Die Klub

Beiträge zum Thema Die Klub

Sport
David Becker

FK Pirmasens
David Becker verlängert seinen Vertrag für ein Jahr

Pirmasens. Er ist der Kapitän und Antreiber beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens: David Becker hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert und wird bis mindestens Sommer 2022 das blau-weiße Trikot tragen. Der 28 Jahre alte Mittelfeld-Akteur spielt seit Sommer 2013 bei der „Klub“ und hat seitdem in über 234 Pflichtspielen 17 Tore erzielt. In der laufenden Saison, die derzeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie unterbrochen ist, stand Becker in elf der zwölf Regionalliga-Partien für...

Sport
Mit diesem Mannschaftsbus ist der FK Pirmasens bei seinen Auswärtsspielen unterwegs

FK Pirmasens mit neuem Buspartner
FKP-Wappen schmückt Mannschaftsbus

Pirmasens. Seit dieser Saison hat der FK Pirmasens einen neuen Bus-Partner. Die Spieler des Fußball-Regionalligisten treten mit Nußbaum Omnibusreisen die Reisen zu den Auswärtsspielen an. Auch auf dem hellblauen Bus des Unternehmens aus Merzalben, mit dem Trainer Patrick Fischer und seine Mannschaft unterwegs sind, ist „die Klub“ nun präsent. Der Bus wurde in den vergangenen Tagen beschriftet und trägt nun das FKP-Vereinswappen sowie einen passenden Schriftzug. Auch einige Sponsoren...

Sport

Neuzugang beim FK Pirmasens
Kevin Frisorger soll Defensive stärken

Pirmasens. Der Fußball-Regionalligist FK Pirmasens hat sich kurz vor dem Saison-Auftakt in der Defensive verstärkt: Kevin Frisorger wechselt an den Horeb. Er war zuletzt für die Würzburger Kickers aktiv. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger hat bei der „Klub“ einen Vertrag über ein Jahr bis zum Sommer 2021 unterschrieben. In den vergangenen Testspielen trug Frisorger bereits das FKP-Trikot und wusste die Verantwortlichen zu überzeugen. Zudem erzielte er gegen den FV Dudenhofen ein Tor. „Wir...

Sport

FKP pachtet Rasenplatz des MTV
Situation auf der Husterhöhe entschärft

Sport. Fußball-Regionalligist FK Pirmasens hat für seine zahlreichen Mannschaften künftig noch mehr Platz. Mit dem Nachbarn auf der Husterhöhe, dem MTV, hat man einen Nutzungsvertrag über dessen Rasenplatz geschlossen. Die Männerturner, deren Vereinsgelände in direkter Nähe zum Kunstrasenplatz im Sportpark Husterhöhe liegt, nehmen derzeit nicht mit eigenen Teams am Fußball-Spielbetrieb teil. Wie FKP-Präsident Jürgen Kölsch erklärte, haben die Blau-Weißen die Gelegenheit genutzt, um den daher...

Sport

FK Pirmasens
Regionalliga-Dauerkartenverkauf startet am Donnerstag

Pirmasens. Das bislang letzte Spiel des Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens ist bereits vier Monate her. Die Corona-Pandemie bremste den Sport im März komplett aus. Nun beginnt bei „die Klub“ der Dauerkartenverkauf für die neue Saison. Diese soll nach dem Willen der Regionalliga Südwest GbR im September beginnen. Voraussetzung dafür sind weitere Lockerungen der bestehenden Einschränkungen für Sportveranstaltungen in den vier beteiligten Bundesländern Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg,...

Sport

Neuzugänge beim FK Pirmasens
Verstärkung mit Regionalliga-Erfahrung

Pirmasens. Die Kaderplanung beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens läuft auf Hochtouren. Für die beiden Außenbahnen haben die Blau-Weißen Gianluca Lo Scrudato verpflichtet. Der 24-Jährige erhält einen Vertrag über ein Jahr bis Sommer 2021. Außerdem wechselt Benno Mohr vom Liga-Konkurrenten SV 07 Elversberg an den Horeb und erhält bei „die Klub“ einen Ein-Jahres-Vertrag.  Gianluca Lo Scrudato war bisher Stammspieler des FC Schweinfurt 05, Zweitplatzierter der Regionalliga Bayern. Zuvor...

Sport
Arne Neufang

Arne Neufang verlängert Vertrag
Bis Sommer 2021 beim FK Pirmasens

Pirmasens. Arne Neufang bleibt dem Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens auch in der kommenden Saison treu. Der 21 Jahre alte Mittelfeld-Akteur hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis Sommer 2021 verlängert. Neufang, der bis Juni 2018 noch in der Nachwuchsabteilung des 1. FC Saarbrücken aktiv war, hat in der jüngsten Spielzeit fünf Regionalliga-Partien für „die Klub“ absolviert. Zudem kam er fünfmal in der U23 zum Einsatz und erzielte dort in der Verbandsliga Südwest beim...

Sport
"Die Klub" bedankt sich bei den Fans mit Giveaways

Dankeschön für „KlubChoreo“
Batke geht nach einer Saison

Pirmasens. Christoph Batke wird in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des Fußball-Regionalligisten Fußballklub (FK) Pirmasens tragen. Der Mittelstürmer verlässt den Verein im Sommer nach nur einem Jahr wieder. Batke war im vergangenen Juli vom Liga-Konkurrenten FC Astoria Walldorf an den Horeb gewechselt. Er absolvierte in der laufenden Saison 13 Regionalliga- sowie drei Verbandspokal-Partien für „die Klub“ und war zudem auch einmal bei der U23 in der Verbandsliga Südwest im Einsatz....

Sport
Die neue Supporters Wall mit dem Hauptverantwortlichen Thorsten Eschmann (links) und dem Grafiker Adrian Felger von der Werbeagentur Unicorn & Chick (rechts). Dabei fehlt der Mitorganisator Marius Käfer.
2 Bilder

Spendenaktion bringt über 22.000 Euro ein
FK Pirmasens bedankt sich bei Teilnehmern der "Klub-Choreo"

Pirmasens. Um den Sportbetrieb beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens auch über die Coronavirus-Pandemie hinaus zu unterstützen, hat der Verein Anfang April die Spendenaktion "Klub-Choreo" gestartet. Privatpersonen, Vereine, Fangruppen und Unternehmen hatten einen Monat lang die Gelegenheit, virtuelle Tickets für die Haupttribüne zu erwerben. Auf der Internetseite des FKP wurde für jedes verkaufte Ticket ein Platz auf einer Grafik eingefärbt. So entstand Schritt für Schritt eine...

Sport

Torhüter spielt wieder für die „Klub“
Benedikt Fath kehrt an alte Wirkungsstätte zurück

Pirmasens. Beim Fußball-Regionalligisten FKP ist die Kaderplanung trotz der derzeit unklaren Situation durch die Coronavirus-Pandemie in vollem Gange. Wie Sportdirektor Sebastian Reich erklärte, wird Torhüter Benedikt Fath im Sommer auf die Husterhöhe zurückkehren. Durch die Verpflichtung des 23-Jährigen sollen die Abgänge von Matthias Gize, Maximilian Cölsch und Kevin Collofong kompensiert werden. Alle drei Schlussmänner werden „die Klub“ verlassen. Gize wechselt zum SV 1919 Lemberg...

Sport

Spendenaktion des FK Pirmasens endet am Sonntag
Mit 100 freien Plätzen geht es auf die Zielgerade

Pirmasens. Die Spendenaktion „Klub-Choreo“, die den Sportbetrieb beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens unterstützen soll, biegt auf die Zielgerade ein. Noch bis kommenden Sonntag, 10. Mai, können sich Privatpersonen, Vereine, Fangruppen und Unternehmen ein Ticket auf der Haupttribüne sichern. Dadurch entsteht Schritt für Schritt eine virtuelle Choreografie auf der Internetseite des Vereins unter www.fk-pirmasens.com. Seit Anfang April wurden bereits rund 2.900 Karten verkauft. Die...

Sport

FK Pirmasens verlängert Klub-Choreo bis 10. Mai
Trikot-Versteigerung ist fulminanter Schlusspunkt

Pirmasens. Um den Sportbetrieb beim FK Pirmasens in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, hat der Fußball-Regionalligist Anfang April die Spendenaktion „Klub-Choreo“ gestartet. Fans und Gönner haben die Möglichkeit, über die Internetseite des Vereins sowie telefonisch auf der Geschäftsstelle virtuelle Tickets für die Haupttribüne zu erwerben und so zu einer multimedialen Choreografie beizutragen. Die Resonanz auf die Aktion war in den vergangenen Tagen und Wochen sehr groß. Zahlreiche...

Sport

Peter Tretter bleibt
Ehemaliger Trainer soll den Aktiven- und Nachwuchsbereich weiter verzahnen

Pirmasens. Auch wenn aufgrund der Coronavirus-Pandemie beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens derzeit kein Ball rollt, laufen die Planungen für die sportliche Zukunft im Hintergrund auf Hochtouren. Einige Personalentscheidungen sind nun gefallen. Sportkoordinator Peter Tretter, der den Verein eigentlich im Sommer verlassen wollte und ein Amt etwa in einem Nachwuchsleistungszentrum ins Visier genommen hatte, wird nun doch weiter beim FKP tätig sein. Er übernimmt die Position des...

Sport
Man of the Match: Florian Pick mit mächtigem Zug zum Tor
41 Bilder

Viertelfinale erreicht
FCK gewinnt gegen starke Pirmasenser

Der 1. FC Kaiserslautern hat im Achtelfinale des Verbandspokals den Regionalligisten FK Pirmasens mit 3:1 bezwungen. Das Spiel war hart umgekämpft und auch knapper, als das Ergebnis es erahnen lässt. Elias Huth und zweimal Florian Pick sorgten für das Erreichen des Viertelfinale, zwischendurch verkürzte Sascha Hammann auf 2:1. Die Begegnung gegen "die Klub" war das erste Pflichtspiel gegen den alten Erzrivalen nach 55 Jahren.  Flutlichtatmosphäre auf der Husterhöhe: Im mit 8.890 nicht ganz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.