Am 25. September in der Fußgängerzone Pirmasens
Straßenmusik „Mittendrin“ will Freude vermitteln

Zu den Akteuren der Straßenmusik „Mittendrin“ am 25. September in der Fußgängerzone zählt auch Jonas Vogel. Foto: Joshua Mack
  • Zu den Akteuren der Straßenmusik „Mittendrin“ am 25. September in der Fußgängerzone zählt auch Jonas Vogel. Foto: Joshua Mack
  • hochgeladen von Andrea Kling

Pirmasens. „Straßenmusik Mittendrin“ heißt es am 25. September ab 11.30 Uhr in der Fußgängerzone im Bereich des Begegnungszentrums. Mit dabei Jonas Vogel, „Pete & Dan“ sowie „2 Of Us“.
Den Auftakt um 11.30 Uhr macht Pub-Sänger Jonas Vogel. Er versteht es alleine mit seiner Stimme, seiner Gitarre, dem entsprechenden abwechslungsreichen Programm und einer Portion jugendlichem Charme das Publikum an sich zu binden. Kann er einerseits seine eigene Generation mit Songs von Thrice („Black Honey“), Everlast („What It’s Like“) oder AnnenMayKantereit („Barfuß Am Klavier“) unterhalten, so versteht er es aber andererseits, auch Klassiker wie etwa Bill Withers„ „Ain’t No Sunshine“ oder Johnny Cashs Version von „Hurt“ glaubhaft zu interpretieren.
Ab 12.45 Uhr haben „Pete & Dan“ ihren Auftritt. Hinter dem klassischen Gitarrenduo verbergen sich der Pfälzer Peter Lang und der Texaner Daniel Goodspeed, dessen ungewöhnlich hohe Rockstimme das Markenzeichen der Formation ist. Beide verbindet die Liebe zur Musik der legendären Eagles und deren charakteristischem Satzgesang. Selbstironisch versuchen sie - ganz in der Tradition der „Blues Brothers“ - „die Welt Lied für Lied durch Musik zu retten.“ Im Bewusstsein, dass ihr Anliegen ein ziemlich hoffnungsloses Unterfangen bleiben wird, beschränken sie sich auf den Spaß und die innere Befriedigung beim Interpretieren der Songs von Neil Young, Dr. Hook & The Medicine Show, Bob Seger, The Band oder auch The Eagles.
Dritte Formation im Bunde der Straßenmusik ist „2 Of Us“ (Steffi Empel und Klaus Reiter) mit Rock-, Pop- und Folksongs insbesondere der 60er und 70er Jahre.
Steffi Empel ist eine Interpretin, die mit ihrer voluminösen Alt-Stimme jedem Song ihren persönlichen Stempel aufzudrücken versteht. Sie verfügt über eine langjährige Erfahrung und ist eine gefragte Sängerin in diversen Band- und Allstar-Projekten.
Klaus Reiter, Sänger und Gitarrist, ist seit Jahrzehnten in der Pirmasenser Musikszene bekannt, war nahezu zehn Jahre lang Hauptorganisator des Pirmasenser Weihnachts- und Osterrock und wirkte auch selbst mit. Außerdem ist er der „Erfinder“ und Organisator der Unplugged-Session „Park Song“.
Die beiden sind ein eingespieltes Duo und schon seit Jahren in den Kneipen, Clubs und Pubs der Region gerngesehene musikalische Gäste.
„2 Of Us“ kopieren die Songs nicht einfach, sondern passen sie ihrer Besetzung und ihrem musikalischen Stil an. Auf der Setliste stehen Hits von Elvis Presley, Everly Brothers, Beatles, The Kinks, Albert Hammond, Simon & Garfunkel, Dusty Springfield, Creedence Clearwater Revival, Joan Baez oder auch Amy Mc Donald. ak/ps

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenuntergang am Stöffel-Park

Stöffel-Park in Westerburg
So anregend wie entspannend

Westerburg. Hier kann man ins saftige Grüne abtauchen und an jeder Ecke einen neuen Anblick mitnehmen. Wir sind im Westerwald angekommen. Schon von Weitem sind jetzt bei Enspel die rostigen Dächer alter Industriegebäude zu sehen. Das sehen wir uns näher an: Ein Flair von Lost Place weht uns an. Kann so eine alte Goldgräberstadt ausgesehen haben? Mitten im schönsten Wandergebiet liegt er: der Stöffel-Park. Die spannenden Industriegebäude sind wegen eines harten, dunklen Materials vor gut 100...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Symbolbild - Entspannen und genießen in der Albtherme Waldbronn

Genießerzeit in der Albtherme in Waldbronn
Erholen und entspannen

Waldbronn. Schwimmen, sonnen, saunieren, essen und genießen kann man in der Albtherme Waldbronn in der herrlichen Landschaft des Albtals im nördlichen Schwarzwald. Mit fünf Wellness-Sternen, der höchsten Zertifizierung in diesem Bereich hat der Heilbäderverband im Rahmen einer Qualitätsprüfung ganz aktuell erneut die Waldbronner Therme ausgezeichnet. Sich in der stilvollen Badelandschaft treiben lassen, in der rund 2.300 Quadratmeter großen Saunawelt ein bisschen schwitzen oder sich bei einer...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Panoramablick vom Bismarckturm in Ettlingen
2 Bilder

Ettlingen und Albtal
Tor zum Schwarzwald

Kultur und Natur in Ettlingen Ettlingen. Ettlingen ist das Tor in die Erlebniswelt des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord sowie Ausgangspunkt für traumhafte Wanderungen und einmalige Naturerlebnisse für Groß und Klein. Ein besonderes Highlight ist der zertifizierte Wanderweg „Stadt, Wald, Fluss“, der auf sieben Kilometern die Kultur Ettlingens mit der Natur des Schwarzwalds vereint. Der Rundweg führt durch das Horbachtal und die Altstadt, entlang des Flüsschens Alb über den Panoramaweg bis zum...

SportAnzeige
Neue Calisthenics-Anlage des SSC Karlsruhe im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark

Anlage für Trendsport beim SSC Karlsruhe
Outdoor-Workout

Calisthenica. Seit Anfang Juli ist sie eröffnet: Die Calisthenics-Anlage im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark. Sie entstand als Kooperation zwischen dem SSC Karlsruhe und dem Rotary Club Karlsruhe und ist für Mitglieder und Nichtmitglieder, für Jugendliche wie Erwachsene gleichermaßen kostenlos zugänglich. Die SSC Calisthenics-Anlage in den Grünanlagen bei den SSC-Parkplätzen bietet auf rund 400 Quadratmetern unter anderem Dips-Barren, Handstandbügel und – als Herzstück der Anlage - einen...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen