Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Blaulicht
Brand in Frankeneck

Brand in Frankeneck
Ehemalige Pension gerät in Brand

Frankeneck. Am Freitag, 1. Oktober, kurz nach 4 Uhr, kam es in der Talstraße in Frankeneck aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand in einer ehemaligen Pension. Dabei entstand ein Sachschaden von circa 150.000 Euro. Verletzt wurde dabei niemand. Zur Ermittlung der Brandursache werden am Montag die Brandermittler des Fachkommissariats den Brandort gemeinsam mit einem Brandgutachter aufsuchen und weitere Untersuchungen und Analysen vornehmen. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Weitere...

Blaulicht
Brand bei Bad Dürkheim / Symbolfoto

Heuballen bei Bad Dürkheim in Flammen
Ermittlungen wurden aufgenommen

Bad Dürkheim. Am Samstag, 14. August, gegen 3 Uhr, entzündeten bislang unbekannte Täter einen Heuballen auf einem land- und fortwirtschaftlichen Weg zwischen den Ortschaften Erpolzheim und Bad Dürkheim Ortsteil Ungstein. Durch Löscharbeiten der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass sich das Feuer auf angrenzende Schrebergärten ausbreitete. Der entstandene Sachschaden wird auf 150 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen einer Sachbeschädigung. Der Eigentümer des beschädigten...

Blaulicht
Geldautomat in Bad Dürkheim gesprengt / Symbolbild

Geldautomaten in Bad Dürkheim gesprengt
Schadenshöhe wird ermittelt

Bad Dürkheim. Unbekannte Täter sprengten am Montag, 16. August, 3.15 Uhr, einen Geldausgabeautomaten der VR Bank in der Bruchstraße in Bad Dürkheim. Ob die unbekannten Täter an das Geld des Automaten gelangten, wird derzeit noch ermittelt. Über die Schadenshöhe kann noch keine Aussage getroffen werden. Fahndungsmaßnahmen der Polizei laufen. Hinweise gesucht! Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der...

Blaulicht
Motorradunfall bei Weidenthal / Symbolfoto

Unfall mit Motorrad bei Weidenthal
Die Ermittlungen dauern an

Weidenthal. Am Sonntag, 25. Juli, gegen 17 Uhr kam es auf der B39 bei Weidenthal zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 55-jährige Motorradfahrerin leicht verletzt wurde. Die Zweiradfahrerin wollte in einer Rechtskurve Fahrtrichtung Neustadt den vor ihr fahrenden Pkw eines 27-jährigen Mannes überholen, als ein Pkw ihr entgegen kam. Sie streifte den Pkw und verletzte sich hierbei am linken Fuß. Da die Motorradfahrerin dem überholten 27-Jährigen vorwirft, die Geschwindigkeit während des...

Blaulicht
Angriff auf ein Reh bei Maxdorf / Symbolbild

Jagdwilderei bei Maxdorf
Angriff eines freilaufenden Hundes auf ein Reh

Maxdorf. Am Donnerstag, 1. Juli, gegen 18 Uhr kam es in Maxdorf, am Waldrand in der Nähe des Kreishallenbades durch einen freilaufenden, großen Windhund zu einem Angriff auf ein Reh. Der nicht angeleinte Hund lief dem Reh durch den Bachlauf hinterher und verbiss sich in der Flanke des Rehs. Schließlich ließ der Hund ab und das Reh flüchtete verletzt in den Maxdorfer Wald. Die Polizei weist darauf hin, dass es sich hierbei um den Straftatbestand der Jagdwilderei handelt und gegen den noch...

Blaulicht
Symbolfoto Atemalkoholtest

Unfall unter Alkohol und Drogen bei Carlsberg
Pkw kommt von Fahrbahn ab

Carlsberg. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Eisenberg geriet auf der Lininenstraße in Carlsberg am Sonntag, 11.10 Uhr, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Grundstücksmauer mit Hoftor, wobei der Pkw erheblich beschädigt wurde (Frontpartie, circa 10.000 Euro Schaden). Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten und Alkoholeinwirkung fest (vorläufiger Wert 0,46 Promille). Eine Durchsuchung nach Betäubungsmitteln verlief zwar...

Blaulicht
Mehrere Personen haben bei Bad Dürkheim Hausfriedensbruch begangen / Symbolbild

Hausfriedensbruch bei Bad Dürkheim
Ruine unberechtigt betreten

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 22. April, gegen 18 Uhr kletterten mehrere Personen unberechtigt über eine Mauer der Burgruine Hardenburg in Bad Dürkheim. Der Verwalter der Burgruine konnte insgesamt fünf männliche Personen feststellen, die sich unberechtigt in einem abgesperrten Bereich befanden. Diese waren vermutlich über eine Mauer im Eingangsbereich geklettert. Auf Ansprache flüchteten die Personen. Auf dem Parkplatz der Burgruine konnte eines der zwei mitgeführten Fahrzeuge an der Wegfahrt...

Blaulicht
Ein Diensthund der Polizei war im Einsatz bei der Suche nach Betäubungsmitteln in Bad Dürkheim / Symbolbild

Betäubungsmittel in Bad Dürkheim aufgefunden
Drogenhund war im Einsatz

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 4. März, gegen 22 Uhr wurden im Umfeld einer Haltestelle im Jahnring in Ellerstadt Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. An der Haltestelle konnten zuerst drei männliche Personen und später eine weitere männliche Person einer Personenkontrolle unterzogen werden. Alle Personen entfernten sich nach der Kontrolle in unterschiedliche Richtungen. Da die Gesamtumstände doch etwas dubios waren, wurde ein auf Rauschgift spezialisierter Diensthund zur Absuche des...

Blaulicht
Tötungsdelikt im Rhein-Pfalz-Kreis

Toter Werkstattbesitzer in Waldsee
51-Jähriger wegen Verdachts auf Totschlag in Haft

Update:  Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am heutigen Dienstag mitteilen, gab es im Fall des toten Werkstattbesitzers in Waldsee eine Festnahme: Ein 51-jähriger wird beschuldigt, in Waldsee auf den 64-jährigen Werkstattbesitzer geschossen und ihn anschließend erdrosselt zu haben. Der Mann, der ohne festen Wohnsitz ist, wurde in der Nacht zum Montag in Edenkoben durch die Polizei kontrolliert und vorläufig festgenommen. Das Amtsgericht Frankenthal erließ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.