Iggelheimer Straße war voll gesperrt
Motorradfahrer schwer verletzt

Speyer. Ein schwerverletzter und zwei leichtverletzte Motorradfahrer sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagabend auf der Iggelheimer Straße in Höhe der Gaststätte Waldeslust. Der 41-jährige Fahrer eines Ford hat an der dortigen Anschlussstelle beim Linksabbiegen auf die B 9 die beiden Motorradfahrer übersehen, die die Iggelheimer Straße in Richtung Böhl-Iggelheim befuhren. Dabei wurde ein 20-jähriger Honda Fahrer schwerverletzt. Der nachfolgende Kawasaki Fahrer und seine Sozia, 20 und 19 Jahre alt, wurden leicht verletzt. Zwei der Verletzten wurden zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht, einer mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 24.000 Euro. Die Iggelheimer Straße war während der Unfallaufnahme und bis zum Ende der Bergungsmaßnahmen bis 19.15 Uhr voll gesperrt. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen