Premieren und Abschiede auf der Wein- und Ludwigskerwe vom 23. bis 27. August
Fest der guten Laune in Goise

Die Weinhoheiten sorgen u. a. dafür, dass die Gläser gut gefüllt bleiben.
5Bilder
  • Die Weinhoheiten sorgen u. a. dafür, dass die Gläser gut gefüllt bleiben.
  • hochgeladen von Eva Bender

Geinsheim. Geinsheim ist die von Neustadt am weitesten entfernte Ortsgemeinde, aber sehr nah bei seinen Gästen mit großer Freundlichkeit. Wie jedes Jahr wird die Geinsheimer Wein- und Ludwigskerwe im Dorfmittelpunkt vor der prächtigen Peter- und Paul-Kirche eröffnet.

Erstmals wird die neue Ortsvorsteherin Sabine Kaufmann die feierfreudigen Gäste aus den umliegenden Dörfern begrüßen. Der vom neuen Ortsbeirat mit bunten Bändern geschmückte Kerwebaum wird von der Freiwilligen Feuerwehr, in die hoffentlich bis dahin vorhandene Bodenhülse, vor der Ortsverwaltung aufgestellt. Sollte sich der Einbau der Hülse verzögern, wird sich die Ortsvorsteherin persönlich um Ersatz für den Baum kümmern. Im Anschluss an das Kerwebaumstellen wird Kerwebu Lin seine letzte Kerwerede halten. Genau vor 40 Jahren hielt er seine erste Rede und beendet 2019 seine Kerwebu-Karriere.
Zwei Grundschüler werden die ansässigen Ausschankstellen vorstellen. Außerdem wird die Kerwesau bei der Eröffnung wieder für einen guten Zweck Spenden einsammeln. Auch die Dorfmusikanten aus Gommersheim sorgen bei der Eröffnung wieder mit zünftiger Blasmusik für Stimmung. Der Geinsheimer Bacchus Markus Adam wird mit seinen Weinhoheiten unterwegs sein. Leider wird er sein Amt beenden. Für dieses Amt wird ein Nachfolger/Nachfolgerin gesucht.
Nach dem Ausschenken des Freiweines kann das Kerwevergnügen beginnen. Frei nach dem Motto „Fest der guten Laune“. Zum Kerweumzug werden sich die Vereine und Mitwirkende wie immer originelle Kostüme und Motivwagen einfallen lassen. Kurzentschlossene sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Aufstellung ist ab 18 Uhr am Parkplatz Böbinger Str., Abmarsch 18.15 Uhr über Weihergasse, Duttweilerer Str. und Gäustr. zum Gäu-Dom.
Sabine Kaufmann dankt allen Schaustellern, die den Kerweplatz in einen richtigen Rummelplatz verwandeln. Autoscooter, Kinderkarussell, Schießstand, Entenangeln, Wurfbude, Süßwarenstand, Getränke-, Imbiss- und Crêpestand bieten alles, was das Herz begehrt. Die Schausteller haben täglich geöffnet und sorgen dafür, dass viele Familien mit Kindern gerne den Kerweplatz besuchen. Die Kerwemeile lädt ein zum feiern, genießen und verweilen. Die Ausschankstellen sind bestens vorbereitet und freuen sich auf zahlreiche Gäste. Es werden alle Geschmäcker auf ihre Kosten kommen. Über die Kerwe gibt es wieder Live-Musik.
Am Freitagabend ab 20.30 Uhr spielt im Kästelhof die „All Star Big Band Neustadt“, samstags ab 20 Uhr „Korrekt“ und am Sonntag ab 18 Uhr „White Wine with the Fish“.
Klaus Schall wird mit seinem Ausschank zum letzen Mal auf dem Kerweplatz dabei sein. Im neuen Baschonehof 3.0 gibt es Freitag und Samstag Party-Musik, sonntags den legendären Bayerischen Frühschoppen mit den Haßlocher Dorfmusikanten und montags spielt die „Partygang“ live. Auch die Kerwesau wird an diesem Abend gewählt.
Als besonderes Event wird am Samstagnachmittag wieder ein Schoppen-Tisch-Lauf stattfinden. Interessierte Gruppen können sich gerne noch melden. Bei der KJG gibt es wieder leckeres Essen und montagmittags das traditionelle Hähnelessen.
Am Sonntag bleibt das Zelt ganztags geschlossen. Die Tennisabteilung des SV Geinsheim verwöhnt die Gäste mit Cocktails und am Montag ab 18 Uhr mit Dampfnudeln nach Großmutters Rezept und Woisoß. MGV und Weingut Bender sorgen für das leibliche Wohl und haben ihre Höfe geöffnet. Der SVG öffnet im Dorfmittelpunkt seinen Getränkestand. Die Zwitscherstubb ist wieder mit selbst gebackenen Kuchen, Torten, Kaffee und leckeren Eisbechern dabei. Dienstags findet dort ein Altennachmittag der KfD statt. Hierzu ergeht herzliche Einladung.
Über die Kerwetage werden verschiedene Flohmärkte stattfinden. Samstags bei Gottfried Licht (ehem. Weinstube Kästel), sonntags öffnet der Förderverein seine Pforten und ein Kinderflohmarkt ist ab 12 Uhr auf der Kirchentreppe zu finden. Am Montag um 10.15 Uhr findet in der Geitherstraße der UNICEF-Lauf der Grundschule am Storchennest statt. Am Dienstagabend wird die Ortsvorsteherin mit Musik, Freiwein und Lewwerworscht-Brot die Kerwe beerdigen. Hierzu gibt es ab 19 Uhr einen kleinen Ausschank mit Sekt und Secco vor der Kirche. Die Kerwebeerdigung wird ca. 20.30 Uhr mit Fällung des Kerwebaums stattfinden. Damit die Gäste einen guten Eindruck von Geinsheim mit nach Hause nehmen, bittet Sabine Kaufmann die Bürger alles ein bisschen festlich herzurichten und die Fahnen zu hissen. Ein großes Dankeschön geht an alle Helferinnen und Helfer, die die Goisemer Kerwe zu den schönsten Tagen des Jahres machen. bev/ps

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Flyer, Broschüren, Plakate: Das Designbüro Kommunikat aus Neustadt/Weinstraße optimiert Ihre Firmenkommunikation.
8 Bilder

Qualität ist kein Zufall
Artenschutz für Papiertiger!

Neustadt. Viele Informationen werden heutzutage digital übermittelt. Das kann Zeit und Papier sparen. Aber etwas im Sinn des Wortes zu „begreifen“ hat je nach Einsatz noch ganz andere Dimensionen: wertvoll, wichtig, dekorativ, verkaufsfördernd, aufzubewahren, erfreulich … Sparen Sie Papier, wo man gut darauf verzichten kann. Aber besser nur dort. Wer die Inhalte seiner Firma kommunizieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Am naheliegensten scheint derzeit alles, was virtuell geht. Man erreicht...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen