Adventskonzert des Kammerchors Landstuhl
Kartenverkauf beginnt

Das Adventskonzert des Kammerchors Landstuhl ist ein besonderer Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit
  • Das Adventskonzert des Kammerchors Landstuhl ist ein besonderer Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit
  • Foto: Walter
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Landstuhl. Am 21. Dezember, der Samstag vor dem vierten Adventssonntag, lädt der Kammerchor Landstuhl um 20 Uhr zu seinem in der vorweihnachtlichen Zeit traditionellen Adventskonzert in die katholische Pfarrkirche St.-Andreas Landstuhl ein.
Auf dem Programm stehen neben Chören für die Advents- und Weihnachtszeit (u.a. von Johann Sebastian Bach, Ernst Friedrich Richter, Hugo Distler) die Motette „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ für gemischten Chor von Johann Christoph Friedrich Bach, einem Sohn von Johann Sebastian Bach, und die Uraufführung der „Kleinen Landstuhler Weihnachtsmotette“ von Peter Gutmann. Der aus Neunkirchen stammende Peter Gutmann ist dem Kammerchor Landstuhl schon seit vielen Jahren musikalisch verbunden. Eigens für die Landstuhler Chorgemeinschaft hat er 2017 eine Komposition nach Texten aus Jesaja geschrieben, die in dem diesjährigen Adventskonzert zum ersten Mal erklingen wird.
Unter der Leitung von Heribert Molitor musizieren Peter Littner, Orgel, „Eddie's Blech“ und der Kammerchor Landstuhl.
Karten sind ab dem 9. November im Vorverkauf bei den Buchhandlungen Böhm, Telefon: 06371 2742 und Stützel, Telefon: 06371 2369 sowie bei allen Sängerinnen und Sängern des Kammerchors erhältlich. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.