Hauptpreis geht an die Tierschutzstiftung „Ein Herz für Pfoten“
„Gut gebellt“ beim Lions-Gewinnspiel

Die Weihnachtslos-Aktion 2018 ist erfolgreich abgeschlossen, jetzt erfolgte die Gewinnübergabe. Unser Bild zeigt von links: Eric Kunz, Dr. Carsten Henn und Stefan Markert vom Lions-Club, Gerhard Kölsch von der VR-Bank, Andreas Herl und Ralf Jantschek vom Autohaus Euler.  Foto: kling-Kimmle
  • Die Weihnachtslos-Aktion 2018 ist erfolgreich abgeschlossen, jetzt erfolgte die Gewinnübergabe. Unser Bild zeigt von links: Eric Kunz, Dr. Carsten Henn und Stefan Markert vom Lions-Club, Gerhard Kölsch von der VR-Bank, Andreas Herl und Ralf Jantschek vom Autohaus Euler. Foto: kling-Kimmle
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Von Andrea Katharina Kling-Kimmle

Pirmasens. „Gut gebellt“ oder anders ausgedrückt: Der Hauptgewinn der Lions-Weihnachtslos-Aktion ist der „richtigen“ Adresse „zugefahren“. Andreas Herl, den die Glücksfee geküsst hat, stiftet den Mini One im Wert von 20.000 Euro der neu gegründeten Organisation „Ein Herz für Pfoten“. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Not geratenen oder erkrankten Tieren zu helfen.

Bereits zum zehnten Mal hatte die Lions Hilfe 2018 ihre Weihnachtslos-Aktion zugunsten der Förderung bedürftiger Kinder und Jugendlicher der Region durchgeführt. Rund 300 attraktive Preise im Wert von 45.000 Euro waren von verschiedenen Unternehmen zur Verfügung gestellt worden. Hauptgewinn war ein Mini One in „Moonwalk Grey metallic“. Die Kosten in Höhe von 20.000 Euro waren zu je einem Drittel vom Autohaus Euler, der Firma Mini sowie der VR-Bank Südwestpfalz gesponsert worden.
Die Überraschung bei Lions-Präsident Eric Kunz sowie den Club-Mitgliedern Dr. Carsten Henn und Stefan Markert (er ist Koordinator der Los-Aktion) war groß, als sich der Unternehmer Andreas Herl (54) als Gewinner des flotten Flitzers meldete. Der Pirmasenser ist bekannt als Eigentümer mehrerer Oldtimer und Teilnehmer historischer Rallyes. Außerdem besitzt er privat schon einen Mini.
Trotzdem kam ihm das Fahrzeug sehr gelegen, denn die Tierschutzstiftung „Ein Herz für Pfoten“, die er im letzten Jahr zum Gedenken seiner Eltern Marianne und Richard Herl ins Leben gerufen hatte, benötigte dringend einen fahrbaren Untersatz. Gemeinsam mit dem 54-jährigen war seine Lebensgefährtin und zugleich Stellvertreterin Sabine Thomas und die Vorsitzende des siebenköpfigen Stiftungsrates, Heike Jochum, zur Gewinnübergabe ins Autohaus Euler gekommen. Sie gaben den Vertretern des Lions-Club einen kurzen Einblick in die Zielsetzung der Stiftung. Im Mittelpunkt stehen Förderung, Ausbau und Weiterentwicklung des Tierschutzes sowie die artgerecht Haltung. So können Projekte in finanzieller, als auch in ideeller Hinsicht unterstützt werden. Beispielsweise wenn Menschen in Not geraten sind und deshalb ihr Haustier nicht mehr halten können. Eine enge Zusammenarbeit sei dabei angedacht mit den Veterinärmedizinern der Region. Grundlage des Stiftungsvermögens, so Heike Jochum, sei die Immobilie „Eichelsbacher Mühle“. ak

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen