art-galerie

Beiträge zum Thema art-galerie

Ausgehen & Genießen
Eine Collage der Gildekünster Barth, Jagnow, Kirks und Boileau von Susanne Judt  Foto: Kunstgilde

Gilde-Künstler:innen im Quartett
Juni-Ausstellung

Bad Bergzabern. Auch im Juni gibt es in Form des Kunstkalenders auf der Website der Gilde eine Begegnung mit Kunst und Künstlern der Kunstgilde für alle! Ab sofort ist der Juni-Kunstkalender auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video online, der ab Oktober 2020 nun jeden Monat vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellte (unter „Aktuell“ oder „KunstKalender“). Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die so einen virtuellen Einblick in ihre Kunst...

Lokales
Eingang der art-galerie am Schloss

Südpfälzische Kunstgilde online
Virtuelle Ausstellung

Bad Bergzabern. Auch im Frühlingsmonat Mai gibt es in Form des Kunstkalenders auf der Website der Gilde eine Begegnung mit Kunst und Künstlern der Kunstgilde für alle. Ab sofort ist der Mai-Kunstkalender auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video online, der ab Oktober 2020 nun jeden Monat vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellte (unter „Aktuell“ oder „KunstKalender“). Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die ausgelost werden und und so einen...

Ausgehen & Genießen
Eingang der art-galerie am Schloss. Die Aufnahme wurde von der Luitpoldstraße aus fotografiert. Die Eisenplastik gestaltete der verstorbene Künstler Hans Ehrhardt aus Gossersweiler-Stein.

Südpfälzische Gilde-Künstler im Quartett
Virtuelle Ausstellung

Bad Bergzabern. Ab sofort ist der April-Kunstkalender auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video online, der ab letzten Oktober nun jeden Monat vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellt (unter „Aktuell“ oder „KunstKalender“). Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die ausgelost werden und und so einen virtuellen Einblick in ihre Kunst ermöglichen. Neu ist der Umstand, dass man auch die Version mit einer niedrigen Auflösung, besonders für das Smartphone...

Ausgehen & Genießen
Eingang der art-galerie am Schloss.

Gilde-Künstlerinnen und Künstler im Quartett
Virtuelle Ausstellung

Bad Bergzabern. Auch zu Beginn des Frühjahrs gibt es in Form des KunstKalenders auf der Website der Gilde eine Begegnung mit Kunst und Künstlern der Kunstgilde für alle. Der März-Kunstkalender ist online auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video zu sehen, der ab letzten Oktober nun jeden Monat vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellt (unter „Aktuell“ oder „KunstKalender“). Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die ausgelost werden und und so einen...

Lokales
Eingang der art-galerie am Schloss. Die Eisenplastik gestaltete der verstorbene Künstler Hans Ehrhardt.

Südpfälzische Kunstgilde online
Virtuelle Ausstellung

Bad Bergzabern. Auch zu Beginn des neuen Jahres gibt es in Form des KunstKalenders auf der Website der Gilde eine Begegnung mit Kunst und Künstlern der Kunstgilde für alle. Ab sofort ist der Februar-Kunstkalender auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video online, der ab Oktober 2020 nun jeden Monat vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellt (unter „Aktuell“ oder „KunstKalender“). Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die ausgelost wurden und und so...

Ausgehen & Genießen
Eingang in die Art-Galerie am Schloss in Bad Bergzabern bei den letztjährigen Rosentagen der Stadt.

Virtuelle Ausstellung von Gilde-Künstlern
Kunstkalender online

Bad Bergzabern. Die Hoffnung, im Spätjahr vielleicht eine Ausstellung oder sonstige Aktivität in der ART- Galerie am Schloss organisieren zu können, hat sich durch die Entwicklung der Corona-Krise zerschlagen. Das nötige Hygienekonzept (fehlende getrennte Zu-und Ausgänge und andere Gegebenheiten) stehen dem Vorhaben definitiv entgegen. Deshalb wurden auch schweren Herzens die geplante Forumsausstellung im November und auch der Gilde-Weihnachtskunstmarkt abgesagt. Die Kreativität der Kunstgilde...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.