Auf Verkehrszeichen geprallt
Katze ausgewichen

Um eine Kollision mit der Katze zu vermeiden, lenkte eine 20-jährige Ford Ka Fahrerin ihren PKW nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen.
  • Um eine Kollision mit der Katze zu vermeiden, lenkte eine 20-jährige Ford Ka Fahrerin ihren PKW nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Amanda Kollross

Speyer. In der Waldseer Straße in Höhe des Eichenwegs lief am Dienstagabend eine Katze über die Fahrbahn. Um eine Kollision mit dem Tier zu vermeiden, lenkte eine 20-jährige Ford Ka Fahrerin ihren PKW nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen an der dortigen Querungshilfe. Der Ford warnach dem Anstoß nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf 700 Euro. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen