Aktuelle Fallzahlen in Pirmasens
Coronavirus im Landkreis Südwestpfalz

Stand 19. Oktober, 12 Uhr

Hier geht es zu den aktualisierten Fallzahlen: 

Warnstufe Orange


Coronavirus.
Der Landkreis Südwestpfalz vermeldet am Freitag, 16. Oktober, 13 Uhr, sechs neue Infektionen mit dem Coronavirus. . Von drei neuen Fällen in Zweibrücken ist bei zwei Männern das Geschehen um die Familienfeier Auslöser. Sie waren als Kontaktperson bereits in häuslicher Quarantäne. Zudem ist ein Angehöriger der Bundeswehr, der auch in Zweibrücken stationiert ist, infiziert.

Auf den Besuch einer Familienfeier im Landkreis lässt sich das positive Testergebnis eines Gasts aus der Verbandsgemeinde Hauenstein zurückführen. Der zweite Fall in dieser Verbandsgemeinde steht im Zusammenhang mit der bekannten Infektionskette eines Sportstudios. Als Kontaktperson befand sich die Frau schon in häuslicher Quarantäne. Die Ursache für die Infektion eines Mannes aus der Verbandsgemeinde Rodalben wird noch ermittelt.

Aktuell sind 36 Fälle aktiv. Davon dreizehn in Zweibrücken, je acht in Pirmasens und der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land, je zwei in den Verbandsgemeinden Hauenstein, Rodalben und Zweibrücken-Land sowie einer in der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben. Der maßgebliche 7-Tage-Inzidenzwert für den Corona Warn- und Aktionsplan des Landes Rheinland-Pfalz ist der Seite zu entnehmen. Aktuell liegt die Stadt Pirmasens bei 15 und der Landkreis Südwestpfalz bei 13 Infektionen pro 100.000 Einwohner.

Bei der Terminhotline gingen in der abgelaufenen Woche 81 Anrufe ein. Insgesamt wurden in diesem Zeitraum mit 158 deutlich mehr Termine als in den beiden Vorwochen (75 und 105) vergeben.

Insgesamt wurden bis heute 305 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger Sars-CoV-2 getestet. Von den an COVID-19 Erkrankten gelten 265 von der akuten COVID-Erkrankung als genesen. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes vier Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Die 305 bestätigten Fälle verteilen sich auf Pirmasens (60), Zweibrücken (81/3 neu), die Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (47), Verbandsgemeinde Hauenstein (14/2), die Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (18), die Verbandsgemeinde Rodalben (9/1), die Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (37), Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (16) und die Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (22). Ein Fall außerhalb des Zuständigkeitsbereiches wird in der kumulierten Fallzahl mitgeführt. Die ermittelbaren Kontaktpersonen werden über die Infektion informiert. Nach der Begleitung durch das Gesundheitsamt konnten 826 ihre Quarantäne abschließen.

Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Südwestpfalz empfiehlt Personen mit Symptomen, sich umgehend telefonisch bei ihrem Hausarzt, bei der Hotline 06331 809 750 (Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00) oder der landesweiten 0800 99 00 400 melden. Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet sind verpflichtet, sich beim Gesundheitsamt zu melden und grundsätzlich zwei Wochen in Quarantäne zu gehen.

Tests und Infekt-Sprechstunden für Patienten mit starken Symptomen finden in der IAP statt. Die Termine werden von der Hotline vergeben und finden dort mittwochs zwischen 14:00 und 16:00 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags und freitags zwischen 16:00 und 18:00 Uhr statt. Im CTZ werden Patienten mit leichten Symptome getestet, die ihren Termin ebenfalls über die Hotline erhalten haben, sowie Reiserückkehrer. Geöffnet ist es montags, mittwochs und freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr. Der Eingang des CTZ ist in der Messe Pirmasens bei den unteren Parkplätzen, gegenüber dem Neufferpark, erreichbar. ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Kinderleichte Steuererklärung online für Arbeitnehmer und Studenten
In nur vier Tagen Geld von der Steuer zurück

Lohnsteuer. Mit der Software Taxcomplete holen sich angestellte Arbeitnehmer und Studenten in nur vier Tagen ihre Steuer vom Finanzamt zurück. In nur zehn Minuten kann die Software alles erfassen und elektronisch übermitteln. Eine Installation der Lohnsteuer -Software ist nicht notwendig, der User arbeitet sich online durch alle Punkte seiner Lohnsteuer-Anmeldung. Lohnsteuer - Die Erklärung ist mit der taxcomplete- Software kinderleicht Wer mit Elster auf Kriegsfuß steht, kein Formular...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen