Bauabschnitt

Beiträge zum Thema Bauabschnitt

Lokales
Die Bauzeit für den zweiten Bauabschnitt beträgt circa dreieinhalb Wochen

Fahrbahnerneuerung bei Annweiler
Zweiter Bauabschnitt

Annweiler. Am Samstag, 24. Juli, beginnen die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt zur Fahrbahnerneuerung auf der B48 bei Annweiler am Trifels. Der Kreisverkehr (erster Bauabschnitt) wird gleichzeitig für den Verkehr freigegeben. Der zweite Bauabschnitt beinhaltet den Abschnitt südlich des Kreisverkehrs an der Anschlussstelle Annweiler-West bis über die Zufahrt zur K2 (Altenstraße). Der Streckenabschnitt wird für die Arbeiten voll gesperrt. Im zweiten Bauabschnitt wird die Zufahrt von der B48 auf...

Lokales
Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt Speyer-Süd sind während der ersten Bauphase gesperrt. Vier bis fünf Wochen soll dieser Bauabschnitt dauern.
2 Bilder

Baustelle auf der B9
Fahrbahnerneuerung zwischen Römerberg und Uni

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass am Montag, 19. Juli, Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Norden zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 erneuert. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit Überleitung auf die Gegenfahrbahn durchgeführt. Es steht dann für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt in...

Lokales
Einsegnung des neuen OPs in kleinem Kreis.
3 Bilder

Fünf neue OPs beim Vinzentius-Krankenhaus Landau
Investitionen in die Gesundheit

Landau. Im Rahmen der größten Baumaßnahme in den letzten Jahren am Vinzentius-Krankenhaus Landau ist der erste große Meilenstein seit dem Beginn der Maßnahmen im April 2018 erreicht. Die ersten Patienten wurden in den fünf neuen OP-Sälen operiert. Diese befinden sich nun auf dem neuesten Stand der Technik, sowohl was die Konzeption, die Raumlufttechnik als auch die digitale Informationstechnologie angeht. Im Rahmen des vom Land Rheinland-Pfalz mit 19,8 Millionen Euro geförderten Bauprojekts mit...

Lokales
Das Foto zeigt den Rückbau des westlichen Teils von Gebäude 80. Links im Bild PEG-Geschäftsführer Stefan Kremer.

Pfaff: Vierter Bauabschnitt hat begonnen
Ordnungs- und Erschließungsmaßnahmen bald zur Hälfte beendet

Kaiserslautern. Seit wenigen Tagen rollen auf dem ehemaligen Pfaff-Gelände wieder die Bagger. Der vierte Abschnitt des Rückbaus hat begonnen. Im Rahmen der Ordnungs- und Erschließungsmaßnahmen, wie es korrekt heißt, werden im Zentrum des Areals nicht nur zwei weitere Produktionshallen, sondern auch zahlreiche weitere Bodenverunreinigungen entfernt. Ca. drei Hektar umfasst der vierte Rückbauabschnitt, der bis September beendet sein soll. Bereits fertig ist die Gefahrstoffsanierung der Gebäude,...

Lokales
Im Auftrag von Inexio startet die Firma Arslan im Süden von Schifferstadt mit den Bauabschnitten neun, Waldabschnitt der Speyerer Straße, und acht, Maxburgstraße nach Unterführung Richtung Neustadter Straße. Die Fertigstellung dieser Bauabschnitte wird voraussichtlich Mitte Mai sein.

Breitbandausbau Schifferstadt
Bis September werden die Lücken geschlossen

Schifferstadt. Der Breitbandausbau in Schifferstadt schreitet weiter voran. Im Zuge der nächsten Bauabschnitte, werden weitere Lücken geschlossen. Im Auftrag von Inexio startet die Firma Arslan im Süden von Schifferstadt mit den Bauabschnitten neun, Waldabschnitt der Speyerer Straße, und acht, Maxburgstraße nach Unterführung Richtung Neustadter Straße. Die Fertigstellung dieser Bauabschnitte wird voraussichtlich Mitte Mai sein. Alle Bauabschnitte des Projektes, die im Lageplan gekennzeichnet...

Lokales
Hoch hinaus: Beim Vor-Ort-Termin auf der Großbaustelle des Hauses zum Maulbeerbaum legte OB Hirsch auch selbst Hand an.
3 Bilder

Sanierung des Hauses zum Maulbeerbaum in Landau:
Wenn diese Mauern sprechen könnten

Landau. Das hätte noch vor ein paar Jahren niemand für möglich gehalten: Der erste Bauabschnitt zur Sanierung des Hauses zum Maulbeerbaum in der oberen Marktstraße in Landau ist in vollem Gange. Nach Abbruch und Wiederaufbau von Teilen der Südwand laufen derzeit die Arbeiten am Dachstuhl des mittelalterlichen Gebäudes und auch im Innern wird alles für den bevorstehenden zweiten Bauabschnitt vorbereitet. Gemeinsam mit Stadtdenkmalpfleger Jörg Seitz machte sich Oberbürgermeister Thomas Hirsch...

Lokales

Nach dem Erdaushub folgt nun Granitschotter
Zukunft des Karlsruher Marktplatzes nimmt Gestalt an

Karlsruhe. Ein erstes gewaltiges Stück Erdaushub liegt bereits hinter den Arbeitern, die seit Anfang April dem Marktplatz sein künftiges Aussehen geben: Rund um die Pyramide wurde auf einer Fläche von etwa 3.000 Quadratmetern der vor zwei Jahren provisorisch eingebaute Asphalt entfernt und die gesamte Fläche auf eine Tiefe von knapp 90 Zentimetern ausgehoben. Nun füllt sich das große und tiefe Loch bereits wieder. Derzeit wird die Frostschutzschicht für den künftigen Oberflächenbelag aus...

Lokales

MVV übergibt Gewerbegebiet Süd – Erweiterung 2 an die Gemeinde Mutterstadt
Erschließung im Zeitplan und im Kostenrahmen – Erster Bauantrag liegt bereits vor

Die Erschließung des Gewerbegebietes Süd „Am Mühlweg“ – Erweiterung 2 in Mutterstadt ist abgeschlossen. Am 04.12.2018 übergab die mit der Erschließungsträgerschaft beauftragte MVV Regioplan, ein auf Stadt- und Ingenieurplanung spezialisiertes Tochterunternehmen der MVV Energie AG, das über acht Hektar große Gebiet an die Gemeinde Mutterstadt. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider begrüßte die involvierten Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, Beigeordneten, Vertreter des Gemeinderates und des...

Lokales
Die Bauarbeiten in Bellheim schreiten voran.

Bauarbeiten auf der L 509 in Bellheim
Sperrung wegen neuem Asphaltbelag in Bellheim

Bellheim. Die L 509 in Bellheim zwischen dem Bahnübergang und der Fortmühlstraße wird zwischen dem 14. Mai bis einschließlich 23. Mai 2018 voll gesperrt. In diesem Zeitraum werden die Einbauteile angepasst und die Landesstraße erhält einen Asphaltbelag. Diese Arbeiten können nur unter Vollsperrung der Fahrbahn erfolgen; eine Zufahrt zu den Grundstücken ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Die Grundstücke sind in der Zeit nur fußläufig erreichbar, teilt der Landesbetrieb Mobilität in...

Lokales
15 Kilometer Glasfaser und 25 neue Verteiler versorgen bald rund 7.500 Schifferstadter.

Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich
Spatenstich für schnelles Internet

Schifferstadt. 15 Kilometer Glasfaser und 25 neue Verteiler versorgen bald rund 7.500 Schifferstadter Haushalte mit einer Bandbreite von bis zu 100 Megabit pro Sekunde. Vergangene Woche war der Spatenstich fürs schnelle Internet.  „Die Planungen sind abgeschlossen, jetzt wird gegraben“, sagt Jürgen Wolf, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „Wir werden die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich halten. Wir gehen immer in überschaubaren Bauabschnitten vor.“  Im neuen Netz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.