8. ADAC Rallye Trifels Historic ab Kaiserslautern durch die Region
Oldies on Tour

Oldimer-Begeisterte können historische Fahrzeuge am 21. und 22. Juni vom Straßenrand aus beobachten. Foto: Thomas Braun
2Bilder
  • Oldimer-Begeisterte können historische Fahrzeuge am 21. und 22. Juni vom Straßenrand aus beobachten. Foto: Thomas Braun
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Region. Wer nicht nur fasziniert ist von der Ausstellung seltener historischer Fahrzeuge rund um die 13. Kaiserslautern Classics sondern auch noch dem echten Motorensound eines Bentley Speed 8 LeMans Baujahr 1931 lauschen möchte, ist bei der 8. ADAC Rallye Trifels Historic am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni, bestens aufgehoben. Zugelassen sind historische PKW bis einschließlich Baujahr 1994, oder PKW die aufgrund ihrer Besonderheit von kulturhistorischer Bedeutung sind. Verantwortlich für den Streckenverlauf und alle Wertungsprüfungen ist, wie schon im letzten Jahr, die Sportfahrer Union Kaiserslautern rund um den Vorsitzenden Thomas Braun. Mit dem Rallye-Leiter Lothar Eisel konnte wieder ein ehemals erfolgreicher Rallye-Pilot für die Veranstaltung gewonnen werden.

Wie schon bei den Veranstaltungen der letzten Jahre wird in zwei unterschiedlichen Wertungen gestartet. Beide Wertungen bewältigen die gleiche Strecke über rund 360 Kilometer auf legendären westpfälzischen Bergrennstrecken und Rallye Sonderprüfungen.

Eine Sport-Wertung mit Gleichmäßigkeitsprüfungen und insgesamt neun Wertungsprüfungen auf Sollzeit mit bekannter Zeitnahme. Die Wertungsprüfungen dienen dazu, das Geschick einer gleichmäßigen Fahrweise unter Beachtung der StVO zu überprüfen. Die Sollfahrzeiten bei den Etappen und den Wertungsprüfungen entsprechen einer Durchschnittsgeschwindigkeit von maximal 49 Kilometern pro Stunde. Bei der Touristik-Wertung handelt es sich um eine Oldtimer-Ausfahrt mit sechs Sonderaufgaben aus den Bereichen Geschicklichkeit, Schätzen und Spielen in einem zeitlichen Rahmen und einer Durchschnittsgeschwindigkeit maximal 35 Kilometern pro Stunde. Es gibt weder geheime Zeitkontrollen noch unbesetzte Kontrollen. Sowohl die Sport- als auch die Touristik-Wertung können ohne besondere Vorkenntnisse gefahren werden und sind somit auch für Anfänger geeignet.
Start der Historic Rallye in Kaiserslautern ist am Freitag , 21. Juni. Am Stiftsplatz wird sich um 15 Uhr der erste Oldtimer auf den Weg zur ersten Wertungsprüfung begeben. Im Minutenabstand gestartet verlassen die Teilnehmer Kaiserslautern und fahren über Erlenbach, Otterbach und Hirschhorn zur ersten Wertungsprüfung (WP) zwischen Erzenhausen und Schwedelbach ab 15.35 Uhr. Nach einem kurzen Zwischenstopp gegen 16.15 Uhr auf der Ziegelhütte bei Hütschenhausen und an der Stadthalle in Landstuhl 16.55 Uhr bewegen sich die Fahrzeuge durch Oberarnbach und Linden nach Schopp, wo sie gegen 17.30 Uhr zur zweiten WP gestartet werden. Vorbei an Johanniskreuz und dem Hungerbrunnen in Kaiserslautern geht es anschließend zur letzten WP, dem Rundkurs Kaiserslautern-Schweinsdell. Zum Abschluss des ersten Tags finden sich die Fahrzeuge auf dem Parkplatz von Möbel Martin ein, wo der Abschluß des ersten Tags gefeiert wird. Besucher haben die Möglichkeit sowohl am Stiftsplatz bis etwa 15 Uhr als auch ab etwa 18.30 Uhr bei Möbel Martin, die Fahrzeuge der Teilnehmer hautnah unter die Lupe zu nehmen.

Der zweite Tag am Samstag, 22. Juni, beginnt für die automobilen Sahnestücke ab 8.30 Uhr vom Parkplatz Möbel Martin in Kaiserslautern. Hier führt die Route über Mehlingen und Enkenbach-Alsenborn nach Ramsen, wo die erste WP des zweiten Tages rund 9.06 Uhr wartet. Nun geht es über Rüssingen und Zell, vorbei an Kirchheimbolanden über Nieder-Wisen nach Tiefenthal, wo gegen 10.30 Uhr die zweite Tages-WP (WP 5) gestartet wird. Von hier aus geht es direkt zur letzten Vormittags-Prüfung nach Kalkofen. Gegen 11.15 Uhr wird der Tross auf dem Rognacplatz im Herzen von Rockenhausen zur Mittagspause erwartet.
Rechtzeitig zur dritten Etappe verlassen die mobile Veteranen ab 12.40 Uhr Rockenhausen in Richtung Falkenstein, wo die erste Nachmittags-Prüfung (WP 7) nach Imsweiler in Angriff genommen wird. Über Dörnbach, Gangloff, Meisenheim und Löllbach geht es zur nächsten WP zwischen Hoppstätten und Merzweiler um circa 14 Uhr. Nach einem kurzen Stopp in Lauterecken machen sich die Fahrzeuge gegen 14.20 Uhr auf zur letzten Wertungsprüfung: Der legendären Bergstrecke Kreimbach-Kaulbach. Niederkirchen, Schneckenhausen Otterberg und Baalborn sind die letzten Durchfahrten der 2019er ADAC-Rallye Trifels Historic, bevor wiederum bei Möbel Martin in Kaiserslautern das Feld zwischen 15.35 bis 16.15 Uhr in einer etwas längeren Pause gesammlt wird.

Nach dieser Verschnaufpause geht es zur Mall „K in Lautern“ wo alle Fahrzeuge ab 16.30 Uhr anmodieriert und zur Besichtigung ausstehen, bevor sie sich auf die letzte Etappe über die Schneider-/Rummelstrasse auf den Stiftsplatz machen. Hier können die Prunkstücke nochmals ausgiebig bestaunt werden, da hier im Stiftskeller zum Abschluss dieser besonderen Ausfahrt gegen 21 Uhr die Siegerehrung stattfinden wird.laub/ps

Zeitplan im Überblick:

Freitag, 21. Juni:
15 bis 17.35 Uhr Start Stiftsplatz KL
15.36 bis 18.11 Uhr WP1 Erzenhausen-Schwedelbach
16.14 bis 18.50 Uhr Stopp „Ziegelhütte“ Hütschenhausen
16.56 bis 19.32 Uhr Stopp „Stadthalle“ Landstuhl
17.33 bis 20.09 Uhr WP2 Schopp-Schmalenberg
18.28 bis 21.02 Uhr WP3 Rundkurs Schweinsdell KL
18.40 bis 21.15 Uhr Tagesziel Möbel Martin KL

Samstag, 22. Juni:
8.30 bis 11.05 Uhr Start Möbel Martin KL
9.06 bis 11.41 Uhr WP4 Ramsen-Göllheim
10.31 bis 13.07 Uhr WP5 Fürfeld-Tiefenthal
10.50 bis 13.24 Uhr WP6 Kalkofen-Oberndorf
11.15 bis 15.15 Uhr Mittagspause Rockenhausen
12.54 bis 15.29 Uhr WP7 Falkenstein-Imsweiler
14.06 bis 16.39 Uhr WP8 Löllbach-Merzweiler
14.23 bis 16.57 Uhr Stopp „Schloß“ Lauterecken
14.42 bis 17.16 Uhr WP9 Kreimbach-Morbach
15.35 bis 18.23 Uhr Stopp Möbel Martin KL
16.30 bis 18.40 Uhr City-Präsentation „K in Lautern“
16.40 bis 18.50 Uhr Ziel Stiftsplatz KL
ab 21 Uhr Siegerehrung Stiftskeller KL

Weitere Informationen unter www.rallye-trifels.de oder bei Thomas Braun unter 0631 96176.

Oldimer-Begeisterte können historische Fahrzeuge am 21. und 22. Juni vom Straßenrand aus beobachten. Foto: Thomas Braun
Die Oldtimer fahren durch große Teile der Westpfalz.
Autor:

Laura Braunbach aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alle Teppiche, die von der Teppichreinigung und Polsterreinigung Südwest gereinigt werden, werden anschließend auch desinfiziert
6 Bilder

Teppichreinigung im Raum Kaiserslautern
60 Jahre Teppich- und Polsterreinigung Südwest

Teppichreinigung und Polsterreinigung Südwest. Rund eine Million Teppiche hat die Teppich- und Polsterreinigung Südwest in Ramstein-Miesenbach - zwischen Kaiserslautern und Saarbrücken - in den 60 Jahren ihres Bestehens gereinigt. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern ist der klassische Meisterbetrieb noch ein gewachsenes mittelständisches Unternehmen mit 15 Mitarbeitern. Egal ob Couch, Matratze, Polsterauflage, Steppdecke, Tasche, Rucksack oder teurer Orientteppich - gerne übernehmen die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Im E-Center Jahke in Ramstein gibt es jetzt an der Verkaufsinsel in der Obst- und Gemüseabteilung frisch zubereitete Sushi von Sushi Circle
7 Bilder

Neu: leckere Craft-Biere sowie Brände und Liköre der Brennerei Feller
Frisch zubereitete Sushi im E-Center Jahke

E-Center Jahke. Damit der Einkauf zum Erlebnis wird, bietet das Team vom E-Center Jahke in Ramstein seinen Kunden immer wieder etwas neues: Jetzt gibt es an der Verkaufsinsel in der Obst- und Gemüseabteilung frisch zubereitete Sushi von Sushi Circle, sowie viele weitere Zutaten aus der asiatischen Küche. Neu im Sortiment ist auch die große Auswahl an leckeren Craft-Bieren sowie die edlen Brände und fruchtigen Liköre der Brennerei Feller. Und für Weinliebhaber bietet das E-Center ein großes...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Firma Nagel ist Spezialist im Stahlbau, besonders beim Thema Stahlbalkone. Dazu zählt übrigens auch der Bodenbelag. Hier ein Anbaubalkon mit Stützen und...
17 Bilder

Sascha Nagel Stahlbalkone in Ramstein
Experten für Stahlbalkone, Außentreppen und Überdachungen

Stahlbalkone. In einer Doppelgarage in Spesbach fing es 1987 mit dem Balkonbau aus Stahl an. Hier arbeitete Christian Nagel anfangs nach seiner Firmengründung. „Ich habe nie klein gedacht und gleich auf Großbaustellen gearbeitet“, erzählt er. Als logische Konsequenz folgte 1995 der Neubau in Ramstein samt eigener Firmenhalle. Von da an ging es richtig los. 2005 kam Sohn Sascha Nagel mit ins Boot. Inzwischen beschäftigen die Experten für Metallbau, speziell für Stahlbalkone und Geländer, acht...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Existenzgründungsseminare, Beratung bei Unternehmensgründung und wertvolle Tipps rund um die Selbstständigkeit für Gründerinnen und Gründer bietet das bic in Kaiserslautern für ganz Rheinland-Pfalz
3 Bilder

bic hilft in die Selbstständigkeit
Erfolgreiche Existenzgründung dank Beratung & Förderung

bic Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet Existenzgründungsseminare, Beratung rund um die Selbstständigkeit, Workshops und Kurse zu den Themen Unternehmensgründung, Förderprogramme, Finanzierung, Businessplan, Gründung allgemein und vieles mehr an. Auch Unternehmen, die bereits seit längerer Zeit bestehen und sich nicht in der Existenzgründung befinden, können vom Expertenwissen und externer Hilfestellung in Form einer Beratung, bzw....

Online-Prospekte aus Rockenhausen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen