Albanien

Beiträge zum Thema Albanien

Ausgehen & Genießen

Bilder zur reichen Kulturgeschichte des Landes Albanien
Albanien – lange Zeit unbekannt

Neustadt. Zu dem Kunsthistorisches Seminar „Albanien – lange Zeit sehr unbekannt. Bilder zur reichen Kulturgeschichte des Landes und ein Ausblick auf Ochrid“ lädt das Herz-Jesu-Kloster in der Waldstraße ein von Samstag, 23. November, Beginn um 15.30 Uhr bis Sonntag, 24. November, 13 Uhr. Referent ist Prof. em. Dr. Volker Eid. Das landschaftlich, kultur- und religionsgeschichtlich höchst eindrucksvolle Gebirgs- und Küstenland war seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum großen Umbruch des...

Lokales

Vortrag der VHS in Kooperation mit der Stadtbücherei
Literarischen Reise durch Albanien

Neustadt. In den Süden geht es mit Lulezim Beshaj und seiner „Literarischen Reise durch Albanien“ am Mittwoch, 27. November, 18 Uhr bei einem Vortrag der Volkshochschule in Kooperation mit der Stadtbücherei . Zu Beginn seines Vortrags führt der Referent zunächst in die albanische Literatur ein und nimmt eine zeitliche und räumliche Einordnung vor. Danach begibt er sich auf eine Albanienreise aus der Perspektive diverser Autoren, wie etwa Martin Leka, George Gordon Byron und Alexandre Dumas. Im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.