Wochenblatt-Umfrage des Monats
Was verbindet Sie mit dem Mehrgenerationenhaus Ramstein-Miesenbach?

Anja Maue, Hannah Münster mit  Jana  und Damaris Blauth
4Bilder
  • Anja Maue, Hannah Münster mit Jana und Damaris Blauth
  • Foto: Walter
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Ramstein-Miesenbach. Mit einem großen Fest hat das Mehrgenerationenhaus (MGH) Ramstein-Miesenbach letzte Woche sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Wir haben diesen Anlass genutzt, um die Gäste zu fragen, was sie persönlich mit dem MGH verbindet.

„Das Mehrgenerationenhaus gehört einfach zu unserer Stadt dazu“, findet Gudrun Grob. Sie ist schon immer mit dem MGH verbunden, da ihre Kinder hier an den Jugendgruppen teilgenommen haben. „Das generationenübergreifende Angebot wird sehr gut angenommen. Auch unser Kirchenchor hat hier viele Veranstaltungen und Auftritte“, so Gudrun Grob die selbst mit dem Chor beim Jubiläumsfest auf der Bühne stand.
„Ich war früher oft hier, um neue Leute kennenzulernen und wegen der guten Gesellschaft“, erzählt Alexandra Illgen. Zwar kommt sie nicht mehr so oft ins Mehrgenerationenhaus, ist aber immer einmal wieder vor Ort. „Einmal in der Woche wird ein Malkreis angeboten, daran nehme ich gerne teil.
Anja Maue vom evangelischen Jugendhilfezentrum Kaiserslautern kommt dienstlich mit der Tagesgruppe „Popcorn“ ins Mehrgenerationenhaus, um den Kindern aus der Region das Angebot zu zeigen und die Freizeitgestaltung anzuregen. „Im MGH können sich die Kinder auch abseits der Gruppe in der Öffentlichkeit erproben und anwenden, was sie gelernt haben.“ Diese Möglichkeit hebt auch ihre Kollegin Jana Blauth hervor. „Wir nutzen das MGH gerne, um Erfolgserlebnisse zu schaffen. Hier können sich die Kinder ausprobieren, auch beim Sport- und Freizeitangebot.“ Das ganze Team kommt gerne ins Mehrgenerationenhaus, so auch Hannah Münster. „Wir werden hier immer herzlich aufgenommen und es herrscht immer gute Stimmung. Das MGH lädt einfach zum Wohlfühlen ein“. Am Stand des Jugendhilfezentrums half auch Damaris Blauth fleißig mit, sie lernte das MGH am Jubiläumstag zum ersten Mal kennen.
Jürgen Sievers kommt regelmäßig mit dem Kirchenchor ins Mehrgenerationenhaus. „Wir proben hier jeden Montag und auch unsere Cecilienfeier wird im großen Raum gefeiert. Wir sind hier gesellig zusammen und können die Gesellschaft pflegen“, so Sievers, der es gut findet, dass es ein breites Angebot, vom Kindergarten bis zur Tanzveranstaltung gibt. „Ich finde es ganz toll, dass sich viele Vereine hier treffen und wirken und dass wir hier in der Stadt diese Räumlichkeiten haben, die die Menschen und Vereine zusammenbringen.“

Was verbindet Sie mit dem Mehrgenerationenhaus? 

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Hartmut Glaser, Geschäftsführer der WVAO, (links) freute sich, Benjamin Heise die Zertifikats-Urkunde überreichen zu dürfen.

Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach
Benjamin Heise ist zertifizierter Ortho-K-Spezialist der WVAO

Ramstein-Miesenbach. Das überprüfte Qualitätsmanagement und die zahlreichen Ortho-K-Anpassungen weisen nach, dass Benjamin Heise, Inhaber von Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach, sein Handwerk versteht und Orthokeratologie bestens beherrscht. Nicht zuletzt sprechen auch die positiven Kundenbewertungen eine deutliche Sprache. Dafür erhielt er jetzt das Zertifikat der Wissenschaftlichen Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO). Hartmut Glaser, Geschäftsführer der WVAO, freute sich,...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen