Tipps für den Start in die Motorradsaison
Technik und Kopf vorbereiten

Vor dem Start in die Motorrad-Saison empfehlen die DEKRA Experten eine sorgfältige Vorbereitung – was die Technik der Maschine, aber auch den Kopf des Fahrers angeht.
  • Vor dem Start in die Motorrad-Saison empfehlen die DEKRA Experten eine sorgfältige Vorbereitung – was die Technik der Maschine, aber auch den Kopf des Fahrers angeht.
  • Foto: Dekra
  • hochgeladen von Roland Kohls

Motorrad. Wenn es jetzt wärmer wird, beginnt die Motorradsaison. Um sicher unterwegs zu sein, gilt es besonders zum Start der Motorradsaison einiges beachten. Die Experten der Dekra-Unfallforschung geben einige Tipps dazu.

Technik des Motorrads checken

Schon vor der ersten Fahrt gibt es jetzt einiges an der Maschine zu überprüfen:
· Reifen: Der Gesetzgeber verlangt zwar nur mindestens 1,6 MillimeterProfiltiefe, empfehlenswert ist aber deutlich mehr. Wichtig ist außerdem
natürlich der richtige Reifendruck. „Gerade in Kurven verändert zu geringer
Fülldruck das Fahrverhalten spürbar“, so Dekra-Unfallforscher Luigi
Ancona. Zeigen die Reifen Auffälligkeiten – wie etwa Beschädigungen
oder Risse, Einstiche oder Beulen – oder ist der Reifen über sechs Jahre
alt, ist der Fachmann gefragt.

· Bremsen: Für sichere Fahrt ist auch ein Top-Zustand der Bremsenunverzichtbar. Neben dem Check der Bremsanlage steht eine Prüfung der
Bremsflüssigkeit auf der Agenda. Sinnvoll ist ein Austausch der
Bremsflüssigkeit spätestens alle zwei Jahre, sofern der Hersteller nicht
sogar einen jährlichen Wechsel verlangt. Auf einer Probefahrt in sicherer
Umgebung mit scharfen, aber stets kontrollierten Bremsmanövern zeigt
die Anlage, ob sie zuverlässig arbeitet. Nicht nur für die Bremsprobe,
sondern auf jeder Ausfahrt gilt übrigens: Vor dem Bremsen sollte der Blick
kurz in den Rückspiegel gehen.

· Beleuchtung: Bevor es losgeht, sollten auf jeden Fall Scheinwerfer,Rückleuchten, Blinker und Kennzeichenbeleuchtung überprüft werden.

· Flüssigkeitsstände: Vor der ersten Ausfahrt sind unbedingt auch dieFüllstände von Motoröl und Kühlflüssigkeit zu checken.

· Elektronik: Wird nach dem Winter die Batterie wieder eingebaut, gilt es,beim Starten der On-Board-Diagnose die Funktion wichtiger Sicherheitssysteme wie Schlupfkontrolle und ABS zu kontrollieren und bei
Fehlermeldungen der Fahrzeugelektronik die Fachwerkstatt zu
kontaktieren. 

Das Unfallrisiko auf dem Motorrad ist deutlich größer als etwa im Pkw: Bezogen auf die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge kommen in Deutschland rund viermalso viele Motorradfahrer ums Leben wie Pkw-Insassen. Umso wichtiger ist es, auf
dem Motorrad besonders sicherheitsbewusst zu fahren – nicht nur, aber auch zum
Saisonstart.

Mentale Vorbereitung für den Motorradfahrer

Die optimale Vorbereitung auf die neue Saison bietet aus Sicht des Dekra-Experten ein Sicherheitstraining. Dabei bekommt der Fahrer ein Gefühl für sein Zweirad und macht sich wieder neu mit den physikalischen Besonderheitenvertraut. Er lernt unter anderem einzuschätzen, mit welcher Geschwindigkeit er
eine Kurve anfahren kann, um beim Bremsen nicht aus der Spur zu geraten.
Auch ohne Sicherheitstraining empfiehlt Unfallforscher Ancona Bikern, es
zum Start langsam angehen zu lassen und sich zunächst in vertrauter Umgebung
einzufahren, bis das Gefühl für Gewicht und Handling des Motorrads wieder da
ist. „Natürlich verlernt man Motorradfahren über den Winter nicht wirklich, aber
auch als versierter Fahrer brauche ich nach der Pause eine Aufwärmphase.“

Wer im Frühjahr zum ersten Mal nach längerer Zeit wieder aufs Motorrad steigt,muss sich auch in Sachen Geschwindigkeitseinschätzung umstellen. „Es
macht einen Unterschied, ob ich mit dem Auto in zehn Sekunden von Null auf

Hundert beschleunige oder mit dem Motorrad in drei“, sagt Ancona. „Manchmalist man selbst erschrocken, wie schnell man unterwegs ist.“ Deshalb ist es wichtig,
sich auch mental vorzubereiten.

Umstellen müssen sich aber auch Autofahrer: Sie rechnen zu Saisonbeginn oftnoch nicht mit Motorradfahrern. Deshalb ist gerade jetzt die Gefahr noch größer
als sonst, einen Motorradfahrer zu übersehen oder Entfernung, Geschwindigkeit
und Beschleunigung falsch einzuschätzen. Der Appell geht deshalb an alle
Verkehrsteilnehmer, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und aufmerksam zu sein.
„Motorradfahrer sollten immer auch mit Fehlern von anderen rechnen, vor allem
beim Überholen und Spurwechseln oder beim Ein- und Abbiegen.“

Mehr Informationen zur Sicherheit von Motorrädern bietet der Dekra-Verkehrssicherheitsreport 2020 „Mobilität auf zwei Rädern“, der online abrufbarist unter www.dekra-roadsafety.com. rk/ps

Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Für drinnen und draussen
Große Plakate - kleine Preise!

Ludwigshafen:  Das Online Druckportal pfalzdruck.de bietet neben vielen weiteren Druckprodukten Plakate & Poster in unterschiedlichen Ausführungen zum kleinen Preis - und das schon ab einem Exemplar! Ganz gleich, ob Sie als Unternehmen auf der Suche nach einer Online-Druckerei für Ihre Plakatwerbung sind, kurzfristig Hinweisplakate für die Corona-Maßnahmen benötigen – oder ob Sie einfach nur ein individuelles Einzelstück in Auftrag geben möchten: Die große Auswahl an Postern und Plakaten bei...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wenn ein Badezimmer-Umbau ansteht, sind die Profis von Bad & Design aus Ludwigshafen der richtige Ansprechpartner für staubfreies Renovieren.
5 Bilder

Bad-Profis aus Ludwigshafen am Werk
Staubfrei renovieren im Badezimmer

Staubfrei renovieren. Die Experten von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim bieten den Umbau des Badezimmers aus einer Hand. Viele Interessenten graut es vor Staub und Dreck, der beim Renovieren entsteht. "Wo gehobelt wird, fallen Späne", lautet ein bekanntes Sprichwort. Was für die Schreiner gilt, kann auch in der Installateur-Zunft nicht vernachlässigt werden. Die Profis von Bad & Design bieten einen Ausweg: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung renoviert Bad & Design Badezimmer in bewohnten...

RatgeberAnzeige
4 Bilder

Vital Check für Sie und Ihren Körper

Vital Check für Sie und Ihren Körper In den letzten Monaten war die Stressbelastung auf unseren Körper enorm. Die kalten Wintermonate mit kurzen Tagen und wenig Sonne sowie der tägliche Stress im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie-Lage haben unser Immunsystem, das allgemeine Wohlbefinden und die Psyche extrem geschwächt. Vor diesem Hintergrund bieten unsere Teams der Rochus Vital Apotheken alles rund um das Thema "Anti-Stress" an. Im April führen wir VNS-Analysen durch, um Ihr persönliches...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen