CO2-Ampel

Beiträge zum Thema CO2-Ampel

Lokales
Symbolfoto Kind in der Schule.

Erste Teillieferung Anfang Dezember
CO2-Sensoren für bedarfsgerechte Lüftung bestellt

Ludwigshafen. Im Rahmen des Projekts "Bauen für Bildung" hat sich die Stadtverwaltung Ludwigshafen mit der Thematik "CO2-Ampeln" auseinandergesetzt. Das sind Sensoren für eine bedarfsgerechte Lüftung von Räumen. Künftig sollen diese in Schulen und Kindertagesstätten der Stadt Ludwigshafen eingesetzt werden, insbesondere in belüftbaren Räumen, die grundsätzlich von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) reduziert regelmäßiges Lüften das...

Lokales
Am Donnerstag, 30. September wurden die Ampeln den drei Grundschulen in der Verbandsgemeinde Maikammer zur Verfügung gestellt.

Ampeln für alle drei Grundschulen der VG Maikammer
CO2-Ampeln

Maikammer. Der Verbandsgemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 2. September die schnellstmögliche Anschaffung von CO2-Ampeln für alle Lehrräume an den drei Grundschulen in der Verbandsgemeinde beschlossen. Eine zu hohe CO2-Konzentration in der Raumluft kann zu Müdigkeit und Konzentrationsstörungen führen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass sich eine erhöhte Zahl an Viren in der Luft ansammelt. Eine CO2-Ampel misst die CO2-Konzentration in der Luft und gibt Aufschluss über die...

Lokales
Das gilt derzeit in Kitas in Trägerschaft der Stadt Speyer

Information für die Eltern
Erste Coronafälle in Speyerer Kitas

Speyer. Die Stadt Speyer wendet sich in einem Schreiben an die Eltern von Kindern in städtische Kindertagesstätten. Der Grund: steigende Infektionszahlen, viele Infektionen mit der Delta-Virusvariante und erste Coronafälle in den Kitas. Für die Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt Speyer wurde ein Hygieneplan erstellt, in dem unter anderem die Regelungen für das Lüften der Gruppenräume, das Bringen und Abholen der Kinder, Tests und den Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen...

Lokales
CO2-Ampeln sollen zum Beginn des neuen Schuljahres in den Speyerer Schulen anzeigen, wann es Zeit zum Lüften ist

Zum Schulanfang in Speyer
Lüften mit Strategie und CO2-Ampel

Speyer. Am 30. August sind die Sommerferien in Rheinland-Pfalz vorbei und die Schule geht wieder los. Damit Präsenzunterricht auch bei potenziell weiter ansteigenden Infektionszahlen gerade im Herbst möglich ist, bereiten sich die Speyerer Schulen entsprechend vor. Bis eine flächendeckende Ausstattung mit stationären raumlufttechnischen Anlagen gewährleistet werden kann - voraussichtlich erst im Spätjahr 2022 - werden die Schulen ergänzend zum regelmäßigen Lüften der Klassenräume mit CO2-Ampeln...

Lokales
von links: Steffen Heil vom Z-LAB Bruchsal und Christian Schneider vom FAB LAB Bruchsal e.V. Bruchsal (v.l.) übergeben die CO2-Ampel an Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick – alles im grünen Bereich im Büro der Oberbürgermeisterin.

FAB LAB / Z-LAB
CO2-Ampel an Oberbürgermeisterin übergeben

Bruchsal (PM) | „Ich bin sehr stolz darauf, was sich in Bruchsal im Bereich Forschung tut. Die CO2 Ampel ist gerade in der jetzigen Zeit ein wichtiges Instrument, um an Schulen eingesetzt zu werden“, sagt Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick. Zusammen hatten die gemeinnützigen Initiativen FAB LAB  Bruchsal e.V. (Corona-Helden) und das Z-LAB Bruchsal (gemeinnütziges Projekt der Auerbach Stiftung mit Sitz in Bruchsal) das Projekt „CO2-Ampeln für Klassenzimmer“ im vergangenen Jahr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.