Vater verständigt die Polizei
Einhandmesser und Cannabis

Der Vater eines 16-Jährigen hat selbst die Polizei verständigt, weil er bei seinem Sohn ein Messer und Bargeld gefunden hatte.
  • Der Vater eines 16-Jährigen hat selbst die Polizei verständigt, weil er bei seinem Sohn ein Messer und Bargeld gefunden hatte.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Eine 49-Jähriger aus Speyer geriet gestern mit seinem 16-jähriger Sohn in Streit, weil er in dessen Bauchtasche ein Messer und Bargeld auffand. Da der Streit zu eskalieren drohte, verständigte er die Polizei.

Bei deren Eintreffen hatte der Sohn die Wohnung bereits verlasse, wurde aber in der Nähe der Wohnung, in der Burgstraße angetroffen und einer Personenkontrolle unterzogen. Bei seiner Durchsuchung wurden ein  Einhandmesser, vier Tütchen mit Cannabis, eine Feinwaage und ein geringer Bargeldbetrag gefunden.

Außerdem wurde das Handy des Jugendlichen sichergestellt. Er  Der wurde bei der Polizei Speyer erkennungsdienstlich behandelt. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Zimmers nach weiterem Betäubungsmitteln wurde nichts gefunden. Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen