelliges und kostenfreies Beratungsangebot zum Thema Strom- und Energiekosten für die Bürgerinnen und Bürger anzubieten“, so Monegel. Deshalb haben sie die Energiekostenberatung der...

Ratgeber

Vortrag bei der Verbraucherzentrale Ludwigshafen
Geld und Haushalt – Die Haushaltskosten im Griff

Ludwigshafen. Steigende Energie- und Haushaltskosten: Haben Sie sich schon einmal aufgeschrieben, wie viel Geld Sie monatlich zur Verfügung haben und wie viel Sie wofür ausgeben? Das Haushaltsbuch der Verbraucherzentrale kann Ihnen dabei helfen, einen realistischen Überblick über die eigenen finanziellen Möglichkeiten zu gewinnen. Hohe Energiekosten sind ein monatlicher Kostenfaktor, der für viele Haushalte zu einer großen Belastung geworden ist. Wir helfen dabei, Energieabrechnungen zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.