Aktuelle Nachrichten - Mannheim-Süd

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen Mannheim-Süd

Lokales

Samenkugeln mit Kindern herstellen
3 Bilder

Tauschbörse für Samenkugeln in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld

Mannheim. Das Angebot der Samentauschbörse in der Zweigstelle der Stadtbücherei Mannheim Friedrichsfeld wurde  um Samenkugeln erweitert. Mailin Fischer vom Vorstand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld hat einige Samenkugeln und Tüten mit Samen zum Selbermachen vorbereitet. Auf dem Beiblatt ist beschrieben wie die Samenkugeln hergestellt werden können: Benötigt wird: Samen und Heilerde aus der Basteltüte Erde Wasser Schüssel Zeitungspapier In einer großen Schüssel werden die...

Neue Sportangebote
Es tut sich was beim TV Rheinau 1893 e. V.

Mannheim-Rheinau. Bereits im letzten Jahr startete Frauke Heydenreich mit einem neuen Angebot für Kinder und Jugendliche beim TV Rheinau. Die Übungsangebote HipHop sowie Kindertanz sind seit dem wieder fester Bestandteil und werden bereits sehr gut angenommen. Frauke Heydenreich ist 3-fache Deutsche Meisterin im Freestyle Dancing Solo, sowie deutsche Vizemeisterin mit der Tanzgruppe „No Limit“. Ebenfalls unter der Leitung von Frauke Heydenreich, wurde das Angebot jetzt zusätzlich um HipHop für...

Birgit Leuther, Leiterin der Zweigstelle, Annette Lentz und Ludwig Mühlbauer eröffnen die Pflanzen- und Samentauschbörse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld
7 Bilder

Pflanzen- und Samentauschbörse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld. Elberta schwarz groß, Harzfeuer, Rio Grande rot, Goldene Königin gelb, Himmelstürmer rot, gelbes Birnchen - alles Tomatensorten deren Samen in der Zweigstelle der Stadtbibliothek in Friedrichsfeld in der Pflanzen- und Samentauschbörse in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein Mannheim-Friedrichsfeld für Gärtner*innen zum Abholen in Tütchen gepackt sind. Bereits vor drei Jahren gab es auf Anregung von Annette Lentz, aktive Hobbygärtnerin und Kassiererin beim Obst-...

Schweißkurs für Frauen mit Betreuer
30 Bilder

BriMel unterwegs
Schweißkurs nur für FRAUEN

Wiesloch. Am 26. Februar führte mich der Weg nach Wiesloch in die Hubert-Sternberg-Schule, kurz HSS, zu einem Schweißkurs extra für Frauen. Auf diesen Schweißkurs aufmerksam geworden bin ich durch Elke König (ihres Zeichens Fremdenführerin), also schaute ich mir das einmal an. Kursleiter Matthias Huber ist als DVS-Lehrschweißer an der DVS-Schweißkursstätte in Wiesloch und beim DVS Bezirksverband Mannheim-Ludwigshafen tätig und lehrt den teilnehmenden Frauen wie man sicher mit dem Handwerkszeug...

VRNradboxen am S-Bahnhof Friedrichsfeld Süd
3 Bilder

VRNradboxen am S-Bahnhof Friedrichsfeld Süd installiert

Mannheim-Friedrichsfeld: Am S-Bahnhof Friedrichsfeld Süd bieten die VRNradboxen geeignete und sichere Abstellanlagen und Ladeeinrichtungen (auch für eBikes). Mit einem persönlichen Zugangscode (PIN), der nach der Anmietung über www.vrndadbox.de zur Verfügung gestellt wird, ist die Benutzung der VRNradbox per elektronischem Zugang möglich. Nähere Informationen zu Größe, weiteren Standorten, Zahlungsmöglichkeit und Kosten finden Sie unter VRNradbox.

Sonnenblume Aquarell
4 Bilder

Ausstellungsteilnehmer*innen für Gemäldeausstellung in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld gesucht

Mannheim-Friedrichsfeld: In etwas mehr als 400 Tagen im April 2023 öffnet die BUGA in Mannheim. Pflanzen, Blumen und Gartenlandschaften auf dem BUGA-Gelände rund um die ehemalige Spinelli-Kaserne werden bis Oktober 2023 viele Besucher anlocken und mit ihrer Farbenpracht erfreuen. Bereits 2022 soll in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld mit bunten Blumenbildern von erwachsenen Hobbykünstler*innen die Vorfreude geweckt werden. Der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Einstmals führte die berühmte Kettenbrücke über den Neckar.
6 Bilder

Redaktionsserie im Jubiläumsjahr Teil 1 bis 3
200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

Sparkasse Rhein Neckar Nord - So hat alles angefangen (I) Gründungsgeschichte. Am 18. Juli 2022 feiert die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihr 200-jähriges Jubiläum. Bis zum genauen Datum sind es noch ein paar Wochen, aber der 200ste Geburtstag wird schon ein wenig vorgefeiert. Mit einer gemeinsamen Serie wollen das Wochenblatt Mannheim und die Sparkasse Rhein Neckar Nord in den folgenden Monaten den Werdegang dieser Institution noch einmal Revue passieren lassen. Angefangen hat alles am 18. Juli...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Schick: Mit dem Porsche Cabriolet zum Autoschalter.
2 Bilder

200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord – 4. Teil
Der bargeldlose Zahlungsverkehr hält Einzug

Mannheim. Die Geschichte der Sparkasse ist auch eine Geschichte des Geldes. Als die Sparkasse vor 200 Jahren gegründet wird, ist ein Rund-um-die-Uhr-Service noch kaum vorstellbar und auch gar nicht notwendig. Bis in die 1860er hinein ist der Geschäftsbetrieb nur an einem Vormittag pro Woche geöffnet. 1863 wird er auf Dienstag und Mittwoch, je von 9 Uhr bis 12 Uhr, ausgeweitet. Es gibt nur einen einzigen „Schalter“. Hier können die Kunden ihre Ersparnisse einzahlen und Geld abheben – das...

SportAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf startet um 18:30 Uhr
Startschuss fällt am 22. Juni eine halbe Stunde später

Am Mittwoch, 22. Juni findet der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim endlich wieder live statt. Bisher war geplant, dass der Startschuss für das beliebte Event nach Feierabend um 18 Uhr auf der Theodor-Heuss-Anlage fällt. Um der angespannten Verkehrslage in der Innenstadt um diese Uhrzeit auf Grund zahlreicher Baustellen und Sperrungen entgegen zu wirken, haben sich Veranstalter und Stadt darauf verständigt, den Startschuss des BAUHAUS Firmenlauf Mannheim eine halbe Stunde nach hinten zu verlegen. Um...

SportAnzeige
Individuelles Personal and Professional Coaching entlang des Rheins zwischen Mannheim / Ludwigshafen und Karlsruhe: Coach Frank-Ringo Schrader begleitet seine Kunden auf dem Weg zu ihrem sportlichen Ziel.
4 Bilder

Personal Trainer Mannheim: Coach für persönliche Fitness und Physiotherapeut

Mannheim / Karlsruhe. Frank-Ringo Schrader bringt als Physiotherapeut & Personal Trainer Bewegung in das Leben seiner Kunden. "Ich mache Sie wieder fit - mental und körperlich." So beschreibt der Physiotherapeut und Personal Trainer sein Coaching, das er in der Region rechts und links des Rheins zwischen Ludwigshafen / Mannheim und Karlsruhe anbietet. Das pfälzische Harthausen / Dudenhofen / Speyer - nahe Ludwigshafen und Mannheim - ist die Basis des Physio-Sergeants. Von dort startet er zu...

Sport

Impfen gegen Corona bei der TSG Hoffenheim

Bei der TSG Hoffenheim in der PreZero Arena
Im Fußballstadion gegen Corona impfen

Hoffenheim/Sinsheim. Unter dem Motto „Unsere Offensive: Impfen” rufen Profisportvereine in Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration zur Corona-Impfung auf. Die TSG Hoffenheim ist Teil der 24-Stunden-Impfaktion und wird am Mittwoch, 15. Dezember, von 18 bis 24 Uhr und am Donnerstag, 16. Dezember,  von 6 bis 18 Uhr in der PreZero Arena in Sinsheim Impfungen gegen das Coronavirus vornehmen. Alle Personen unter 30 Jahren werden mit BionTech und alle...

Petter Pettersson ist neuer Athletiktrainer der Adler Mannheim.

Neuer Athletiktrainer für Adler Mannheim
Petter Pettersson kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Petter Pettersson einen neuen Athletiktrainer für diekommenden zwei Jahre an sich gebunden. Der 46-jährige Schwede tritt die Nachfolge von ALLOUT Performance an, das seit 2019 für die Off-Ice-Trainingsgestaltung verantwortlich war. „Mit Petter haben wir einen passenden Nachfolger auf der wichtigen Position desAthletiktrainers gefunden. Die Ausbildung der sportlichen Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Körpergefühl nehmen einen hohen...

Auf der Strecke gab es noch große Pfützen, aber "von oben" war es trocken.
3 Bilder

BAUHAUS-Firmenlauf
Läufer aus Friedrichsfeld im Starterfeld

Regenschauer um 7 Uhr und Donnergrollen in der Ferne. Das sah zunächst nicht so gut aus für die kleine Gruppe, die Punkt 8 Uhr ihren Bauhaus-Firmenlauf starten wollte. Bei diesem Firmenlauf haben die Läufer eine Strecke von fünf Kilometern zu absolvieren. Aufgrund der aktuellen Lage konnte er nur als sogenannter virtueller Lauf stattfinden. Dabei laufen die Sportler einzeln oder in kleinen Gruppen auf einer Strecke, die sie selbst bestimmen können und ihre Laufzeit wird elektronisch an den...

In seiner allerersten Profisaison gelangen dem in Moskau geborenen Angreifer zehn Tore und 28 Vorlagen in 54 Liga-Partien.

Adler Mannheim verpflichten russisches Talent
Ruslan Iskhakov kommt

Mannheim.  Der Kader der Adler Mannheim für die Saison 2021/22 nimmt weiter Form an. Vom finnischen Vizemeister TPS Turku wechselt Angreifer Ruslan Iskhakov nach Mannheim. Der erst 20-jährige Russe erhält bei den Adlern einen Einjahresvertrag. „Dass sich Ruslan für Mannheim entschieden hat und überzeugt ist, bei und mit uns den vielleicht entscheidendsten Schritt auf dem Weg zur NHL zu machen, ist eine besondere Ehre für uns und erfüllt uns mit großem Stolz“, freut sich Sportmanager Jan-Axel...

Tosto, der in der zurückliegenden DEL2-Hauptrunde zum Förderlizenzspieler des Jahres gewählt wurde, sammelte für die Tölzer in 38 Ligaspielen 32 Punkte.

Adler Mannheim verpflichten Luca Tosto
Talentierter Stürmer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim vermelden mit Blick auf die kommende PENNY-DEL-Saison 2021/22 den nächsten Neuzugang. Vom DEL2-Club Tölzer Löwen wechselt der 20-jährige Luca Tosto nach Mannheim und erhält einen Zweijahresvertrag. Zudem wird der Linksschütze mit einer Förderlizenz für die Heilbronner Falken ausgestattet, dem Kooperationspartner der Adler. „Mit Luca konnten wir einen talentierten Stürmer von Mannheim überzeugen. Seine Entwicklung, gerade in der vergangenen Saison, ist bemerkenswert....

Korbinian Holzer absolvierte 211 Spiele in der NHL.

Adler Mannheim verkünden Wunschtransfer
Korbinian Holzer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben sich im Hinblick auf die neue Spielzeit in der PENNY DEL die Dienste von Korbinian Holzer gesichert. Der NHL-erfahrene Verteidiger, der beim achtmaligen deutschen Meister einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hat, spielte zuletzt für Avtomobilist Yekaterinburg in der multinationalen Kontinental Hockey League. „Korbinian gehört zweifelsfrei zu den besten Verteidigern, die das deutsche Eishockey hervorgebracht hat. Er ist groß, räumt vor dem eigenen Tor...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Der parlamentarische Staatssekretär des BMVI Steffen Bilger (3. von links) übergab Förderbescheide an die H2Rivers-Konsortialpartner

Förderbescheide von über 16 Millionen Euro für „H2Rivers“ übergeben
Wasserstoff-Region Rhein-Neckar

Metropolregion. Sieben Vorhaben des HyPerformer-Projektes „H2Rivers“ der Metropolregion Rhein-Neckar können ab sofort mit der praktischen Umsetzung beginnen. Der parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI), Steffen Bilger, überreichte die Förderbescheide zur Finanzierung Ende Juni bei einem Treffen bei der Rhein-Neckar Verkehrsgesellschaft RNV in Ludwigshafen-Rheingönheim. „Mit dem Programm „HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland„...

