Tonfa Jutsu - Prüfung mit 70 Jahren
Tonfa Jutsu - Moderne und traditionelle Kampfkunst

Peter   Klaus   Werner

Erfolgreiche Prüfungen - Budo Club Neustadt e.V. 

Sportliche gesehen war es eine Senioren-Prüfung heute im Budo-Club Neustadt!!! Oder eine Erwachsenen-Prüfung?? Oder eine Prüfung mit Menschen, die sich übers Alter hinweg gesetzt haben und erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Kyu bestanden haben. Gratulieren darf man Peter Wiedemann (49 Jahre jung) und Klaus Probst (70 Jahre jung). Mit dabei Sensei Stefan Marchlewski vom TV 1860 Fürth (Franken)! Als weiterer Partner für die Prüfung stellte sich Harald Koppenhagen zur Verfügung. Das Prüfungs-Seminar war auf das Leistungsniveau der Jukuren abgestimmt und Prüfer Werner Steigelmann (6.Dan) prüfte insgesamt 3 Stunden. Dabei führte er alle Beteiligen ruhig und konzentriert durch die Prüfungsthemen: Vorkenntnisse, freie SV, Prüfungsprogramm, Ziehbereich und Vielfältigkeit. Und dank dem Trainer Stefan konnten alle geforderten Techniken abgerufen werden. Am Ende gilt: Nach der Prüfung ist vor der Prüfung und wenn alles klappt, geht es nächstes Jahr in die nächste Runde. Ein Dankeschön an alle Beteiligen, Aktiven und Ehrenamtlichen für ihren Einsatz auf der Matte. Mehr unter www.Tonfa-und-Bo.de

Autor:

Werner Steigelmann aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.