Verkehrsführung wird geändert
Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke in LU

Bauarbeiten. Die Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke schreiten trotz Verzögerungen voran
Auf Grund der hohen Tagestemperaturen der vergangenen Wochen mussten viele Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke in den Nachtstunden erledigt werden. Dadurch hat sich der geplante Ablauf der Maßnahme um eine Woche nach hinten verschoben.
Ab Freitag, 20. Juli 2018, wird die Verkehrsführung für die zweite Bauphase eingerichtet. Es wird dann nicht mehr möglich sein, von der Prälat-Caire-Straße in die Wormser Straße zu gelangen.
Um einen größeren Verkehrsrückstau zu vermeiden werden die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer gebeten, die Umleitungsstrecken zu nutzen. Die Umleitungen werden wie folgt ausgeschildert: Aus Richtung Mannheimer Straße, K 3, A 650 nach Melm/Notwende Umleitung über Sternstraße – Bastenhorstweg – Großpartstraße – Mittelpartstraße. Aus Richtung Frankenthal über die Wormser Straße kommend nach Melm/Notwende über Prälat-Caire-Straße – Mannheimer Straße – Sternstraße – Bastenhorstweg – Großpartstraße – Mittelpartstraße.
In den Herbstferien 2018 sowie in den Osterferien 2019 werden die Fugenprofile an den Übergängen der Straße zur Brücke saniert.
Die Verwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen