Der Weihnachtsmann taucht im Sea Life Speyer ab
Weihnachtliche Aktionen im Großaquarium am Rhein

Der Weihnachtsmann füttert Marty die Meeresschildkröte
  • Der Weihnachtsmann füttert Marty die Meeresschildkröte
  • Foto: Sea Life Speyer
  • hochgeladen von Markus Hild

Die Adventszeit ist in vollem Gange und Weihnachten steht kurz vor der Tür. Auch im Großaquarium am Rhein kommt Weihnachtsstimmung auf. Insbesondere die kleinen Besucher erwarten eine Reihe weihnachtlicher Aktionen rund um das große Fest. Die Spannung steigt, denn im Sea Life in Speyer kommt der Weihnachtsmann nicht durch den Kamin, sondern durch das Haifischbecken!
Am 3. Und 4. Adventswochenende sowie am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag erwartet die kleinen Unterwasserforscher eine Reihe weihnachtlicher Aktionen. Highlight am 22.12. ist der Besuch vom Weihnachtsmann der um 13:00 Uhr mutig und furchtlos ins große Becken steigt, zwischen den Haien taucht und die beliebte grüne Meeresschildkröte „Marty“ mit ganz besonderen Leckerlies versorgt! Ein schönes Fotomotiv, nicht wahr?! Die köstlichen Algenplätzchen können die kleinen Besucher vor der Fütterung und am Wochenende zuvor selbst ausstechen – solange der Vorrat reicht! Wer noch einen letzten Weihnachtswunsch loswerden möchte, der kann seinen Wunsch an dem Maltisch schreiben oder malen und den großen Weihnachtswunschbaum im Restaurant damit schmücken, während der andere Elternteil vielleicht noch die letzten Vorbereitung für das große Weihnachtsfest trifft oder in der Stadt ein paar „Besorgungen“ macht. Wer dann immer noch Sorge hat, dass sein Wunsch kein Gehör findet, der flüstert diesen einfach dem Sea Life Weihnachtsengel ins Ohr. Den treffen die Kinder auch noch am ersten und am zweiten Weihnachtsfeiertag. Schlau ist der auch – denn er kann den Gästen alle Fragen über die Fischvielfalt im Sea Life beantworten! Für alle die noch Last Minute ein kreatives Weihnachtsgeschenk suchen, werden Sea Life Gutscheine zum Verkauf angeboten. ps

Autor:

Markus Hild aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.