Dahn

Beiträge zum Thema Dahn

Lokales
Christkönigskirche in Hauenstein (geweiht August 1933), Ausgang- und Zielpunkt des Hungermarsches.

Mit angepasstem Konzept
Hungermarsch 2020 findet statt

Verbandsgemeinden Hauenstein und Dahn (Südwestpfalz). Auch unter erschwerten Voraussetzungen wird mit angepasstem Konzept der traditionelle „Hungermarsch“ dieses Jahr wieder stattfinden. Treffpunkt und Ausgangsort wird am kommenden Sonntag (13. September 2020) um 9:30 Uhr vor der Christkönigskirche in Hauenstein sein. Zwei unterschiedliche Marschrouten werden angeboten. Um 11 Uhr trifft man sich dann wieder vor der Christkönigskirche zur Eucharistiefeier, zu der auch Nicht-Wanderer herzlich...

Lokales
Um die Abstandsregeln einhalten zu können tagt der Verbandsgemeinderat Hauenstein derzeit in der Wilgartswiesener Falkenburghalle, der größten der Verbandsgemeinde.

Verbandsgemeinderat Hauenstein
Wiederbesetzungsperren aufgehoben und Bürgermeister Kölsch gewürdigt

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Der Rat der Verbandsgemeinde Hauenstein traf sich Donnerstagabend (6. August 2020) zu einer in dreifacher Hinsicht außerordentlichen Sitzung. Zu besprechen und zu beschließen war antragsgemäß wie in vier konkrete Fällen mit der bestehenden „Wiederbesetzungsperre“ umgegangen werden soll. Da es sich um das letzte von Bürgermeister Werner Kölsch geleitete Treffen der Ratsmitglieder handelte, wurde die Gelegenheit genutzt, den bisherigen Rathauschef zu...

Lokales

Neuartiges Coronavirus
Weitere Infektionen im Landkreis Südwestpfalz

Südwestpfalz/Dahn/Zweibrücken. Im Landkreis Südwestpfalz wurden heute (17. März 2020) zwei weitere Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt, meldet die Landkreisverwaltung. Insgesamt seien damit im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz drei Personen positiv, nachdem sich gestern der erste Fall bestätigt hatte. (Wochenblatt-Reporter berichtete). Zwei der betroffenen Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, eine aus der...

Lokales
Plakat
2 Bilder

Unter dem Motto „mitgedacht - mitgemacht!“
Landesweiter Schüler- und Jugendwettbewerb 2020

Mainz/Südwestpfalz. In den kommenden Wochen sind junge Leute im Alter von 13 bis 20 Jahren in Rheinland-Pfalz aufgerufen, sich am landesweiten „Schüler- und Jugendwettbewerb 2020“ zu beteiligen. Dieser wird seit 1987 jährlich veranstaltet von der Landeszentrale für politische Bildung (Mainz) in Zusammenarbeit mit dem Mainzer Landtag. „Schüler und Schülerinnen, Auszubildende und junge Berufstätige sind aufgefordert, sich mit einem der drei zur Wahl stehenden Themen zu beschäftigen, zum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.