Folklore-Gruppe „Dikanda“ im Park der Villa Böhm in Neustadt
Aus der Kraft der Volksmusik schöpfen

Neustadt. Am Samstag, 18. August, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) findet im Rahmen der Reihe „Stimmen der Welt“ im Park der Villa Böhm in Neustadt (Eingang von der Maximilianstraße) ein Open-Air-Konzert mit der Folklore-Gruppe „Dikanda“ statt, Veranstalter ist der Kulturverein Wespennest in Kooperation mit der Kulturabteilung der Stadt Neustadt (bei Regen findet das Konzert in der Neustadter Stiftskirche am Marktplatz statt).
Der Name Dikanda stammt ursprünglich aus einer Phantasiesprache, steht aber auch in einem afrikanischen Dialekt für Familie und ist wunderbar geeignet, das familiäre Leben, den Musikstil und die Emotionen der Gruppe auszudrücken: Freude am Singen und Spielen, Leidenschaft, Spontaneität und jede Menge Energie.
Dikanda, 1997 in Szczecin (Stettin) gegründet, hat einen neuen, sehr lebendigen Folklorestil geschaffen mit selbst komponierten Texten und Melodien aus Mazedonien, von Sinti und Roma, Juden, Ukrainern, Polen, Russen, Griechen, Bulgaren sowie von Arabern und Türken und der Hohen Tatra. Dabei geht es Dikanda nicht um den x-ten Aufguss traditioneller Standards oder irgendwelcher ethnischer Klänge, sondern um die Suche nach eigenen Tönen, die aus der Kraft der Volksmusik schöpfen.
Den Kopf der Gruppe bildet Ania Witczak (Akkordeon, Gesang) unterstützt von Katarzyna Bogusz (Gesang), Andrezej „Fis“ Jarzabek (Violine, Gesang), Daniel Kaczmarczyk (Perkussion), Grzegorz Kolbrecki (Kontrabass), Piotr Rejdak (Gitarre) und Szymon Bobrowski (Trompete). Die Band Dikanda macht sich mit ihrem eigenwilligen Weltmusik-Mix auf die Suche nach purer Emotion und kreiert vulkanähnliche Musik, mit der sie nicht nur Folk-Fans begeistern, sondern auch zahlreiche europäische Preise im Bereich der Folkmusik gewinnen konnte.
Eintritt 20 Euro zzgl. VVK Gebühr, Abendkasse 23 Euro, Reservierung und Vorverkauf : Buchhandlung Quodlibet, Tabak Weiss und alle bekannten Vorverkaufs & Rheinpfalz–Geschäftsstellen, online bei reservix.de sowie an der Abendkasse. Infos unter www.dikanda.com. hs/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen