Anmelden und Wochenblatt-Reporter werden
Infoveranstaltungen in Landau und Kusel

Die Redaktion vor Ort informiert zusammen mit dem Online-Projektteam über die Möglichkeiten, die das Mitmach-Portal bietet. Wir freuen uns auf Sie!
  • Die Redaktion vor Ort informiert zusammen mit dem Online-Projektteam über die Möglichkeiten, die das Mitmach-Portal bietet. Wir freuen uns auf Sie!
  • Foto: Wochenblatt-Redaktion
  • hochgeladen von Verena Goepfrich

Landau/Kusel. Unser neues Portal ist seit einigen Wochen online und es haben sich schon viele Wochenblatt-Reporter registriert, um über das, was sie vor Ort bewegt, zu berichten. Für bereits angemeldete User und für alle, die sich einfach mal informieren möchten, welche Möglichkeiten das Portal bietet, wie einfach man einen Beitrag oder einen Schnappschuss einstellen kann und sich gerne austauschen möchten, werden im gesamten Verbreitungsgebiet Informationsveranstaltungen angeboten. 

Nächste Woche ist die jeweilige Wochenblatt-Redaktion zusammen mit dem Online-Projektteam am

Mittwoch, 4. Juli, 18 Uhr, im Hotel-Restaurant "Reweschnier", Kuselerstraße 1, in 66869 Blaubach


und am 

Donnerstag, 5. Juli, 18 Uhr, im "Raum Landau", Industriestraße 13, in 76829 Landau.


Jeder ist herzlich zu der Infoveranstaltung eingeladen. Wer sich vor Ort engagiert und das Leben dort aktiv mitgestaltet oder ein außergewöhnliches Hobby oder eine besondere Leidenschaft pflegt, findet hier auf dem Portal die Möglichkeit, ausführlich und unkompliziert darüber zu berichten und viele Leser zu erreichen. Weitere Fragen beantworten die Redaktion und das Projektteam gerne nächste Woche in Landau und Kusel. Weitere Termine finden sich hier. Wir freuen uns auf Sie. (goe)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen