Mannheim-Süd - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Der Zirkus des Horrors gastiert mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus“ auf dem neuen Messplatz in Mannheim.
6 Bilder

Angebot für Leser: „Schock-Tickets“ für die Premiere am 8. März
Im Zirkus des Horrors werden Wunder wahr

Mannheim. Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 24. März, gastiert der Zirkus des Horrors mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus" auf dem Neuen Messplatz in der Maybachstraße in Mannheim. Der gesamte Zeltkomplex des Zirkus des Horrors verwandelt sich in ein „Irrenhaus" voller Künstler. Im Mittelpunkt steht der italienische Psycho-Forscher Professore Salvatore dei Morti, der mit seinen haarsträubenden Behandlungsmethoden selbst Totgeglaubte wieder tanzen lässt.  „Schocktickets“ für...

Ausgehen & Genießen
Der Zirkus des Horrors gastiert mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus“ auf dem neuen Messplatz in Mannheim.
5 Bilder

Mit dem Wochenblatt in den Zirkus des Horrors
Akrobatik und Nervenkitzel auf dem Neuen Messplatz Mannheim

Mannheim. Innovativ, fremdartig, temporeich: Bereits seit 2013 ist der Zirkus des Horrors der Romanza Circusproduction auf Deutschlandtournee. Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 24. März 2019, gastiert der Zirkus mit seiner neuen Show "Asylum – Das Irrenhaus" auf dem Neuen Messplatz in der Maybachstraße in Mannheim. Wochenblatt-Leser kommen vergünstigt in die Premierenvorstellung.  Neue Inszenierung: Zirkus wird zum "Irrenhaus" Der gesamte Zeltkomplex des Zirkus des Horrors verwandelt sich...

Ausgehen & Genießen
Winterlichter
3 Bilder

Winterlichter im Luisenpark
Licht an!

Mannheim: Auch 2019 wird der Luisenpark ab dem 19. Januar, 18 Uhr mit den Winterlichtern erleuchtet. Bereits zum fünften Mal erstrahlen Bäume, Sträucher und Wasseroberflächen und verzaubern mit Lichtspielen, Klang- und Videoinstallationen den Park in eine fantastische, stimmungsvolle Winterlandschaft.  Die Winterlichter leuchten von So bis Do, 18 bis 21 Uhr, Fr und Sa 18 bis 22 Uhr, Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Beleuchtungsende. Preise Erwachsene 8 Euro, Begünstigte und...

Ausgehen & Genießen
Ein Ruderboot aus den 1930er Jahren, aus der Ausstellung „Fertig? Los! Die Geschichte von Sport und Technik“, die bis 10. Juni im Technoseum in Mannheim zu sehen ist.  Foto: Klaus Luginsland

Landesfamilienpass 2019 bietet freien Eintritt oder Ermäßigung in mehr als 140 Einrichtungen
Ausflugsziele für die ganze Familie

Rhein-Neckar. Freier Eintritt für die ganze Familie ins Technoseum Mannheim oder in das Schloss Heidelberg und zu einem deutlich reduzierten Eintrittspreis in den Europa-Park Rust und in den Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn – das sind nur einige Angebote, die Familie mit dem Landesfamilienpass (und der zugehörigen Gutscheinkarte) 2019 in Baden-Württemberg wahrnehmen können. Mehr als 140 Einrichtungen in Baden-Württemberg können kostenfrei oder zu einem ermäßigten Eintrittspreis besucht...

Ausgehen & Genießen
Dirk Kappes, 1. Vorsitzender des TV 1892 Mannheim-Friedrichsfeld dankt der Theatergruppe für ihr Theaterstück bei der Weihnachtsfeier des TV

Theatergruppe des TV 1892 Mannheim-Friedrichsfeld zeigt ihr neues Lustspiel
"Wer kronk is, muss kerngsund soi!"

Mannheim-Friedrichsfeld. Das Lustspiel "Wer kronk is, muss kerngsund soi!" von Uschi Schilling rund um das Geschehen in einem Krankenhaus begeisterte das Publikum bei der Weihnachtsfeier des TV 1892 Mannheim-Friedrichsfeld. Mit Peter Manges, Gerd Gohlke, Natascha Siesz, Irmgard Kahle, Karin Lutz, Viola Doll, Jutta Preißendörfer und Peter Großmann standen bewährte Theaterschauspieler auf der Bühne. Als Neuzugang auf der Theaterbühne gab Marcel Jarmuty als Hypochonder sein Debüt. Erika Kappes als...

Ausgehen & Genießen

BDS Friedrichsfeld lädt ein
Weihnachtsmarkt auf dem Friedrichsfelder Goetheplatz

Mannheim-Friedrichsfeld: Am Samstag, 1. Dezember 2018 findet auf dem Friedrichsfelder Goetheplatz von 15 bis 21 Uhr  ein Weihnachtsmarkt statt, zu dem der BDS Friedrichsfeld herzlich einlädt . Bei Glühwein, KInderpunsch, Waffeln und Gegrilltem können sich Groß und Klein stärken. Weihnachtsdeko und Kunsthandwerkliches ergänzen das Angebot und so kann sich auf die Adventszeit eingestimmt werden.

Ausgehen & Genießen

Kantorei der Calvin-Kirche Mannheim-Friedrichsfeld lädt ein
Die Weihnachtsgeschichte von Carl Orff

Mannheim-Friedrichsfeld: Gemeinsam mit dem Jugend- und Kinderchor, dem Flötenkreis, der Orff-Spielgruppe und dem Weihnachtsorchester der Calvin-Kirche präsentiert die Kantorei der Johannes-Calvin-Kirche unter der Leitung von Claudia Schwabe am Sonntag, 16. Dezember 2018 um 18 Uhr "Die Weihnachtsgeschichte" von Carl Orff. In Friedrichsfelder Mundart wird das ursprünglich als Hörspiel gedachte Stück in Szenen aufgeführt. Weihnachtslieder zum Mitsingen und zum Zuhören stimmen auf die bevorstehende...

Ausgehen & Genießen
Das Theater Cocomico aus Köln wird die Kinder begeistern.

Bibi-Blocksberg-Musical beim GKM-Kindernachmittag am 29. November
Familien-Rock- und Pop-Musical zum Mitmachen in Mannheim

Mannheim. Bereits zum achten Mal findet der immer in kürzester Zeit ausverkaufte GKM-Kindernachmittag statt. Nachdem in den Vorjahren schon die bekannten „Kinderzimmer-Stars“ wie Peter Pan, Benjamin Blümchen, Conny oder Mogli und seine tierischen Freunde für leuchtende Augen beim Mannheimer Nachwuchs sorgten, wird auch in diesem Jahr wieder ein Star am 29. November zu Gast im Casino des Unternehmens sein und die kleinen und großen Gäste verhexen. Das Theater Cocomico aus Köln wird mit dem...

Ausgehen & Genießen
Konzert Kantorei Calvin-Kirche

Johann Sebastian Bach: Kantate 29 und Magnificat D-Dur
Konzert der Kantorei Calvin-Kirche Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am Sonntag, 14. Oktober, 18 Uhr führt die Kantorei der Calvin-Kirche gemeinsam mit der Sinfonietta Mannheim die Kantate 29 "Wir danken dir, Gott, wir danken dir" und Magnificat D-Dur von Johann Sebastian Bach auf. Zwischen diesen beiden Werken erklingt ein Oboen-Konzert von Tomaso Albinoni. Gesangssolisten sind Angelika Lenter und Anna Hüttner, Sopran, Thomas Nauwartat-Schulte, Altus, Thomas Jakobs, Tenor und Michael Roman, Bass. Die Gesamtleitung hat Claudia...

Ausgehen & Genießen
Lichtblicke in Aquarell

Kunst im Krankenhaus
Ausstellungseröffnung: Aquarelle von Marika Fünffinger

Pirmasens: Am Donnerstag 18. Oktober um 19 Uhr wird die Ausstellung "Lichtblicke in Aquarell" mit Werken von Marika Fünffinger im Foyer des Städtischen Krankenhauses in Pirmasens eröffnet. Nach dem Empfang mit Umtrunk und der Begrüßung durch den Verwaltungsdirektor Benno Lutz besteht die Gelegenheit zum Rundgang und Gedankenaustausch. Marika Fünffinger wohnt in Burrweiler und arbeitet in ihrem Atelier im Alten Kelterhaus in Hainfeld. Die Ausstellung kann vom 18. Oktober bis 7. Januar besichtigt...

Ausgehen & Genießen

20 Jahre Spirit of Music
Jubiläumskonzert des Spirit of Music in Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Als junger Chor des Gesangvereins Liederkranz entstand 1998 Spirit of Music. Musicals, Gospels, Oldies, Rocksongs gehören zum Reportoire des Chors. Geübt wird freitags ab 18 bis 20 Uhr im Sängerheim des Liederkranzes, Saarburger Ring 41. Am 27. Oktober, 19 Uhr gibt der Chor ein Konzert mit Liebes- und Lieblingslieder zum Jubiläum "20 Jahre Spirit of Music" in der Calvinkirche, Wallonenstraße 18, Mannheim-Friedrichsfeld unter der musikalischen Leitung von Tobias...

Ausgehen & Genießen
selbstgemachte Dampfnudeln ein Hochgenuss aus der süddeutschen Küche

Liederkranz lädt ein
2. Dampfnudelfest in Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Bereits zum zweiten Mal findet im Vereinsheim des Liederkranzes Mannheim-Friedrichsfeld, Saarburger Ring 41, am 10. November ab 11 Uhr das Dampfnudelfest statt. Angeboten werden selbstgemachte Dampfnudeln, Vanille- und Weinsoße, aber auch Kartoffelsuppe, Kaffee und Kuchen. Verzehrt werden soll im Vereinsheim, daher wird kein Straßenverkauf angeboten.

Ausgehen & Genießen

Neue Fotoausstellung ab 30. September in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen
Jan Benning bei ZEPHYR

Mannheim. Was ist 200 Jahre nach Karl Marx Geburtstag und 100 Jahre nach der Oktoberrevolution von der großen kommunistischen Utopie übrig geblieben? Nicht viel, sagt Jan Banning. Der niederländische Fotograf dokumentierte und sezierte mit liebevoller Distanz die Welt der kommunistischen Parteien anhand ihrer Büros. Meist handelt es sich um dürftig ausgestattete Verwaltungsstuben, ob in Russland, Italien, Portugal, Nepal oder Indien. Seine Bilder zeigen aber auch die Idealisten, die im...

Ausgehen & Genießen
Claudia Schmid
2 Bilder

Autorenlesung in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld
Claudia Schmid liest aus ihrem historischen Roman "Die Feuerschreiber"

Mannheim-Friedrichsfeld: Aufgewachsen im "bayrischen Venedig" der Stadt mit drei Flüssen - Passau - lebt und arbeitet Claudia Schmid inzwischen seit mehr als einem Vierteljahrhundert zwischen Mannheim und Heidelberg. Ihr historischer Roman "Die Feuerschreiber" befasst sich mit Martin Luther und Philipp Melanchthon. In der Autorenlesung am 24. Oktober um 19.30 Uhr in der Stadtteilbiliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, kann der Autorin beim Vorlesen zugehört werden, aber auch Fragen...

Ausgehen & Genießen
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Stadtteilbibliothek

Bücherflohmarkt
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Bibliothekszweigstelle

Mannheim-Friedrichsfeld: Am dritten Wochenende im Oktober wird traditionell in Friedrichsfeld Kerwe gefeiert. Der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld und die Stadtteilbibliothekszweigstelle bieten am Kerwesonntag ab 14 Uhr einen großen Bücherflohmarkt mit Lesefutter für Klein und Groß, Sach- und Bilderbücher, Romane, Kochbücher, Reiseliteratur und und und .... Neben aussortierten Büchern findet der Besucher auch Buchspenden, Spiele, CDs. In der Vogesenstraße 40 darf außerdem geschätzt...

Ausgehen & Genießen
Kinderecke in der Stadtteilbibliothek Mannheim Friedrichsfeld

Lesespaß für Kinder
Leseclub ab der 3. Klasse in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am 10. Oktober von 16 bis 17 Uhr können Kinder ab der 3. Klasse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld Bücher vorstellen, spannende Kapitel selbst vorlesen oder auch einfach den Empfehlungen und Vorstellungen lauschen. Ab und zu wird auch der detektivische Spürsinn gefragt sein, wenn es heißt Rätsel zu lösen. Experimente oder Zaubertricks stehen auch auf dem Programm. Interesse - dann bitte anmelden unter Tel. 0621 473229. Ein weiterer Termin ist...

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Zurück aus der Sommerpause
Kaffee mit Buch in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Nach der Sommerpause heißt es wieder "Kaffee mit Buch" - es darf aber auch gerne Tee sein. Mit Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre sich austauschen, Lesetipps holen oder in der Bücherei im Bestand stöbern - am 4. Oktober von 11 bis 12 Uhr ist dies in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65. Da kann das Schmuddelwetter kommen und der SuB (Stapel ungelesener Bücher) wächst und wächst.......

Ausgehen & Genießen

Lanz-Park-Fest 2018
Bei sonnigem Wetter zog es wieder tausende in den Lanz Park

Die Lindenhöfer haben mal wieder gezeigt was sie zu bieten haben. Ein breites Spektrum an Informationen oder Geschenkartikeln zeigten verschiedene Gewerbetreibende, die das Fest nutzen, um mit ihren Kunden in entspanntem Umfeld ins Gespräch zu kommen. Das wollten auch die Parteien, die den Bürgern die Möglichkeit zum Austausch mit Stadträten und Abgeordneten gaben. Auch die BIG war selbst mit dem Thema "Rheinhochwassersanierung" am Start und warb für die Forderung nach einem individuellen...

Ausgehen & Genießen
Flohmarkt

Hofflohmärkte in der Mannheimer Neckarstadt
Neckarschätze und KulTour am 21. Juli

Schnäppchenjäger, Flohmarktfreunde, aber auch alle anderen sind eingeladen am 21. Juli in der Mannheimer Neckarstadt von 11 bis 16 Uhr in den Höfen, Vorgärten oder Gemeinschaftsräumen nach "Neckarschätzen" zu suchen, zu stöbern oder einfach zum Flanieren und Gucken im Stadtteil Neckarstadt. Mehr als 80 Höfe sind geöffnet und bieten Trödel, Gebrauchtes oder Satt-Gesehenes an. Im Anschluss an die "Neckarschätze" findet der Kulturspaziergang durch die Neckarstadt-Ost der KulTour statt.  Vom Alten...

Ausgehen & Genießen
Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld Kinderecke

Spielen, Basteln und Flohmarkt
Tag der offenen Tür in der Stadtteilbibliothek Friedrichsfeld

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 öffnet die Stadtbibliothek Friedrichsfeld in der Vogesenstraße 65 ab 11 Uhr seine Türen. Für Kinder gibt es Bastelangebote oder Spiele können ausprobiert werden . Auf dem großen Flohmarkt finden die große und kleinen Besucher sicherlich ein Schnäppchen für die Lektüre für den Sommerurlaub. Aber auch DVDs, CDs, Spiele und Kinderbücher werden zu kleinen Preisen angeboten.

Ausgehen & Genießen
Sommertagsumzug Friedrichsfeld 2018
15 Bilder

Winter ade
Frühling farbenfroh in Friedrichsfeld begrüßt!

Zu der Melodie "Winter ade", gespielt vom Musikverein Friedrichsfeld, wurde der Schneemann im Anschluss an den Sommertagsumzug bei sommerlichen Temperaturen auf dem Goetheplatz in Friedrichsfeld verbrannt. Die Kinder der Kindergärten und Grundschule zeigten mit ihren bunten, gebastelten Stecken Schmetterlinge und Marienkäfer beim Umzug, dass der Winter nun keine Chance mehr hat. Die Jahreszeiten wurde von verschiedenen Vereinen präsentiert, so zeigte der Obst- und Gartenbauverein den Frühling...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus