Bad Karlsruhe

Beiträge zum Thema Bad Karlsruhe

Sport

Sportliches im Blick
"KAlympics" im Fächerbad Karlsruhe

Sportlich. Sportkreis Karlsruhe und Bäderbetriebe bieten am Sonntag, 12. September, in Kooperation mit Sportvereinen Sport zum Mitmachen und Ausprobieren im Fächerbad an. Die „KAlympics“ sind Teil des städtischen Sportjahres, in dem sich der Fokus auf Sportvereine und deren Bewegungsangebote richtet. Das Fächerbad Karlsruhe bietet dabei Angebote zum Mitmachen und Ausprobieren an. Dazu hat der SSC Karlsruhe verschiedene Schnupperangebote wie Aquacycling und Aquafit im Kursbecken; Wasserspringer...

Ausgehen & Genießen
Außenbereich Europabad

Europabad Karlsruhe und Fächerbad öffnen
Freizeitspaß in den Bädern erleben

Karlsruhe. Der Sommer steht vor der Tür, doch ist in diesem Jahr alles etwas anders als gewohnt – so auch im Europabad Karlsruhe und im Fächerbad. Sinkt die 7-Tage-Inzidenz in Karlsruhe weiter in den folgenden 14 Tagen, gelten die Öffnungen der Stufe 2. Somit können am Samstag, 5. Juni, das Europabad Karlsruhe und Fächerbad wieder ihre Türen für Bade- und Saunabegeisterte öffnen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen des Landes Baden-Württemberg mussten die Karlsruher Bäder im November 2020...

Ausgehen & Genießen
Die Karlsruher Freibäder stehen vor der Wiederöffnung – allerdings gelten ein paar Regeln  foto: Archiv

Die etwas andere Freibadsaison startet in Karlsruhe
Sommerliches Badevergnügen im Blick

Karlsruhe. Der Sommer steht mit der Freibadsaison vor der Tür, doch ist in diesem Jahr alles etwas anders als gewohnt – so auch bei den Karlsruher Bädern! „Urlaub vor der Haustür“ gelingt in Karlsruhe normalerweise besonders gut – ob im Turmbergbad, dem Sonnenbad, dem Freibad Rüppurr oder dem Rheinstrandbad Rappenwört. Da lassen sich heiße Sommertage richtig gut aushalten, doch in diesem Jahr funktioniert auch das – wegen der Coronavirus-Pandemie, nicht wie gewohnt. Der Start der Freibadsaison...

Ausgehen & Genießen
Öffnete Ende Februar als erstes Freibad der Republik, um dann gleich wieder aufgrund der Pandemie zu schließen: das Sonnenbad.
2 Bilder

Bäderamtschef Sternagel vermisst klare Regelungen des Landes
Fällt die Freibadsaison ganz ins Wasser?

Karlsruhe. Eigentlich hätte vergangenen Samstag die Freibadsaison in der Fächerstadt beginnen sollen. Doch daraus wird bekanntlich nichts. In Zeiten der Corona-Krise bleiben die Pforten vorerst geschlossen. Mit dem Rheinstrandbad hat die Karlsruher Bäderlandschaft ein Zugpferd, das jedes Jahr viele Gäste auch von weiter her anlockt. Aber da vorerst Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Menschen bis zum 31. August generell untersagt sind, scheint der Sommer für das „Rappele“ eigentlich...

Ausgehen & Genießen
Bereit für den „Sprung in den Frühling“ foto: ka-baeder.de

Saisoneröffnung am Freitag, 28. Februar, im Sonnenbad
Freibad schon im Februar - in Karlsruhe

Karlsruhe. Ungemütliches Winterwetter, grauer Himmel, klirrende Kälte: Das macht den wenigsten Menschen Spaß. Doch wann ist der Winter vorbei und wann kommt der Frühling? Wenn es nach dem Karlsruher Sonnenbad geht, startet im Februar sogar schon der Sommer, denn auch in diesem Jahr kommt das Kult-Freibad als erstes Freibad Deutschlands aus der Winterpause zurück. Am Freitag, 28. Februar, startet das Sonnenbad als erstes Freibad Deutschlands in die neue Saison, lädt um 10 Uhr zum traditionellen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.