Damenhandball/TSG Ketsch/Kurpfalz Bären/ Aufstieg in die ERSTE LIGA
Kurpfalz Bärinnen verwandeln den zweiten Matchball

Die Kurpfalz Bären haben es geschafft: 26:22 gegen die Spreefüxxe und der Aufstieg in die Erste Liga
12Bilder
  • Die Kurpfalz Bären haben es geschafft: 26:22 gegen die Spreefüxxe und der Aufstieg in die Erste Liga
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Aufstieg der Kurpfalzbärinnen - die Ketscher Ladies verwandeln nach der Niederlage in Mainz den zweiten Matchball und siegen in der Ketscher Neurotthalle 26:22 gegen die Spreefüxxe aus Berlin

Am Samstag machten die Kurpfalz Bären vor 1100 Zuschauern den Aufstieg in die Erste Handball-Bundesliga der Damen perfekt. Nach durchwachsenem Beginn und dem ein oder anderen Fehlwurf (Saskia Fackel) groovten sich sich die Kurpfalz Bärinnen dann peu a peu ein, führten dann deutlich (10:4) und gingen mit 13:9 in die Pause, nachdem Saskia Fackel und Carmen Moser sich eingeworfen hatten und Sabine Stockhorst auf Betriebstemperatur war.
In der zweiten Hälfte wurde es dann noch einmal spannend , weil die Berliner Füchse mit der Litauerin Simone Kolosove ( 4 Treffer/ 2 x 7meter), Anna Blödorn ( insgesamt 6 verwandelte Siebenmeter) und Vanessa Magg (zentrales Mittelfeld) energisch dagegen hielten, die Ketscher Damen teilweise hektisch wurden (Rebecca Engelhardt).
Letzten Endes behielten sie aber die Nerven und entschieden in den letzten Minuten die Partie klar für sich. Starker Rückhalt in der kritischen Phase war Sabine Stockhorst, die reihenweise Versuche der Spreefüxxe abwehrte.
Obwohl Beyeröhde-Wuppertal in Buchholz-Rosengarten überraschend gewann, ist der Aufstieg in trockenen Tüchern, denn die KurpfalzBärinnen sind vom Torverhältnis her von Beyeröhde-Wuppertal nicht mehr einholbar.
Das Abenteuer Erste Liga kann also nach der Sommerpause starten und man darf sich auf die Spitzenteams des deutschen Damenhandballs in der Neurotthalle in Ketsch freuen.

Text und Fotos : Wolfgang Merkel

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.