Leistungsfähige Verbindung zwischen Salierbrücke und A61
Lußhofknoten wird umgebaut

Seit Januar gesperrt - und jetzt soll die Sperrung sogar bis Frühjahr 2022 dauern: die Salierbrücke in Speyer.
  • Seit Januar gesperrt - und jetzt soll die Sperrung sogar bis Frühjahr 2022 dauern: die Salierbrücke in Speyer.
  • Foto: Bauer
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Beginnend am kommenden Montag, 7. September, wird während der Sanierung und Ertüchtigung der Salierbrücke nun auch die Einmündung der B39/L722 (Lußhofknoten) umgebaut. Die Arbeiten werden ein Jahr andauern. Durch den Umbau des Knotenpunktes wird insbesondere die Leistungsfähigkeit der Fahrbeziehung zwischen der Salierbrücke bei Speyer und der Anschlussstelle an die A61 bei Hockenheim erhöht.

Der Knotenpunkt wird um rund 75 Meter Richtung Osten verlegt und in Ost-West-Richtung jeweils um einen Aufstellfahrstreifen für den Geradeausverkehr ergänzt. Im Zuge der Maßnahme werden die vorhandenen Radwege entlang der bestehenden Straße zurückgebaut. Für die neue Radverbindung wird der südwestlich der B39 verlaufende Radweg ausgebaut und zwei an den Knotenpunkt angrenzende, im Bestand unbefestigte Wirtschaftswege mit einem Asphaltoberbau befestigt. Zur Abschirmung der angrenzenden Bebauung werden südlich der B39 sowie entlang der L722 Erdwälle und eine Lärmschutzwand errichtet. Ergänzend zum Ausbau des Knotenpunktes werden im Anschluss an den Knotenpunkt grundhafte Fahrbahnsanierungen zwischen Knotenpunkt und Salierbrücke, sowie zwischen Knotenpunkt und Anschluss an die K4250 Richtung Ketsch durchgeführt.

Um die Verkehrsbeeinträchtigungen zur reduzieren wird die Maßnahme in verschiedene Bauabschnitte unterteilt und der Verkehr mittels Baustellenampel am Baufeld vorbeigeführt. Lediglich der Abschnitt zwischen dem Knotenpunkt und der K4250 muss im Sommer 2021 unter Vollsperrung der Straße erfolgen. Die Dauer der Vollsperrung wird voraussichtlich rund sechs Wochen betragen.

Im Zuge der Baumaßnahme werden 50.000 Tonnen Boden und Asphalt entsorgt, 30.000 Kubikmeter Asphaltflächen hergestellt, rund 11.000 Kubikmeter Schutzwälle geschüttet und eine Lärmschutzwand mit 90 Meter Länge hergestellt.Die Baukosten betragen rund fünf Millionen Euro. Davon tragen die beteiligten Baulastträger Bund circa 3,8 Millionen Euro und das Land Baden-Württemberg rund 1,2 Millionen Euro. ps

Aktuelle Informationen zum Projekt 

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Weißenburger Tor findet man auch die Touristen-Information.
2 Bilder

Festungsstadt Germersheim am Rhein
Kultur und Natur erleben

Germersheim. An einem Tag erkundet man die „Germersheimer Unterwelt“ mit ihren Kasematten und Minengängen der Festung, am nächsten erlebt man Fischreiher, Kormoran, Eisvogel und andere Wildtiere an den Altrheinarmen und am dritten unternimmt man eine Radtour rund um die Festungsstadt Germersheim. Und schöne Touren direkt am Rhein oder Hauptdeich entlang haben ebenso viel zu bieten. Germersheim, als eine Station der Europäischen Kulturroute Festungsmonumente Forte Cultura am Oberrhein, ist somit...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Seit 1. Januar gibt es für barrierereduzierte Bäder wieder eine Zuschussförderung. In den Genuss kommen private Eigentümer und Mieter.
8 Bilder

Bankhardt baut barrierefreie Bäder
Traumbad ohne Stolperfallen

Speyer. Das Badezimmer als privatester aller Rückzugsorte ist heute weit mehr als ein Funktionsraum; es ist ein Ort zum Relaxen und zum Auftanken. Dabei sollen sich Badezimmer ihren Nutzern anpassen - und nicht umgekehrt. Das weiß auch André Bankhardt, Firmengründer und Chef von Sanitär Bankhardt in Speyer. "Wer sein Bad neu plant oder einen Umbau in Erwägung zieht, der tut gut daran, gleich auf Barrierefreiheit zu achten: auf leichte, sichere Einstiege und viel Bewegungsfreiheit, ganz ohne...

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose. Dann...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Unsere Blumen, täglich frisch.
35 Bilder

Blumen, Pflanzen, Feinkost, Geschenke
Wer anderen eine Freude macht...

Ihr dürft die Hochzeit Eurer Lieben nicht besuchen. Geburtstage, Jubiläen und alle wichtigen Ereignisse im Leben  eurer  Lieben müssen ohne euch stattfinden. Das ist traurig. Wir möchten euch helfen mit wunderschönen Aufmerksamkeiten eure Wertschätzung auszudrücken. Ob wunderschöne Blumen, hochwertige Feinkosartikel, ausgefallene Dekoartikel  und durchdachte Geschenkesets. Bei uns finden sie für jeden und für jeden Anlass das passende Geschenk. Außer Lebensmittelmärkten und Drogerien dürfen...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen