„Tauschen statt Shoppen“ ist das Motto
Kleidertauschparty

Oggersheim. Manche Kleider sind zu schön, um ungetragen im Schrank zu hängen. Was dem Einen zu eng oder zu weit geworden oder was einfach nicht mehr gefällt, das kann anderen wunderbar stehen. Wenn Menschen tauschen, statt ständig Neues zu kaufen, schonen sie viele Ressourcen. So beginnt Nachhaltigkeit im Kleinen.

Deshalb lädt die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) in Oggersheim ein zur Kleidertauschparty am Samstag, 14. September, von 14 bis 17 Uhr im Pfarrsaal des Jugendheims Christ König, Raiffeisenstraße 49.

Jeder kann mitmachen und die Regeln sind einfach: Jeder Besucher kann bis zu zehn Kleidungsstücke oder Accessoires mitbringen und sich neue Kleidungsstücke aussuchen und mitnehmen. Selbstverständlich werden nur saubere und tragbare Kleidungsstücke angeboten. Das alles ist für die Teilnehmer kostenlos. Die übrig gebliebenen Kleidungsstücke werden an den Secondhand Shop der Gemeinde und an die Kleiderkammer der Stadt Ludwigshafen weitergegeben. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.