Mikael Appelgren und das Pfälzer Nachwuchstalent David Späth beim "Jonglieren"
6 Bilder

Offizieller Start der Frühkartoffel-Ernte in der Pfalz
Löwen als Markenbotschafter und "Erntehelfer" im Einsatz

Weingarten. Mit den Rhein-Neckar Löwen als offiziellen Markenbotschaftern für die "Pfälzer Grumbeere" hat in Weingarten heute - am Freitag, 18. Juni - die Frühkartoffelernte im Südwesten der Republik begonnen. Stellvertretend für das Handball-Team waren Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher, Mikael Appelgren und Nachwuchstalent David Späth heute in Weingarten als "Erntehelfer" auf der Rodemaschine unterwegs.  Als die traditionell ersten Frühkartoffeln aus deutschem Anbau sind „Pfälzer Grumbeere“...

Symbolfoto

Ausgezeichnet als "Innovation des Jahres 2021"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Peter Johann folgt auf Dr. Christine Brockmann als Chef der MRN GmbH

Wechsel in der Geschäftsführung der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH
Johann folgt auf Brockmann

Metropolregion. Peter Johann wird am 15. Mai 2021 neuer Geschäftsführer der Regionalentwicklungs-Gesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) GmbH. Der 55-jährige Diplom-Kaufmann kommt von der BASF und wird sich ab Anfang April auf seine neue Aufgabe vorbereiten. Dr. Christine Brockmann (53) beendet mit Auslaufen ihres 5-Jahresvertrags zum 15. Mai 2021 ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin der MRN GmbH. Begonnen hatte sie ihren Werdegang in der MRN GmbH bereits 2006 als Projektleiterin des...

Symbolfoto Einkaufen

Jetzt mitmachen
Wochenblatt-Umfrage zum Thema Einkaufen

Umfrage. Liebe Leser, wir brauchen Ihre Unterstützung. Als Wochenblatt gehören neben redaktionellen Inhalten auch Werbung und Prospektverteilung zu unseren Kernkompetenzen. Deshalb führen wir derzeit eine kleine Umfrage rund um das Thema „Einkaufen“ durch. Das Ausfüllen dauert nicht lange (5 Minuten maximal) und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Teilnahme helfen, ein möglichst breites Stimmungsbild zu erhalten. Denn nur so können wir neue Produkte auf den Markt bringen, die...

Ljubow Chaikevitch ist Gründerin und Geschäftsführerin von FRAU VERHANDELT und möchte als Verhandlungstrainerin die Differenz zwischen Gehältern von Frauen und Männern aufheben. Dazu bietet sie auf ihrer Website www.frauverhandelt.de unter anderem ein kostenfreies Training an und hat auf auf Instagram @frauverhandelt sowie in ihrer kostenfreien Facebook-Gruppe insgesamt über 30.000 Frauen zusammengebracht, um sich offen über dieses Thema auszutauschen
2 Bilder

Zum Equal Pay Day im Gespräch mit Ljubow Chaikevitch von FRAU VERHANDELT
Mit Plan B und klaren Vorstellungen in die Gehaltsverhandlungen

Equal Pay Day. „Als ich mein Studium beendet habe und dann auf Jobsuche war, wusste ich noch nicht einmal, dass Gehälter verhandelbar sind. Auch ich musste das erst lernen“. Ljubow Chaikevitch hat Wirtschaftswissenschaften studiert und 2018 in Karlsruhe das Unternehmen FRAU VERHANDELT gegründet. Ihr Anliegen ist es, die Differenz zwischen Gehältern von Männern und Frauen, die in Deutschland bei gleicher Arbeit und Ausbildung durchschnittlich immer noch bei sechs Prozent liegt, abzubauen und...

Ausgehen & Genießen

Verkaufsoffener Sonntag 2022: Endlich kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre wieder ausgiebig eingekauft werden. In diesem Artikel gibt es eine Termin-Übersicht

Verkaufsoffener Sonntag 2022 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet in der Pfalz und in Baden

Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine Rechnung tragen. Sobald es neue Termine für 2022 gibt, werden diese hier eingebaut. Sollten wir einen Termin vergessen haben, erreichen Sie uns per E-Mail an redaktion@suewe.de. Von Tim Altschuck und Kim Rileit...

Harlem Gospel in Landau
Aktion

Gospelkonzert in der Jugendstil-Festhalle
Best of Harlem Gospel in Landau

Der Gospelabend "Best of Harlem Gospel"  ist leider verschoben! Das Wochenblatt präsentiert das Konzert des Veranstalters RGV Events: Landau. Einmal im Leben einen echten Gospelchor aus Amerika erleben: Diese Möglichkeit bietet sich am Dienstag, 28. Dezember, ab 20 Uhr in der Jugendstil-Festhalle mit einem echten Gospelchor aus Harlem unter der Leitung von Reverend Gregory M. Kelly. In dem New Yorker Stadtbezirk ist der Gospel keine reine musikalische Show-Einlage, sondern Bestandteil einer...

Die neue, digitale Ausstellung der BLB Karlsruhe

Neue digitale Ausstellung in der BLB Karlsruhe
Die Nibelungen: Geschichte eines kollektiven Untergangs

Karlsruhe. Am vergangenen Freitag wurde die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen“ der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe eröffnet. Besuchen kann man sie rund um die Uhr und kostenlos. Was ist daran neu, mögen all jene denken, die wissen, dass die in Karlsruhe befindliche „Handschrift C“ schon seit über 20 Jahren digitalisiert und im Internet zugänglich ist. Nun, neu ist, dass um die Handschrift herum eine wundervolle kleine Ausstellung zum Nibelungenlied und zu seiner...

Der Besuch der PWV Hütte Drei Buchen lässt sich gut mit einer Wanderungen zu den Burgen Neuscharfeneck und Meistersel verbinden.

Hütten locken mit to-go-Service
Leckerer Imbiss im Pfälzer Wald

Von Markus Pacher Pfalz. Wer sich an diesem Wochenende auf Wanderschaft in den schönen Pfälzer Wald begibt und auf die aufwändige Organisation eines Picknicks verzichten möchte, kann den To-go-Service einiger Hütten des Pfälzerwaldvereins in Anspruch nehmen. Die meisten Hütten sind aufgrund der Pandemie leider zur Zeit geschlossen – nur einige wenige locken mit einer kleinen Auswahl an Speisen und Getränken, die dann außerhalb des Hüttengeländes konsumiert werden dürfen. Keine...

6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Die Turkogräber von Schaidt – Stilles Mahnmal gegen Krieg und Rassismus

Schaidt. Wer sie nicht gezielt sucht, der findet sie nicht, die Turko-Gräber von Schaidt. Tief im Bienwald gelegen – zwischen Steinfeld und Schaidt - führt der Westwall-Wanderweg an ihnen vorbei, aber so manchem Wanderer entgeht die historische Bedeutung des heute beschaulichen Fleckchens mit Sitzbank. „Hier ruhen 5 Turko, Französische Kolonialtruppe, die 1870 in der Schlacht bei Weißenburg schwer verwundet auf dem Transport nach einem Lazarett im Bahnhof Schaidt ihren Verwundungen erlagen“ ist...

Mit ein bisschen Glück kann man die Wildkatzen im Bienwald erleben
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Auf den Spuren von Wildkatzen und Wilderern

Scheibenhardt. Rheinland-Pfalz ist ein Paradies für Wildkatzen: Im waldreichsten Bundesland lebt ein Großteil des gesamtdeutschen Bestandes der Europäischen Wildkatze. Wer die faszinierenden Tiere beobachten möchte, kann das auf dem Wildkatzenweg rund um Scheibenhardt. Er ist noch ein echter Geheimtipp, im Internet kann man sich den Verlauf des rund 21 km langen Wanderwegs jedoch auf Karten anschauen, ausdrucken oder herunterladen. Er führt sowohl durch historische Ortschaften, ursprüngliche...

Blaulicht

Der Täter verschwand laut Pressemitteilung der Polizei zu Fuß in Richtung Otterstadter Straße.

Kassiererin leicht verletzt
Penny-Markt in Mannheim-Rheinau überfallen

Mannheim. Die Polizei sucht den Mann, der am Donnerstagabend, 17. März, kurz nach 21 Uhr Täter im Pennymarktin der Durlacher Straße  in Mannheim-Rheinau eine Pistole zog und von der Kassiererin mit den Worten "Geld her" den Kasseninhalt forderte.  Nachdem die 60-jährige nach Angaben der Polizei der Aufforderung nicht nachkam, schlug der Täter ihr mit der Waffe gegen den Kopf und verletzte die Frau leicht. Anschließend sei der Täter ohne Beute zu Fuß geflüchtet, wobei er zunächst von einem...

Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Toilettenpapier in Brand gesetzt
Feuer in Mannheimer Schultoilette

Mannheim. Weil Handtuch- beziehungsweise Toilettenpapier in Brand gesetzt worden ist, sei am Mittwoch, 16. Februar, im Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums im Mannheimer Stadtteil Neckarau Feueralarm ausgelöst worden, informiert die Polizei. Die Brandermittler des Polizeireviers Mannheim-Neckarau seien noch damit beschäftigt, den Verursacher des Alarms zu ermitteln. Die betroffenen Sanitäranlagen wurden durch den Ruß erheblich verunreinigt, das Schulgebäude wurde aus Sicherheitsgründen komplett...

Die Polizei sucht Zeugen.

Trickdiebstahl in Mannheim-Rheinau
Fünfstelligen Bargeldbetrag erbeutet

Mannheim. Am Mittwochnachmittag, 9. Februar, gegen 15.30 Uhr klingelte es laut einer Pressemitteilung der Polizei an der Wohnungstür einer über 85-Jährigen in der Durlacher Straße in Mannheim-Rheinau. Als sie die Tür öffnete, stand eine unbekannte Frau vor ihr, die sie um ein Glas Wasser bat. Nichtsahnend suchte die hilfsbereite Wohnungsinhaberin die Küche auf, während sie die Unbekannte aufforderte, vor der Tür zu warten. Diese ignorierte die Anweisungen der über 85-Jährigen jedoch und folgte...

Ob etwas gestohlen wurden, ist noch nicht bekannt.

Mit Werkzeug Tür aufgehebelt
Einbruch in Mannheim-Rheinau

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter gelangte nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 20. Januar, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 19.15 Uhr unberechtigt in Büroräume in einem Gebäudekomplex in der Besselstraße. Der unbekannte westeuropäische Phänotyp, dessen Alter auf circa 35 Jahre geschätzt wird, dunkelblondes Haar hatte und komplett schwarz gekleidet war, gelangte durch die Haupteingangstür, die wegen aktuell durchgeführter Reinigungsarbeiten geöffnet war, ins Gebäudeinnere. Mit einem...

Kein gewöhnlicher Einbruch in Mannheim …

Einbruch mit Axt in Mannheim
Unbekannter Täter schlägt sich Weg frei

Mannheim. Mit einer Axt schlug sich ein bislang unbekannter Täter den Weg frei zu einem Geschäft im Stadtteil Käfertal. Der Einbruch in Mannheim ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen, 6. Januar, in der Waldstraße. Gegen 2.30 Uhr zertrümmerte der Unbekannte  die Sicherheitsscheibe der Eingangstür zu einem Schreibwarenladen und begab sich anschließend in den Verkaufsraum, wo er mehrere Beutel Tabak entwendete und einen Sachschaden von circa 2.000 Euro hinterließ. Polizei sucht  Zeugen für...

Unfall in Mannheim-Neckarau / Symbolfoto

Unfall in Mannheim-Neckar
Vier Fahrzeuge und sechs Unfallbeteiligte

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 5. Januar, im Stadtteil Neckarau, an dem insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren, entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro, so die Polizei in ihrer ersten Pressemitteilung. Verletzt wurde nach derzeitigem Erkenntnisstand niemand. Jedoch wurden sechs Personen, darunter zwei Kleinkinder, zwecks Untersuchungen in verschiedene Kliniken gebracht. Drei Fahrzeuge wurden abgeschleppt.  Unfall in Mannheim-Neckarau stadtauswärtsDer...

Ratgeber

Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
2 Bilder

Purer Horror - die originellsten Kostüme zu Halloween
Sexy Gruselspaß oder Mut zur Hässlichkeit

Halloween. Auch wenn Corona dieses Jahr die ganz große Halloween Party immer noch unmöglich macht, können einige Veranstaltungen dank 2G- und 3G-Regel 2021 wieder stattfinden. Besonders Menschen, die sich gerne verkleiden, freuen sich auf die anstehenden Gruselfestivitäten. Denn am 31. Oktober ist nicht nur Allerheiligen, dann ist mit Halloween auch endlich wieder Horror  und Gruselspaß angesagt. Und weil das Geisterfest heuer auf einen Sonntag fällt, wird zwar so mancher dieses Jahr eher...

Corona-Impfung

Stiko zur Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche
Empfehlung nur bei Vorerkrankung

Corona. Wie heute am Donnerstag, 10. Juni, bekannt wurde, empfiehlt die Ständige Impfkommission - Stiko - im Robert-Koch-Institut  die Impfung gegen Corona bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren nur dann, wenn aufgrund einer Vorerkrankung ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung zu erwarten ist. Der Einsatz von Comirnaty (dem für dieses Alter zugelassenen Impfstoff von Biontec) bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren ohne...

Offroad mit dem Rennrad - Gravelbikes sind geländegängig
4 Bilder

Start in die Radsaison
Gravelbikes - Offroad-Abenteuer auf dem Rennrad

Radsport/Freizeit. Was kann es Schöneres geben, als mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs zu sein. Wer mehr als nur die gewöhnliche Radtour möchte, den Rausch der Geschwindigkeit liebt und auch gerne mal abseits bekannter Straßen und Wege fährt, für den ist Gravelbiken die Sportart schlechthin. Gravelbikes (auch Gravel Bikes) sind ultra-angesagt auch im Fahrradjahr 2021: Grund genug, sich diesen Trend einmal genauer anzuschauen: Gravel Bikes - zu Deutsch „Schotter-Räder“ – sind nicht weniger...

In welchen Seen darf man baden? In welchen Gewässern herrscht Badeverbot?

Badeseen in Rheinland-Pfalz und Baden
Wo darf man schwimmen und wo nicht?

Badeseen. Was geht an heißen Sommertagen über einen Sprung ins kalte Nass? Doch nicht alle baden gerne in Chlorwasser und die aktuellen Corona-Auflagen sind zwar notwendig, können den Badespaß diesen Sommer für manche erheblich trüben. Viele machen nun Urlaub zuhause. Eine Alternative bieten Seen und andere Naturgewässer in Wohnortnähe. Allerdings ist es nicht überall erlaubt zu baden, an manchen Orten kann es sogar gefährlich werden. Lilian Neuer, Gewässerexpertin beim Bund für Umwelt und...

KN95 Maske
3 Bilder

Fragen rund um Corona
Was sind FFP2-, KN95-, N95- und OP-Masken?

Coronavirus. Mit den neuen Regeln für einen verlängerten Lockdown kommt auch eine neue Maskenpflicht. In Geschäften und im ÖPNV werden nun so genannte "medizinische Masken" - also FFP2-, OP-,  KN95- oder N95- Masken benötigt. Aber was bedeuten diese Bezeichnungen überhaupt und wie unterscheiden sich diese Maskentypen? OP-MaskenOP-Masken helfen dabei, Patienten und Personal im sterilen Bereich des OP-Raumes vor Mikroorganismen zu schützen. Die Masken erfüllen die hohen Anforderungen der...

Mit dem Projekt "Spurensuche Gartenschläfer"  ermittelt der BUND die Verbreitung des kleinen Nagers - mit speziellen NIstkästen bietet man den gefährdeten Tieren Unterschlupf für die Kinderstube

Tipps vom BUND
Nistkästen selber bauen

BUND. Bei den Vorbereitungen für den Frühling im Garten sollte man schon jetzt an Nistplätze für heimische Tiere denken, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Denn viele Vogelarten, aber auch Schlafmäuse wie der gefährdete Gartenschläfer und der Siebenschläfer sind auf geschützte Orte wie Nistkästen für ihren Nachwuchs angewiesen. „Ältere Bäume mit Baumhöhlen oder dichte Hecken von Schlehen, Brombeeren oder Wildrosen bieten optimale Nistplätze“, erklärt Magnus...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.