Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim
Unter Drogeneinfluss Pkw gefahren

Symbolbild

Bad Dürkheim. Am Dienstag, 17. Juni, 12.35 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer auf dem Wurstmarktplatz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei dem 18-Jährigen aus Lambsheim ein Verdacht auf Drogenkonsum vorlag, wurde bei ihm ein Drogentest durchgeführt. Dieser verlief positiv auf Cannabis. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter Drogeneinfluss. Auch bei einer gegen 12.45 Uhr durchgeführten Verkehrskontrolle am Wurstmarktkreisel wurden bei einem 59-jährigen Pkw-Fahrer aus Bad Dürkheim drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief ebenfalls positiv auf Cannabis. Dem 59-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Auch ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter Drogeneinfluss. Gegen beide Pkw-Fahrer wurde zusätzlich ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.(pol)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen