Corona: Fallzahlen Landkreis Südwestpfalz
Die Zahlen am 20. Januar

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Geralt/Pixabay
  • hochgeladen von Kim Rileit

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand (20. Januar, 11 Uhr) haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Gesundheitsamts 45 weitere COVID-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) stuft den Landkreis mit einer Inzidenz von 71,1 aktuell (Stand 20. Januar) in der Risikostufe rot ein. Die aktuelle Lage des LUA für den Warn- und Aktionsplan sieht die Städte Pirmasens (124,3) in rot und Zweibrücken (52,6) ebenfalls in rot.

Drei weitere Todesfälle am Mittwoch

Auch heute liegen dem Gesundheitsamt über die Meldeketten die Informationen drei weiterer Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion vor. An den Folgen einer Covid-19-Erkrankung verstarb demnach ein Mann zwischen 85 und 95 Jahren aus dem Haus Edelberg in Rodalben. Zwei Frauen zwischen 80 und 100 Jahren verstarben mit einer SARS-CoV-2-Infektion auch im Haus Edelberg in Rodalben. „Unser aufrichtiges Mitgefühl in dieser schwierigen Zeit gilt den Angehörigen“, nimmt Landrätin  Susanne Ganster Anteil an den Todesfällen.

Folgende Einrichtungen im Landkreis sind betroffen:

Ergebnisse der Ermittlungen vorliegender und neuer Fälle im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Südwestpfalz betreffen auch verschiedene Einrichtungen: Im Pflegezentrum Steinstraße in Pirmasens wurden zwei Bewohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Im Senioren- und Pflegeheim Haus Gräfenstein in Rodalben wurden 14 Bewohner und zwei Mitarbeiter mit positivem Testergebnis gemeldet. Auch im Haus Edelberg in Rodalben haben sich drei Bewohner infiziert. Während hier für die Wohnbereiche 1 und 2 die Besuchseinschränkungen bis 25. Januar weiter bestehen, ist der Wohnbereich im Erdgeschoss wieder für Besucher geöffnet. Im Kindergarten „Villa Sonnenschein“ in Wilgartswiesen wurde eine Mitarbeiterin positiv auf SARS-Cov-2 getestet. Bis zum Vorliegen der weiteren Testergebnisse schließt der Träger vorerst die Einrichtung.Das Gesundheitsamt ermittelt die Infektionsketten und Kontaktpersonen der weiteren Fälle.

Aktuelle Fälle

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 214 bestätigte positive Fälle aktiv, 23 mehr als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 81 (+9), Zweibrücken 20 (+5) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 8 (-1), Hauenstein 6 (+2), Pirmasens-Land 9 (+2), Rodalben 54 (+13), Thaleischweiler-Wallhalben 8 (-1), Waldfischbach-Burgalben 16 (-8) und Zweibrücken-Land 12 (+2).
Insgesamt wurden bis heute 2585 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger Sars-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 89 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 2.585 bestätigten Fälle verteilen sich auf:

Pirmasens (699/14 neue Fälle)
Zweibrücken (419/6)
Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (228)
Verbandsgemeinde Hauenstein (131/2)
Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (163/2)
Verbandsgemeinde Rodalben (245/19)
Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (309)
Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (173)
Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (217/2)

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis bietet Adam Kleszcz in seinem neuen Shop in Bruchmühlbach-Miesau im Landkreis Kaiserslautern auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde sowie Schwarzkümmelöl, Spiruletten, OPC und Manuka-Honig an.
6 Bilder

CBD K Town in Bruchmühlbach-Miesau
So kann CBD helfen

CBD K Town. Hanfprodukte und Cannabis-CBD-Produkte liegen derzeit voll im Trend und werden mittlerweile in vielen Formen angeboten. Mit seinem neuen Shop “CBD K Town”, der am 6. Januar in der Kaiserstraße 109A in Bruchmühlbach-Miesau eröffnet wurde, hat sich Adam Kleszcz auf den Verkauf hochwertiger Hanfprodukte und CBD-Produkte spezialisiert. Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis gehören auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde zum Sortiment des Ladens im Landkreis Kaiserslautern...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen