Auszubildende gesucht
Azubis gestalten Ebertpark-Eingang

Der neu gestaltete Bereich

Ludwigshafen. Stauden- und Gräserpflanzungen mit gliedernden Gehölzen, eine neue Hecke und alles mit Tropfberegnungsanlage: Der Haupteingang des Ludwigshafener Ebertparks erstrahlt nun in neuem Glanz. Das heißt – eigentlich vorerst in neuem Grün, haben hier doch die Nachwuchs-Gärtner*innen der Stadtverwaltung unter der fachmännischen Anleitung von Harald Sauer, Chefgärtner des Ebertparks und Teamleiter beim Bereich Grünflächen und Friedhöfe beim WBL, sowie Roland Roese, Teamleitung Grünbetrieb, Ausbildung und Baukolonne, Ende Oktober naturnahe Beete bepflanzt. Im Frühjahr wird die Arbeit dann ihre ganze Pracht entfalten – dafür habe man auf die Blühzeiten geachtet und diese im Beet gut verteilt, erklärt Harald Sauer. So gebe es schon am Eingang zu Beginn des Jahres und nahezu ganzjährig ein Farbspiel von weiß und blau bis hin zu orange und cremegelb zu entdecken. Doch die Auszubildenden mussten lange auf ihren Einsatz warten. Coronabedingte Engpässe bei der Material- und Pflanzenbeschaffung, Zeitverzögerung bei der Vorarbeitsfirma, Starkregenereignisse und Sturm: Unwegsamkeiten, mit denen die Abteilung seit August zu schaffen hatte. „Wir sind froh, dass wir unseren Pflanzplan jetzt doch noch umsetzen konnten und sind mit der Arbeit unserer Azubis sehr zufrieden“, lobt Harald Sauer. Über die Zeit hatten die Nachwuchs Gärtner*innen in kleinen Teams von zwei bis vier Lehrlingen gewerkelt. „Das ist ein rotierendes System. So kommen sie an den unterschiedlichsten Stellen zum Einsatz. Mal im Ebertpark. Mal anderswo.“

Azubis gesucht

Gerade die Vielfältigkeit und die unterschiedlichen Tätigkeiten schaffen Anreiz für diesen Beruf. Jedes Jahr ist die Stadtverwaltung Ludwigshafen auf der Suche nach interessierten Menschen, die sich als Gärtner*innen im Bereich Garten- und Landschaftsbau ausbilden lassen möchten. In der dreijährigen Ausbildung stehen neben dem theoretischen Teil in der Berufsschule auch Praxiseinsätze im gesamten Stadtgebiet an. Zum Aufgabengebiet gehören dabei dann auch Erd- und Pflasterarbeiten. Die Ausbildungskolonne des Bereichs Grünflächen und Friedhöfe beim WBL ist direkt am Ebertpark angesiedelt. „Von dort aus fahren wir die verschiedenen Einsatzorte an“, erklärt Roland Roese. Im Frühjahr sollen die Azubis nochmal an den Eingang des Ebertparks ausrücken. Dann werden dort noch zwölf Blaseneschen gepflanzt, die den Platz strukturieren.

Alle Informationen zum Ausbildungsberuf Gärtner*in im Bereich Garten- und Landschaftsbau unter www.ludwigshafen.de/ausbildung. ps/bas

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen