Mit Luther auf Tour durch Königsbach
Themen der Reformation

Königsbach. Am Reformationstag, 31. Oktober, 17 bis 20 Uhr, lädt die Prot. Kirchengemeinde Gimmeldingen/Königsbach Erwachsene und Kinder ein zu einem abwechslungsreichen Abend mit Spaß, Nachdenken und Geselligkeit im Alten Schulhaus Königsbach. Zunächst können sich die Kinder Fackeln selbst basteln. Anschließend führt eine Tour durch die Weinberge, auf der an verschiedenen Stationen Theaterszenen aus der Zeit Luthers aufgeführt werden, um die Bedeutung von Luthers Bibelübersetzung in der damaligen Zeit bewusst zu machen. Dabei werden die zentralen Themen der Reformation aufgegriffen: Wie sah das Glaubensleben zu jener Zeit aus? Was hat Luther veranlasst, die Bibel zu übersetzen? Welche Auswirkungen hatte das auf den Glauben in der Bevölkerung? Ziel der Tour ist ein gemütlicher Platz, an dem zu Stockbrot und Würstchen eingeladen wird. Der Abend endet mit einem Fackelzug zurück zum Alten Schulhaus. Anmeldung bei Heike Hoffmann Telefon 06321 6790884 oder Mail: musikerbernd@web.de) bis Samstag, 27. Oktober. Um eine Spende wird gebeten. cd/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen