Jungfrau Marathon Supporter Run
Der RC Vorwärts Speyer war dabei

Matthias Krotky, Markus Webel und Christian Gerbes
2Bilder
  • Matthias Krotky, Markus Webel und Christian Gerbes
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Aufgrund von Corona musste der beliebte Jungfrau Marathon, der jährlich im Berner Oberland in der Schweiz ausgetragen wird, in diesem Jahr abgesagt werden.Mit dem Jungfrau-Marathon Supporter Run hat der Veranstalter aber eine attraktive Lauf-Alternative angeboten: Von Mitte Juni bis Ende September konnten die Läufer ganz individuell auf einer anspruchsvollen Bergstrecke von Lauterbrunnen an den Fuß des Dreigestirns «Eiger, Mönch und Jungfrau» auf die Kleine Scheidegg hochlaufen.

Dabei war eine Strecke von neun Kilometern und 1.225 Höhenmetern zu absolvieren, ein wirklich sehr attraktiver Berglauf, der auch sehr gut angenommen wurde. Bis heute haben über 1.100 Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker aus vielen verschiedenen Ländern diese Strecke gemeistert. Aufgrund der tollen Resonanz wurde die  Öffnung der Strecke sogar bis zum 18. Oktober verlängert.

Vom RC Vorwärts Speyer haben sich insgesamt drei Läufer und eine Läuferin an zwei unterschiedlichen Terminen dieser Herausforderung gestellt und dabei folgende Ergebnisse erzielt:
Matthias Krotky, 1:21:13 h, Platz 26 in der AK M45, Platz 92 Männer gesamt
Markus Webel, 1:25:00 h, Platz 50 in der AK M30, Platz 121 Männer gesamt
Gudrun Strauß, 1:26:44 h, Platz 9 in der AK F45, Platz 26 Frauen gesamt
Christian Gerbes, 1:27:03 h, Platz 61 in der AK M30, Platz 150 Männer gesamt

Matthias Krotky, Markus Webel und Christian Gerbes
Gudrun Strauß
Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
5 Bilder

CORONA UPDATE der Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros
Wir sind für Sie da!

Speyer. Auch über unserer Physiotherapie-Praxis Tzoutzomitros hängt schwebt noch immer das Damoklesschwert der Coronakrise, und wir nehmen die Situation und Ihre Ängste, liebe Patienten sehr ernst! Aber: Ihre chronischen Beschwerden machen keine Coronapause; und auch akute Anliegen lassen sich von einer Pandemie nicht beeindrucken! Im Gegenteil. Viele von Ihnen kämpfen gerade mit den typische Problemen durch Homeoffice: Nackenverspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen und einiges mehr. Deshalb...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen