Malteser bieten Ausbildung in der Sitztanz-Leitung an
Mit Vergnügen bewegen, Lebensfreude schenken

Sitztanz hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl. Die Malteser bilden Interessierte seit nahezu 30 Jahren in der Sitztanz-Leitung aus.  Foto: Malteser
  • Sitztanz hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl. Die Malteser bilden Interessierte seit nahezu 30 Jahren in der Sitztanz-Leitung aus. Foto: Malteser
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Ludwigshafen. Wer sich gerne trotz körperlicher Einschränkungen in einer geselligen Runde zu Musik bewegen möchte, ist beim Sitztanz genau richtig. Sitztanz hält Körper und Geist fit und stärkt das Selbstwertgefühl – bei Senioren, Rollstuhlfahrern, Schlaganfall-Patienten und vielen weiteren Gruppen.

Seit 1991 bildet der Malteser Hilfsdienst Interessierte in der Sitztanzleitung aus. Der neue Grundkurs zum/zur Sitztanzleiter/in findet vom 15. bis 18. Oktober im Heinrich-Pesch-Haus (Frankenthaler Straße 229) in Ludwigshafen statt. Anmeldeschluss ist der 30. September.

Angesprochen sind engagierte Menschen jeden Alters, die Interesse am Umgang mit älteren oder körperlich eingeschränkten Menschen haben und diesen ein Stück Lebensfreude schenken möchten. Aufgrund der therapeutischen Wirkung des Sitztanzes, können ausgebildete Sitztanzleiter/innen auch mit Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken zusammenarbeiten.

Die Kursteilnehmer lernen unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien, wie sie auf verschiedene Bewegungseinschränkungen eingehen können, welche pädagogischen Fähigkeiten in der Sitztanzleitung wichtig sind und wie verschiedene Sitztänze in der Gruppe angeleitet werden.

Nach der Grundausbildung können in zwei Aufbaulehrgängen musikalische und medizinische Grundkenntnisse sowie zahlreiche Sitztänze erlernt werden. Die erfolgreiche Teilnahme an diesen Lehrgängen schließt mit dem Erwerb eines Zertifikates ab (zertifizierte/r Sitztanzleiter/in). ps

Information und Anmeldung:
Heinz-Peter Sauer
Referat Ausbildung, Malteser Hilfsdienst Diözese Speyer
Telefon: 06232 6778-17
Mail: heinz-peter.sauer@malteser.org

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen