Bürger beteiligen

Beiträge zum Thema Bürger beteiligen

Lokales
  2 Bilder

Bürgerwissen Natürlich Nutzen
Thomas Fedrow: Basis für wirkungsvolle Schlüsselprojekte und Rathausmitarbeiter in den Prozess einbinden

In Zukunft wird eine noch stärkere bürgerschaftliche Mitgestaltung des Wohn- und Lebensumfeldes notwendig sein. Es ist die Aufgabe kommunaler Amts- und Mandatsträger, den Menschen den demografischen Wandel verständlich zu machen und sie in Projekte und politische Entscheidungen einzubeziehen. Auch vor dem Hintergrund der finanziellen Situation der Kommunen wird diese Aufgabe wichtiger denn je: Projekt- und entscheidungsorientierte Bürgerbeteiligung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche...

Lokales

ULi-Sprechstunde beim REAL am Wasen in Ettlingen
Thomas Fedrow: „Soziale Fragen waren im Mittelpunkt!“

Die ULi Ettlingen hat für die Menschen der Stadt jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr“ für Ihre Anliegen und Anregungen sowie Ihre Fragen und Ihre Kritik, die ULi selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt. Am letzten Freitag war ULi beim REAL-Markt am Wasen zu Gast. Der ULi-Vorstand Thomas Fedrow wurden vom REAL-Markt-Geschäftsführer Stefan Kalmbach und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern freundlich begrüßt und erhielten die Erlaubnis sich vor dem Haupteingang zu...

Lokales
  6 Bilder

ALBWASSER - Renaturierung und Erlebbarkeit der Ettlinger Alb“
Thomas Fedrow: ALB – Begehung in Ettlingen brachte viele Ideen

Im vergangenen Juli führte ULi Ettlingen im Rahmen von ETTLINGEN 2030 mit den Ettlinger Bürgerinnen und Bürger die offene Werkstatt ALBWASSER durch. Zuvor gab es im Mai die ULi-Auftaktveranstaltung zur Alb-Renaturierung / Hochwasserschutz mit Dr. Oliver Kaiser, Geschäftsführer des Naturpark Spessart e.V./Unterfranken. Als nächsten Schritt wurde seinerzeit eine (Teil-) Begehung der Alb auf 22. September vereinbart, die nun erstaunliche Ergebnisse pro Renaturierung und Begehbarkeiten entlang der...

Lokales

Thomas Fedrow: „Prävention durch eine wachsame Nachbarschaft ist möglich – Bei uns bekommen Langfinger keine Chance!“
Start nach Landesförderung mit 10.000 Euro im südlichen Landkreis Karlsruhe möglich

Im Juni letzten Jahres kam Thomas Fedrow, Bürgermeister a.D., auf den Ettlinger Polizeirevierleiter Alexander Seifert zu mit der Bitte, eine gemeinsame Präventionsaktion zur Sensiblisierung gegen Wohnungseinbrüchen durch eine wachsame Nachbarschaft ins Leben zu rufen. Beide erstellten dann ein Finanzkonzept und beantragen aus dem gleichnamigen Landesprojekt 10.000 Euro, die Ende letzten Jahres der Stadt Ettlingen und dem Förderverein FöSSL genehmigt wurden. Wichtig bei diesem Projekt für den...

Lokales
  2 Bilder

ULi-Sprechstunde vor Ort beim CAP-Markt Ettlingen
Thomas Fedrow: „Es ist nicht alles Gold, was das Rathaus glänzend verkauft“

Die ULi Ettlingen hat für die Menschen der Stadt jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr“ für deren Anliegen und Anregungen sowie ihre Fragen und ihre Kritik, die ULi selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt. Am letzten Freitag war ULi in Ettlingen vor dem CAP-Markt Ettlingen in der Wilhelmstraße zu Gast. Claudia Keck und Thomas Fedrow wurden von den Mitarbeiterinnen des CAP-Marktes freundlich empfangen, sodass die beiden ULi-Akteure zwischen CAP-Markt mit der Bäckerei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.