Komödie über gefälschte Hitler-Tagebücher
Schtonk

 Foto: Eurostudio Landgraf

Neustadt. Am Donnerstag, 9. Dezember, 20 Uhr, auf Einladung der Kulturabteilung das Euro-Studio Landgraf mit der Komödie „Schtonk!“ zu Gast im Saalbau Neustadt.

Alternative Fakten – Das Unwort des Jahres 2017. Am 16. Januar 2018 wurde das von der Trump-Beraterin Kellyanne Conway geprägte Unwort des Jahres 2017 bekannt gegeben: „Alternative Fakten ist der verschleiernde und irreführende Ausdruck für den Versuch, Falschbehauptungen salonfähig zu machen“, lautete die Definition aus der Jury-Begründung. Nicht-Belegbares als Tatsache zu behaupten, trifft auch auf den ebenfalls nominierten Begriff „Fake News“ zu. Nicht einmal einen Monat nach der Bekanntgabe des Unworts fand die Uraufführung der Theater-Adaption des Films „Schtonk!“ statt. Die gefälschten Hitler-Tagebücher, um die es darin geht, sind ein Paradebeispiel dafür, wie die Sensationsgier nach einer Megastory jede journalistische Sorgfalt aushebelt. Im Gegensatz zum Internetzeitalter waren die Auswirkungen damals jedoch begrenzt.
Im April 1983 erklärte das Magazin Stern, dass sich Adolf Hitlers geheime Tagebücher in seinem Besitz befänden. Wenige Tage später begann die Veröffentlichung von Tagebuchauszügen (Auflage: 2,4 Millionen!). Es dauerte nur zwei Wochen, bis eine BKA-Untersuchung bescheinigte, dass es sich bei den Büchern um Fälschungen handelte. Insgesamt 9,34 Millionen DM hatte der Stern bis dahin für die Beschaffung der insgesamt 62 Bände an den Fälscher Konrad Kujau bezahlt. Helmut Dietl verfilmte die Geschichte des bislang größten deutschen Medienskandals 1992 unter dem Titel „Schtonk!“. Diese so groteske wie geniale Komödie findet nun den Weg auf die Bühne.
Entsprechend der aktuell gültigen Coronabekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz ist der Zutritt zu dieser Aufführung nur für Genesene und Geimpfte Personen möglich und die Anzahl an Sitzplätzen reduziert. Zu anderen Besuchern wird automatisch ein Sicherheitsabstand eingeplant und der Kauf von Karten ist nur vorab möglich. Jeder Besucher muss sich vor Ort über die Luca-App oder die bereitgestellten Kontaktformulare einchecken. Ein geeigneter Mund- & Nasenschutz muss bis zum Sitzplatz getragen werden. Kurzfristige Programm- & Besetzungsänderungen sind aufgrund der Corona-Verordnungen vorbehalten.

Karten

Online unter www.ticket-regional.de, bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen (z. B. Tabak Weiss Neustadt, Point Hartmann Haßloch, Buchhandlung Frank Bad Dürkheim) und bei der Kulturabteilung Neustadt (Hetzelplatz 1).pac/ps

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Info-Abend an der BBS Neustadt/W.
BBS Neustadt informiert über Bildungsangebot am 01.12.2021

Am Mittwoch, den 01.12.2021, informiert die Berufsbildende Schule Neustadt wieder von 16:00 bis 19:00 umfangfreich über die angebotenen Bildungsgänge. Das Beratungsangebot kann sowohl online als auch in Präsenz wahrgenommen werden. Für alle Besucher*Innen gilt beim Besuch der Schule die 3-G Regel (geimpft, genesen oder getestet), was am Eingang der Schule kontrolliert wird. Für die Online-Beratung gehen die Interessenten einfach auf die Homepage der Schule (www.bbs-nw.de), wo die direkten...

RatgeberAnzeige
Wünschen darf man immer!
4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt sagt
Wünsch Dir was!

In einem Lied von den Toten Hosen heißt es „Es kommt eine Zeit, in der das Wünschen wieder hilft.“ Das kann man im Kontext dieser elenden Pandemie so verstehen, als müsse man warten mit seinen Wünschen bis etwas besser, anders, normaler wird. Jetzt gerade scheint nichts richtig zu helfen, egal wie sehr man es sich ersehnt. Aber wir behaupten stattdessen, man darf sich (gerade jetzt) alles wünschen. Vielleicht geht es bald in Erfüllung oder später oder auch gar nicht, aber wünschen darf man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bewerben Sie sich jetzt um einen Job bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Für die Standorte Schifferstadt und Neustadt an der Weinstraße werden selbstständige Agenturleiter (m/w/d) gesucht.
4 Bilder

Auch für Quereinsteiger geeignet
Selbstständig arbeiten bei der HUK-COBURG

Selbstständig arbeiten bei der HUK-Coburg in Neustadt an der Weinstraße und Schifferstadt. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit über 12 Millionen Kunden zu den zehn größten deutschen Versicherungsgruppen. Bei der Zusammenarbeit mit Kunden werden Flexibilität, Kompetenz, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsorientierung groß geschrieben. Für die Kundendienstbüros der HUK-COBURG in Schifferstadt und in Neustadt an der Weinstraße werden aktuell selbstständige Agenturleiter (m/w/d)...

LokalesAnzeige
Die Bürgerecke in der Schlachthofstraße bietet allen interessierten Menschen einen Raum zum gegenseitigen Austausch.
2 Bilder

vhs Neustadt: Kostenfreies Programm für Erwachsene
Bildung ist für alle da!

Neustadt an der Weinstraße. Die vhs Neustadt organisiert in der Bürgerecke Branchweiler ein kleines, aber feines Kursprogramm für Erwachsene – kostenfrei. Schreiben und Lesen, Rechenrätsel und Gehirnjogging, Demokratieausflüge zum Hambacher Schloss und ein offenes Lerncafé – mit diesen Angeboten wendet sich die Volkshochschule Neustadt an diejenigen, die auch im Erwachsenenalter nicht aufhören möchten, sich fit zu machen in den Grundbereichen des Alltags und der Lebensgestaltung. Viele Partner...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen