Polizei sucht Zeugen
Auseinandersetzung im Auto bei Fahrt durch Mannheim

Die Polizei ermittelt gegen den rabiaten Beifahrer.
  • Die Polizei ermittelt gegen den rabiaten Beifahrer.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau während der Fahrt in einem Auto sorgte nach Angaben der Polizei am Montagnachmittag, 8. November, für eine augenscheinlich unsichere Fahrt. Eine aufmerksame Zeugin verständigte die Polizei, nachdem das Auto durch die Fahrweise auffiel und es dadurch beinahe zu einem Unfall gekommen sein soll. Dabei soll der Beifahrer die Fahrerin körperlich angegangen haben. Die Beiden sollen gegen 14.55 Uhr nahe der Kapuzinerplanken in eine weiße Mercedes A-Klasse eingestiegen und anschließend in Richtung Wasserturm gefahren sein. Die Fahrt endete anschließend nahe eines Autohändlers im Stadtteil Fahrlach. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt stellten, nach einem Anruf eines weiteren Zeugen, die Frau und den Mann in der Gottlieb-Daimler-Straße. Gegen den Beifahrer, einen 25-Jährigen, wird nun wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie Körperverletzung ermittelt. Da er auch die Beamten während der polizeilichen Maßnahmen beleidigte, muss er sich nun auch strafrechtlichen wegen des Vorwurfs der Beleidigung verantworten.

Für die weiteren Ermittlungen, insbesondere des Hergangs während der Fahrt, sucht das Polizeirevier Mannheim-Oststadt nach Zeugen, die das Geschehen ebenfalls beobachteten. Diese werden gebeten, sich unter 0621 174-3310 zu melden. ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen